Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sylvava

Members
  • Content Count

    1200
  • Joined

  • Last visited

About Sylvava

  • Rank
    Näht zur Abwechslung "deko"

Personal Information

  • Wohnort
    Stuttgart
  • Interessen
    Nähen, Basteln
  • Beruf
    Zahntechnikerin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Babylock Coverstich, Janome Horizont 8900 QCP, Janome MC5200, Brother Innovis 750E, Babylock Imagine, Privileg 5005
  • Regionale Gruppentreffen
    Affalterbach, Schondorf
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    LG Sylvia
  1. Es geht weiter: Hier 2 Kissen für einer Freundin von mir, die sind schon länger fertig. 2 Sport Tops für uns beide: Das zweiter Rock vom NWE: Und zuletzt die Shorts vom Yasmin: Meine beide Hosen wenn sie enger gemacht worden sind.
  2. Danke. Keine Ahnung wo ich den Stoff her habe, der lag seit Jahren im Schrank. Wir brauchten einen leichten Stoff für diesen Rock und die Auswahl war nicht wirklich groß, aber wir sind weide sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
  3. In der Hoffnung dass jemand noch hier liest zeige ich diesen Rock für meine Tochter Diese Hose für mich Eine Leggins für Zumba und Shorts
  4. Mir ist schon aufgefallen dass es März war, aber wir schreiben hier so wenig dass ich gedacht habe es lohnt sich nicht jeder Monat was neues zu eröffnen. Danke euch für die Komplimente zur Hosen.
  5. Danke euch. Hier sind die nächste drei Hosen, wieder eine Capri Hose für mich und zwei Shorts für meine Tochter und auch eine Shelly für mich. Aus dehnbarer Jeans Stoff mit Reißverschluss, Knopf, vordere und hintere Taschen: Aus dünnen Stretch Köper mit Reißverschluss, vordere und hintere Taschen und Kam Snap (nach dem viertel Knopfloch Versuch, habe ich mich für den Kam Snap entschieden) Aus dünnen Stretch Köper schwarz mit kleine Sternen, mit Reißverschluss, vordere und hintere Taschen und Kam Snap, weil farbig sehr gut gepasst hat. Die Idee mit der Spitze war von meiner Tochter. Sie ist voll stolz auf ihren Entwurf. Ich bin super glücklich mit alle drei. Für meine Tochter habe ich mein Schnitt etwas verändert weil sie die Hose etwas weiter wollte an der Beine wie meine Capri-Hosen. Hier meine Shelly:
  6. Hier die Fotos meiner aller erste Hose vom Nähewochenende. Ich bin sehr glücklich mit der Passform und überhaupt. Der Stoff ist Jeans- tretch oder Stretch Köper, weiß ich nicht genau. Die Hose hat vorne einen Reißverschluss und 2 Taschen, hinten mit Abnäher und keine Taschen oder Teilungsnähte. Die nächste ist fast fertig, die bekommt hinten einen Teilungsnaht und Taschen hinten.
  7. Ich fand es mal wieder super nett, aber jetzt bin ich recht K.O. Ich freue mich schon auf nächstes Mal. Meine Sachen sind im Nähzimmer aber alles noch in den Kisten, bestimmt bleiben sie die ganze Woche da
  8. Jessi soll ich meine fertige Amy mitnehmen? So auf anhieb weiß ich nicht wie ich ihn gemacht habe, aber wenn man ihn dabei hat, ist es vielleicht einfacher.
  9. Ich glaube beides hat vor und Nachteile. Der obere Raum ist neben den Essraum und den Kaffeeautomat . Ist der Essraum immer offen? Wenn ja könnte man rüber zum kopieren von Schnittmuster gehen, das macht kein Dreck. Ich war nie drinnen aber von außen sah deutlich größer aus als unserer. Wenn es hell ist finde ich ihn besser und was nicht schlecht ist, ist das man das ganze Zeug nicht so weit tragen braucht. Unseren Raum, fand ich immer etwas dunkel aber es ging trotzdem, draußen hängt ein Spiegel, was auch nicht schlecht ist und hallt nicht schwere Entscheidung. Wenn wir fast alleine sind im Haus wurde ich den abschließbaren Raum bevorzugen. Sonst den Raum wo wir mehr platz haben. Wir könnten den neuen Raum ausprobieren und dann hätten wir ein vergleich. Jessi wenn aber für dich die Lautstärke sehr stören ist, bleiben wir einfach wo wir immer sind, du kennst mich, mir ist es egal. Außerdem außer einen Kleid habe ich nichts vorbereitet, morgen ist der Tag bei mir voll und Freitag abends arbeite ich
  10. Schneidematte: Simone: 45x60, da ich PW machen werde Jessica das gleiche wie Simone Karo: dto. 21 x 16 inch Lineal: Simone: 15x60, 31,5x31,5 Karo: 6 x 24, 4 x 12 inch Jessica: bringe ich alle mit, weil ich noch nicht weiß, welche ich brauche, wollte mal so einen runden Quilt probieren Bügelbrett: Karo Jessica: Bügelmatte für den Tisch und mein großes Bügelbrett Bügeleisen: Karo (ohne Dampf) Jessica eines mit Dampf, aber toll ist das nicht wirklich, da warne ich schon mal vor Sylvia einen alten Dampfbügeleisen, aber sie funktioniert Wäscheleinen: Sylvia Wäscheklammern: Sylvia Süßkram: Simone: MAOAM / Gummitiere Karo: Äpfel Jessica: Lakritze Kuchen: Sekt, Wein etc.: 1 Flasche Rotwein Verlängerungskabel + Mehrfachstecker: Simone: 1 Mehrfachsteckdose Karo: Kabelrolle 20 m, Mehrfachsteckdose Jessica: 2 Mehrfachstecker, 1 Verlängerungskabel Sylvia: Mehrfachsteckdose Wasserkocher: Jessica Tee: Karo: Darjeeling, Früchte- und Kräutertee Jessica: mal gucken, was ich so da habe Rollschneider: Simone: 45 und 60 Karo: dto.
  11. Letztes Mal war ich gegen 16.00 Uhr da, dieses Mal werde ich später kommen, gegen 22.00 Uhr.
  12. Ich glaube du hast nicht verstanden um was es hier geht. Das Tema heiß: " ist die Babylock BLCS den Mehrpreis zur Janome wert? Was sollen wir schreiben? Die Maschine ist einfach genial und ich kenne wirklich niemand die Probleme mit ihr hatte. Meine habe ich seit 3 Monate, aber meine Babylock Ovi schon seit Jahren und die ist ihren Preis mehr als Wert. Ich bin Jemand die gerne beim Discounter einkauft und wenn mir ein Hose für 9,90 Euro gefällt dann kaufe ich sie mir, also ich brauche keine Marken und teure Sachen. Und nein ich glaube nicht dass alles was teuer ist gut ist, aber die Babylock ist es. Das ist einfach eine Tatsache.
  13. Ich hatte auch die Hoffnung und über ein Jahr gewartet, leider hat mir mein Händler gesagt dass es immer noch keine in Sicht wäre. Ich habe sogar Babylock angeschrieben und geklagt dass jetzt eine reine Cover an der Reihe wäre nach so viele Kombis Evolution, Desire3, Ovation. Aber leider gibt es nichts neues und deswegen habe ich mir für die Coverstich entschieden. Viele Sachen von der Ovation finde ich toll aber ich weiß auch eigene Erfahrung dass eine Kombimaschine für mich nicht in Frage kommt .
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.