Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Catweasel

Members
  • Content Count

    2787
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Catweasel

  1. Danke haniah, das hat mir einiges gebracht! Ich habe gleich ein probenähen, deshalb habe ich gefragt. So kann ich mich direkt auf wesentliches konzentrieren...die erste computernähma die ich teste. Meine pfaff ist 30 Jahre alt....mal schauen
  2. Und? Hat noch jemand positives oder negatives zur 680 zu sagen?
  3. Oooh, Dankeschön liebe Heidi für deine Arbeit, so wird das also gemacht! Dann versuche ich mal mein Bestes und schaue was rauskommt!
  4. Ach Du sch****....hier hab ich was gefunden....dann muss ich leider aufgeben wenns so gemacht wird Matching sleeve and armhole - The Coatmaker's Forum - The Cutter and Tailor
  5. Hallo Ihr zwei, ich muss Beides machen, um etwa 5cm den Ärmel verlängern und das Armloch muss größer werden, auch bestimmt 3-4cm, ist bissi eng weil ein Hemd mit sehr weiten Ärmeln drunter muss
  6. Hallo Ihr Lieben, wie und wo kann ich an einem Mantel mit einem 2-teiligen Ärmel das Armloch vergrößern / den Ärmel weiter machen? Hat vielleicht sogar Jemand einen link für mich? Gerne auch in englisch wenn es in Deutsch nichts gibt....müsste das Problem heute beheben können und finde nichts dazu, nicht mal in meinen vielen Büchern Das ist mein Schnittmuster: Schnittmuster: Pirat - Simplicity - burda style
  7. Äh Hallo????? Was hast Du aus deiner kleinen Ausgangsidee da bitte gemacht? Das ist ja fantastisch geworden!!!! Da hält kein gekauftes Kleid mit und die Stickerei....einfach traumhaft! Oh...und natürlich herzlichen Glückwunsch. In Griechenland, sehr schön
  8. Ihr Lieben, ich geh dann mal meterweise Futterstoffschrägbänder herstellen. Ich danke Euch sehr!!
  9. Dagegen sprechen würde nichts, das ist gut. Ich möchte eh meine NZ damit einfassen, deshalb wäre es nicht großartig mehr Aufwand für mich (s.Punkt 6). http://www.sewnsushi.de/sewingsecrets/aachen/saumkurs2004.pdf
  10. Hallo Ihr Lieben, ich möchte gerne eine Ausschnittkante haben die nicht so dick ist, Beleg ist mir zu wurschtelig, normales Schrägband wird mir zu dick und dann ist mir halt Futterstoff eingefallen. Hat schonmal Jemand von Euch Schrägband aus Futterstoff gemacht? Ist das zu empfehlen?
  11. Ich habe meinen NevaVsicon Futterstoff, den Brautsatin UND meine wunderschöne Spitze alles bei 40° Feinwäsche gewaschen und bei 700 Umdrehungen geschleudert...ist alles ist super geworden! Heutzutage empfehlen die meisten Brautsalons sogar leichte Maschinenwäsche.....
  12. Ja, Ende Juni. Ab Samstag leg ich mit dem Kleid los, das Probekleid steht und mal schauen ob es mit dem richtigen Stoff auch so wird.
  13. Ja gibt es, die sind aber dann glaub ich auch dicker Ich muss bei meinem Kleid mal schauen, ich habe Träger und werde auch Spiralfedern nehmen - müsste die nur mal endlich vom Speicher holen
  14. Es gibt ja auch noch anderes als Spiralfedern. Vielleicht wäre das etwas....hab sogar schon von Kabelbindern gelesen
  15. Helfen die Kordeln denn überhaupt was gegenüber dem Oberteil ohne irgend etwas? Ich finde es trotzdem recht faltig
  16. Das Kleid hat einen Rücken wie dein Kleid....hab ich nur grad gefunden Katies Wedding Dress | Make It Workshops
  17. Hallo, ich habe eine allgemeine Frage zur Dirndl-Revue. Wofür sind die Querstriche bei Schnittteilen (in der Schnittteilübersicht und auf dem Bogen zu finden)? Sind das die Verlängerungs- / Kürzungslinien? Ich such mich doof und dusselig und finde keine Angaben dazu und würde gerne heute noch mit dem Dirndl und dem Spenzer anfangen
  18. Da bin ich wieder....hab grad bisserl Stress und wenig Zeit Vielen lieben Dank für Eure Hilfen. Mir ging es um den Rückenverschluss und die Anleitung um Schlingen und Knöpfe an zu nähen, habe ich leider nicht dazu geschrieben Aaaaaaaber ich habe jetzt in GB elastisches Corsagenband gefunden - das finde ich in D leider nirgends, na gut, dann eben aus dem Ausland. Das hier zu bekommende Band mit den starren Schlingen möchte ich nicht.
  19. Hallo Ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem Alternativschnittmuster für dieses vergriffene Brautkleidschnittmuster von Kwik Sew 3401. Mit kommt es auf die Rückenausschnittlösung an....vielleicht hat ja Jemand von Euch eine Idee. Es gibt das Schnittmuster in Amerika noch, aber mit Porto komme ich da locker auf 30€ und ich hätte es auch gerne schneller hier als in ein paar Wochen . http://s.ecrater.com/stores/54781/4eb5733c9b76c_54781b.jpg http://images.patternreview.com/sewing/patterns/kwiksew/3401/3401a.jpg http://kwiksew.mccall.com/newsletters/img.sewingtoday.com/cat/60000/add_img/K3401.gif
  20. Dankeschön Unicorn, die 2 Pfeile habe ich rechts unten und wenn ich darauf klicke passiert nur das, was ich oben beschr habe. Links wo Start/Pause ist sind keine Pfeile. Schade, falsches Betriebssystem wahrscheinlich mal wieder
  21. Kann man sich die Videos auch im Vollbildmodus ansehen? Wenn ich auf die Pfeile rechts klicke gehen nur die Fragen weg und das Video spielt in der Mitte ab, aber es wird nicht größer
  22. Habe mir den Couture Dress gekauft, Dankeschön Eigentlich will ich ja mehr sehen wie etwas genäht und nicht wie etwas angepasst wird. Werde ihn heute mal ansehen
  23. Ahhhhpanikkkkk!! The Couture Dress UND Sew the perfect fit, Beide um fast 50% reduziert - und nu?? Welchen findet Ihr denn besser
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.