Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Brigitte58

Members
  • Content Count

    1751
  • Joined

  • Last visited

About Brigitte58

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    am Mittelpunkt von S-H (fast)
  • Interessen
    Nähen, Lesen, Gemeindepolitik
  • Beruf
    Haus- und Hof-Managerin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Privileg 4434, Privileg Overlock 454d, Brother Cover Stitch 2340CV und jetzt auch noch eine Brother Innovis 900
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    viel zu wenig

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielen Dank, Ihr Lieben, dann werde ich die Jacke mal einweichen und mein Glück probieren. @ sikibo: danke für den Tipp mit dem wasserlöslichen Klebevlies, das kenne ich noch nicht. Das Motiv mochte ich auch gleich gerne leiden. @ Hinterländerin: Wie meinst Du das: erst das Avalon, dann das Klebevlies und obenauf den Stoff? Das Sticken selbst hat überhaupt keine Schwierigkeiten gemacht. Vielen Dank nochmal, ich werde berichten, was daraus geworden ist.
  2. Guten Abend, ich habe einen Strickstoff bestickt, hat auch alles ganz toll geklappt, aber jetzt weiß ich nicht, wie ich die klitzekleinen Klebevliesreste entfernt bekomme. Rausfriemeln ist schwierig, da erfasse ich oft Stickfäden oder die Fäden vom Strickstoff. So lassen geht auch nicht, weil die Stickerei bretthart ist. Hat jemand einen Rat für mich?
  3. Da bin ich doch auch dabei. Ich habe zu meinem 60. Geburtstag im August die Brother V3 Limited Edition bekommen und bin seitdem dabei sie kennenzulernen. Entstanden sind auch schon einige Sachen, etliches ist zu Weihnachten verschenkt worden, blöderweise vergesse ich meistens, die Sachen zu fotografieren. Mein erstes Werk war eine Sweatjacke, die hinten ein großes Motiv bekommen hat: Zu Weihnachten habe ich dann ITH-Dateien entdeckt. Teelichter habe ich mit verschiedenen Motiven gestickt, dies ist eins davon: Schokoladenhüllen finde ich auch sehr witzig, gibt es auch mit Weihnachtsgrüßen: Für meine Mutter habe ich kleine Lace-Stickereien gemacht mit Engeln, Kerzen und Glocken, aber, siehe oben, nicht fotografiert. Dies ist nur ein kleiner Teil der Sachen, die bis jetzt entstanden sind - es macht absolut süchtig! Ich freue mich schon auf den Asutausch hier!
  4. Ein frohes neues Jahr an alle .... und Asche auf mein Haupt Ich kann nicht mal erklären, warum das hier eingeschlafen ist, der Schwung war weg, soviel anderes wichtiger, im langen heißen Sommer hatte ich dann überhaupt keine Lust, an die Nähmaschine zu gehen. Das soll jetzt aber wieder anders werden. Zu meinem 60. Geburtstag im August habe ich eine Brother V3 Limited Edition bekommen, die habe ich in den letzten Monaten gründlich ausprobiert - es macht einen Riesenspaß! Vielen Dank an alle, die mich hier begleitet haben. Auch wenn es vielleicht jetzt nicht so aussieht, es hat Spaß mit Euch gemacht! Ich bin noch am Überlegen, ob ich für 2019 hier weitermache, genug auf der To-Do-Liste habe ich wieder.
  5. Guten Morgen, hast Du noch eins von den Weißquilt-Paketen? Dann würde ich noch eins nehmen.
  6. Super Teil, gefällt mir sehr gut!
  7. Herrlich, so strahlende Farben! Oben rechts, scheint mir, sind die Spitzen der Rauten auch weg
  8. Herzlichen Glückwunsch, Bettina! Ich freu mich für dich.
  9. Wow, das wird bestimmt toll! Ich lese total interessiert mit, so große Projekte stehen bei mir mit meiner V3 noch nicht an.
  10. Mir fehlen die Worte .... Klasse! Hast Du die alten Kissen damit bezogen? Ich habe mir von Sulky und Madeira sogenannte Starter-Sets gekauft, da sind die verschiedenen Vliese und Stabilisatoren des Herstellers enthalten und dazu ein Heft mit Informationen, welches Vlies man zu welchem Stoff und Zweck am besten verwendet. Finde ich sehr hilfreich.
  11. Die Händlerin, bei der ich meine Maschine gekauft habe, erzählte, dass sie von Brother informiert wurde, dass die V3 nicht mehr geliefert wird, und ein, zwei Tage später kam die Nachricht über die Limited Edition Neues bei der LE: Größerer Stickbereich von 200 x 300 mm Stickfuß mit LED-Pointer inklusive Schreiben in mehreren Zeilen Im Lieferumfang enthaltene Stickrahmen: 200 x 300 mm, 200 x 200 mm Verbesserte Stichplatte für ein besseres Stickbild und verhindern von Fadenreißen Neuer Fadenhebel mit Schutz vor Fadeneinschlag Gehärteter Greifer
  12. Danke schön! So weit wie Du bin ich noch nicht, ich habe bisher ein Muster aus der Maschine gestickt und drei Motive aus dem Netz, einfach, um ein Gefühl für die Maschine zu bekommen. Ich finde sie relativ leise und vom Menü her eigentlich selbsterklärend. Begeistert bin ich davon, dass man einfach den USB-Stick mit dem Motiv in die Maschine stecken und sofort loslegen kann. Das ist bei meiner "Alten" anders (auch eine Kombi, die Husqvarna Topaz 30, mich hat auch gestört, dass man nur Nähen oder nur Sticken kann). Mein Mann fährt am Mittwoch zur Kur, dann werde ich mich intensiv meinem neuen Schätzchen widmen
  13. Herzlichen Glückwunsch! Ich habe die Maschine auch seit gestern hier stehen (auch bei mir ein runder Geburtstag) und werde jetzt gleich mal ein bißchen ausprobieren. Viel Spaß mit der Maschine!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.