Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

intina

Members
  • Content Count

    1092
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by intina

  1. Hallo Mädels ich komme etwas später. Wollte noch mit meinen Kindern Frühstücken
  2. Glückwunsch Iris, das hast Du Dir redlichen verdient. Die Haifisch-Taschen sind wirklich originell. Freue mich schon aufs nächste Mal. Viele Grüße
  3. Hallo babymaus, du hast sicher keinen Denkfehler. Es liegt wohl eher daran, dass ich grad mehrere Teile parallel in den Fingern hab, die fertig werden sollten. Das Teil mit dem Monogramm gehört zu meinem neuen steifen Mieder. Die Teile in blau zu einem 2-teiligen Dirndl. Ich nähe mal am einen mal am anderen weiter. Heute ist leider nichts mit nähen. Ich muss meiner Mama im Haushalt helfen, sie wurde vor kurzem am Knie operiert und es geht ihr noch nicht so gut.
  4. Neben der Arbeit ist die Zeit zum Nähen rar. Deshalb hab ich heute nur das Monogramm fertig gemacht. Jetzt geht es in die Arbeit. Wünsche allen die hier vorbei schauen, dass sie sich vom Wind nicht verblassen lassen.
  5. intina

    IMG 3700

    From the album: UWYH

  6. Mein Punkt geht an MoMArt und Ihre Pop Up Behälter. Die Sprüche finde ich einfach genial. Viele Grüße
  7. Hallo Anna, willst Du Stühle beziehen? Wenn ja kann ich die Sache mit Klett wie Mika schon gemeint hat nur empfehlen. Ich habe an meinen Stühle über das Sitzkissen einen Überzug mit Klett angebracht. Und der Stuhl meines Sohnes hat auch an der Lehne einen Überzug bekommen. Als Material hab ich auch was Alcantara ähnliches genommen. Ich würde Dir ja gerne ein Bild von meinen Stühlen machen, aber meine Bezüge müsste ich erst abschrauben und waschen
  8. Ein Utensilo für die Schule. Dieses wird meine Tochter an ihre Freundin verschenken.
  9. Heute hatte ich 2. Anprobe. Noch sieht mein Oberteil so aus Bilder sind leider mit Gelbstich. Hausaufgabe hab ich genug bekommen. Das Schößerl darf ich wieder abtrennen, es kommt erst später wieder dran. Am schwarzen Rock darf ich noch ein paar Falten verlegen und dann das Bundband annähen. Der lässt sich schwer fotografieren. Außerdem kann ich schon mal an der ersten Schürze probieren wie es handgereiht aussehen würde. Hier ein Bild vom Schürzenstoff. Wenn ich keine Nadel verliere, kann ich auch Knöpfe kaufen gehen. Ich tendiere sogar zu kleinen in Perlmut oder Silber hätte mir auch gefallen.
  10. intina

    IMG 3691

    From the album: UWYH

  11. intina

    IMG 3689

    From the album: UWYH

  12. intina

    IMG 3688

    From the album: UWYH

  13. So mein Schößerl ist auch soweit fertig. Ober- und Unterseiten sind mit dünnem Vliese verstärkt und die Oberseite mit einer Lage Futterstoff gedoppelt. Damit soll es besser fallen.
  14. intina

    IMG 3683

    From the album: UWYH

  15. Hallo in die Runde, sehr interessant was du vorhast liebe Quälgeist, ich bin total gespannt. Pailletten sehen toll aus, aber haben sein Tücken und ich kann dir nur zustimmen ein ganzes Kleid aus Pailletten könnte unbequem sein. Wo sie auf der Haut liegen können sie kratzen. Und wenn sie sich aufstellen oder in der falschen Richtung liegen ist es auch nicht grad optimal. Meine Empfehlung überall wo dich dein Tanzpartner anfasst auf Pailletten zu verzichten. Ach ja und das Problem mit dem Streit im Tanztraining unter Paaren kann ich nur bestätigen, allerdings betrifft es nicht mich. Ich habe meine nicht tanzende bessere Hälfte gleich durch einen anderen Tanzpartner ersätzt. Da bekommt dann jeder mal recht und wir brauchen uns auch nicht zu zoffen. Wir können beide über unser "gelegentliches" Unvermögen lachen. Viele Grüße
  16. Heute gibt es Bilder von meinem beiden aktiven Projekten. Der erste Buchstabe ist fast fertig. Er muss jedoch in die Warteschleife, am Dienstag ist sie nächste Anprobe für das Dirndl und daran hab ich noch zu tun. Dann hab ich heute auch mein Rückenteil fertig verziert. Und auf der Vorderseite habe wir den 2. Brustabnäher bis zum Ärmelausschnitt durchgenäht und den Zuschnitt für unser Schößerl gemacht. An dem muss ich noch weiter arbeiten, davon kann ich morgen Bild machen.
  17. intina

    IMG 3679

    From the album: UWYH

  18. intina

    IMG 3676

    From the album: UWYH

  19. intina

    IMG 3674

    From the album: UWYH

  20. Hallo Christiane, sehr interessanter Artikel, vielen Dank. Ich liebe es verschiedensten alte und neue Handarbeitstechniken zu erlernen. Vieles kann man auch an anderer Stelle wieder nutzen. Das Goldsticken hab ich bei Frau Rettenbacher im Freilichtmuseum in Massing gelernt. Sie gibt dort jedes Jahr einen kostenlosen Tageskurs, lediglich das Material zahlt man. Allerdings bin ich darin kein Profi, aber man lernt den Umgang mit dem Material. Und für mein erstes Mieder hat es gereicht😊. Ich pfriemle gerne😎🤗
  21. Danke, aber so schwierig ist das alles nicht. Es gibt überall ein paar Tricks. Das Monogramm ich einfache Blattstickerei. Der Trick hier immer im Innenbogen von unten nach oben und im Außen von oben nach unten sticken. Das Garn nehme ich doppelt, da schaue ich, dass die beiden Fäden auf der Oberseite nicht verdreht sind. Jetzt noch etwas Geduld und Ausdauer wie so oft beim Handarbeiten, dann siehts so aus. Alles kein Hexenwerk. Viele Grüße
  22. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. 1/2 Tag Arbeit.
  23. Hallo liebe Ina, wenn es hier auch sehr still um mich geworden ist, so habe ich doch hin und wieder mal hier vorbei geschaut und deinen Tatendrang bewundert. Ich bin immer wieder am Staunen was und in welcher Geschwindigkeit die Sachen deiner Näma entspringen. Liebe Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.