Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Princessmom

Members
  • Content Count

    988
  • Joined

  • Last visited

About Princessmom

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    auf der Ostalb
  • Interessen
    nähen, basteln, digital scrapbooking, usw.
  • Beruf
    Mama aus Leidenschaft

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother innov-is 30
  • Meine Galerie
    http://hobbyschneiderin24.net/portal/galerie/showgallery.php/cat/791
  1. vielen dank! ich hab noch nie groß an schnitten rumgedoktort. ich weiss das bei manchen schnitten meist kleider oder hosen immer ein vermerk war an dieser stelle kann mehrlänge zugegeben werden oder gekürzt werden. ich nähe oder habe hauptsächlich nach farbenmix, ottobre und simplicity genäht. burda hat sich hier nicht bewährt, war immer eine katastrophe. in letzter zeit habe ich oft von lillesol&pelle für die große genäht, aber bei ihr isses kein problem (1,76, 55kg, hosenlänge 36 inch geht grad so) wo sie kleiner war wwar es kein problem, da hab ich immer ganz viele amelie von farbenmix genäht, das war perfekt. aber 5. klasse gymnasium, da 'darfs' nicht mehr so 'babyhaft' sein sie wird am mittwoch 10 und ich wollte ihr gerne das erste shirt zum geburtstag nähen.
  2. hallo, ich komme vom regen in die traufe. das eine kind lang und dünn und das andere eher naja so hoch so breit nicht ganz so shclimm aber sie ist schon recht gut beinander. ich bin daher auf der suche nach schnitten für oberteile, die man gut verlängern kann als longshirt zu leggings/ jeggings. bei kleineren kids kein problem, einfach 1/2 größen breiter und länge wie gewünscht. sie ist zehn und knapp 160 groß, da kommt mein problem ins spiel. viele schnitte gehen nur bis 158 also nix mit ein zwei größen breiter. erwachsenen schnitte passen nicht wirklich von der proportion. ich suche im prinzip ein einfaches a-liniges oberteil. schonmal vielen dank für eure hilfe und tips. lg, ramona
  3. ich heute mittag motiviert zum händler geschlappt, zu, mitagspause!!! ich war fest überzeugt mit der ovi unterm arm heimzumaschieren hätten die mir die erst gezeigt, hätt ich die haben müssen äh wollen. in dem fall freut sich jetzt der online händler. auch wenn ihrs nicht glaubt ihr habt mir echt geholfen. es wird die brother
  4. den händler vor ort kann man vergessen. ich geh immer zu einem anderen die haben keine maschinen. laut hompage haben sie die maschinen, im laden führen sie die marke nicht. können sie mir bestellen aber habe abnahme pflicht. würde etwa 14tage dauern. ich weiss warum ich den laden sonst meide und auch in zukunft meiden werde. alle drei maschinen liegen bei 299€ bei der gritzner wären noch 5 extra füße dabei plus auffangbehälter. die geräusche der brother sind mir bekannt, kleiner treckker ich bin echt geflasht wie ein händler es sich leistenkann so unfreundlich zu sein
  5. hallihallo, im moment bin ich seeeehr verwirrt. ich nähe nicht viel aber wenn dann mag ichs sauber, ich brauch wieder ne ovi. den verkauf meiner brother 1034 hab ich nie ganz verwunden (finanzielle notlage), bereue es bis heute. habe zwischendurch aldi, lidl mangels budget probiert und beide wieder weggebracht. zurück zum thema, bei meiner recherche in meinem finanziellem rahmen bin ich auf die folgenden maschinen gestoßen: brother 2104d vorteil: händler hat sie vor ort, nachfolger meiner alten gritzner 788 vorteil: viel zubehör nachteil: onlinekauf, weil kein händler hier sie hat huskylock s15 vorteil: händler hat sie vor ort nachteil: kenne die marke nur vom hören wie ihr seht bin ich total durch den wind... menno ich wäre echt dankbar für eure infos, zur entscheidungshilfe. achja nähen tue ich auf einer brother innov-is30, war damals ein blindkauf übers internet. habe ich nie bereut, ich liebe mein baby. grüße, ramona
  6. nein, kein kniehebel... einfach nur so eine start/stop taste
  7. hallo, meine tochter (12) nähtsehr gerne. sie bekam vor jahren eine einfache janome, die sie nun geschrottet hat. mir viel auf das sie besser näht wennsie nicht auf das fusspedal achten muss. aber an meine brother innov-is 30 mag ich sie nicht ranlassen, das ist mein baby sie brauch wieder eine eigene maschine. ich suche nun eine günstige, aber gute maschine die eben auch ohne fusspedal auskommt. viele stiche oder zierstiche sind nicht von nöten. sie vernäht zu 98% baumwollstoffe, kleine projekte. es sollte eine solide, einfache maschine sein. ich wäre echt dankbar wenn man mir da weiterhelfen könnte. vielen herzlichen dank! grüße, ramona
  8. sorry, bin im falschen thread gelandet, deswegen posting gelöscht.
  9. spätestens nächste woche gebe ich bescheid
  10. das ist das einfachste, weiss gar net warum ich da net selber drauf gekommen bin dankeschön!
  11. hallo, ich habe vor meiner tochter eine tasche zu nähen. totaler materialmix außen ist es kunstleder und ein beschichteter baumwollstoff, innen ganz normaler baumwollstoff. so nun habe ich zwei drei fragen, die sich alles um das eine drehen: die nadel. welche nadel nehme ich am besten um den beschichteten stoff und das kunstleder zusammen zu nähen? dann kommen noch dekobänder zum einsatz. und dann muss ja der aussenstoff mit dem innenstoff vernäht werden. muss ich beim nähfuss etwas beachten? beim garn? vielen liebendank für eure hilfe! lg, ramona
  12. ich grabe das thema eben mal wieder aus. dachte mir oh wie war das nochmal? da gabs doch hier ne tolle anleitung. die gibtes aber leider nimmer. hat jemand einen anderen link oder bebilderte anleitung? wäre sehr dankbar
  13. dankeschön! ja es sollen leichte baumwollkleidchen werden. bei den enzelschnitten von burda fand ich bislang leider nichts. werde aber mal wenn ich etwas zeit habe bei ottobre woman mal schauen
  14. dürfte ich fragen welche ottobre das ist? dann könnte ich online mal nachschauen und das heft ggf nachbestellen. dankeschön!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.