Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Leronis

Members
  • Content Count

    394
  • Joined

  • Last visited

About Leronis

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Ruhrpott

sonstige Angaben

  • Maschine
    Ovi:Bernina 800DL ; Näh-Stick-Kombi : Janome MC 9500
  1. *schluck* danke.. Oh man.. wisst Ihr wie gut das tut.. unendlich gut.. Denn, ich fühle mich nicht immer so.. Noch nicht mal oft.. Eigentlich nur noch seehr selten.. Denn ich hab Probleme mit Depressionen.. Aber immer wenn meine "altes ich" mal wieder aufblitzt, werden die Klamotten und Kamera geschnappt, und geshootet.. Denn beim nähen bin ich immer noch die Melanie von früher, auf jeden Fall bei der Stoffauswahl..*lächel* Meist nicht Mainstream.. Meist bunt.. Oft ungewöhnlich, so das andere das NIIIIE so kombiniert hätten... Und freu mich dran.. Deswegen gibt es auch so unregelmäßig Fotos von mir.. Danke... gerührt und lächelnd.. Eure Mel PS: aber Bilder im Schlüppi bekommt Ihr nicht, die gibebt nur ohne Model..
  2. Huhu Ihr.. Ja das ist ein Sport-Bustier, auch wenn Sewera es BH genannt hat.. Ich habe einmal nur Jersey verwendet, doppellagig, aber eines der Vorderteile mit eine Vlieseline für dehnbare materialien bebügelt.. der wäre jetzt nicht Jogging-geeignet, aber gibt genug Halt für den alltag (auf jeden Fall bei mir..bei richtig großen Körbchen würde ich dafür nicht die Hand ins Feuer legen).. das beste Material ist Polyamid mit ca 10-20% Elastahn.. für mich persönlich musste ich fesstellen, das der Stoff ab 220g/qm haben sollte, bei größerer Oberweite sollte der Stoff schwerer sein.. ich hab heir einen liegen der hat über 300g/qm, den würde ich für mich nicht doppellagig nehmen, habe aber noch so nen fludirgen Fehlkauf, damit lässt der sich bestimmt gut kombinieren.. un ich denke das die über 300g/qm-Variante dann was für die größeren Körbchen ist.. leider haben sich nicht wirklich Damen mit sehr großen körbchen ins Probe nähen getraut (ich glaube D ist das größte.. bei allgemein großer größe) Zur Info, das ebook geht bis zu eine Brustumfang von ca 132cm (Brustumfang, also über die Nippel gemessen)..
  3. Jetzt gibt es eine Premiere.. ein Foto von MIR.. Neeee, das ist nicht neu.. Aber.. Von mir im BH!! Ich durfte ja für Sewera Ihren Sport-BH Hold´n´Sporty Probe nähen, unter der Vorraussetzung, das ich mich nicht öffentlich zeigen muß.. Nun Ja.. das hat dann aber doch an mir genagt... Überlegt, getüftelt, mit Erlaubnis von BeeKiddi von ihrem neuen Schnitt die Idee entliehen.. TAAADAAAAA.... Hier ist er Hold´n´Sporty.. Saubequem, von Gr.32-52.. Ich trage meine auch im Alltag, gerade weil sie so bequem sind.. Ach so, darf ich euer Augenmerk auf den sportlichen Cheerleading-Puschel lenken?? Da ich ja , dank Bänderdehnung/-anriss keine sportlichen Fotoa liefern kann, hab ich mir gedacht, ich seh doch mit so nem Pompom aus wie ein typischer Cheerleader, oder?? so riiiischtiiiisch sportlich...
  4. Leronis

    Schnecken-UWYH

    ich hüpf kurz mal rein.. boah der Quilt ist toll.. Vor allen dingen mit dieser rindenoptik... die Puppensets sind süß.. Ich "schnecke" auch rum.. mach dir nix draus.. entweder wochenlang nix in meinem UWYH oder dann gleich volle Kanaone..
  5. Ooh.. Sorry.. Das gibt es ab Donnerstag!! Hatte ich dazu schreiben sollen..
  6. Ich durfte für BeeKiddi wieder zur Probe nähen.. Das Ebook BeeSummer No.4 (für mich ist es DAS Wasserfallshirt) Leider war ich, dank kaputtem Fuß (wie man auch anhand eines der Fotos sieht..), nicht ganz so produktiv, aber EINS hab ich geschafft und fotografiert.. *lächel* Ich habe mit halbem Arm , großem Wasserfallausschnitt, seitlichen Passen vorne und dem Untershirtmittelteil.. Und es werden garantiert noch welche folgen.. Ich weiß bei einem schon aus welchem Stoff..*hehe* Denn es gibt soooo viele Varianten.. Den kleinen und großen Wasserfall, das Untershirt, welches auch als einfaches Basicshirt genäht werden kann, wobei der kleine Wasserfall auch ohne Untershirt genäht werden kann , 4 oder 5 Ärmelvarianten, seitliche Passen für vorne und hinten, eine version für Schwangere und Stillende.. ich habe bestimmt noch was vergessen.. Ein paar Bilder sind entstanden unter dem Oberthema "ein bißchen Spass muss sein" aber ich dachte, ich gönne Euch auch ein bißchen von dem Spass.. hehehe..
  7. danke euch lore48 und MickyG.. Und noch eine Flatcap.. Ich komme von dem Ebook von Naehmine nicht weg.. aber bügeln muss ich das nächste mal besser.. Aber das Bügeleisen und ich sind keine Freunde.. *lach*
  8. Ich hab hier eine /bei mir) 3/4 Jeans in Gr. 46/48 zu nem Rock in Größe 52/54 umgewandelt... Da der Rock/die Jeans größenbedingt eindeutig zu schmal war, ich aber Taschen und Reissverschluss erhalten wollte, habe ich einfach den Bund abgetrennt (und zum Schluss einen neuen aus dem weißen Stoff angenäht) und das untere Ende der Hosenbeine (das was für den Rock nicht nötig war) figurmaßgenau seitlich eingesetzt.. Und ich denke, wenn man zwar nicht leicht wie eine Feder ist, darf man sich zumindestens Federn auf den Rock sticken. Die fotos durfte ich nicht sofort zeigen.. hatte damit an einem Upcyclingnähwettbewerb teilgenommen (ohne das man mich drauf erkennt, also überm Bund abgeschnitten).. Leider nur unter den letzen 6 Teilnehmern gelandet, aber, so what, niedlich für kleine Mädchen und Babyjungs kann ja jeder
  9. Sohnemann braucht Sommermützen.. Und da kam das Ebook Flatcap von Naehmine gerdae recht... Ein kleines Ameisenquintett sucht sich gerade ihren Weg.. Der Stoff war übrigens mal die Bluse einer Freundin.. Da das Ebook bis über 60cm KU geht, könnte es sein das demnächst auch nochmal eine für mich folgt..
  10. @ Hemera, dabei ist das soo einfach, nur ein wenig zeitraubend, mit der chenilletechnik.. @ Sonne+ Dankeschön:) @litschi7 so in etwa??
  11. So..und hier kommt der Rest der genähten Sachen.. Die Leggings kennt Ihr ja schon, die Oberteile sind beide mit Chenilletechnik verziert, der Schnitt ist BeeHip von BeeKiddi von mir erheblich verlängert und zum Kurzarm gemacht.. Sommeroutfits.. und für den geplanten Sport *hust*
  12. So Ihr Lieben.. hier , wie versprochen, die Fotos vom Stretchkleid.. Das es leider in diesen Größen so nicht geben wird.. Vorab, ich hatte bei der Stoffwahl (und dem Stoff-Reste-Mix) an ein Nachthemd gedacht.. Wurde aber von den Mädels aus der Probenähgruppe bequatscht es als Kleid zu tragen.. ok, hier präsentiere ich es mal als Kleid... Liegt aber gerade im schrank bei den Nachthemden Und ich weiß auch das die hintere Ansicht nicht gerade schmelchelnd ist.. Aber da sieht man die tolle Passform dank der Abnäher im Rücken...
  13. @ Mamasimon dankeschön... noch nicht perfekt, wel das "bündchen" gern mal umklappt aber eine gute babsis für einen weiteren in schwarz.. @ AngieSchulz.. Oh toll, ich freue mich für Carolin (die erstellerin des ebooks).. Und ja .. Lächeln ist ein tolle Accessior.. Aber wenn Du wüßtest wieviel fotos ich per selbstauslöser machen muß damit das Lächeln, der Blickwinkel, die Körperhaltung etc so passt, das da DIESE Fotos bei rauskommen..*gg* Das Stretchkleid hab ich auch Probe genäht, aber das wird es leider in den großen Größen nicht als ebook zu kaufen geben.. Foto folgt noch, das war zu groß fürs Forum, das muss ich noch etwas verkleinern.. @ 3kid / Rita.. Dankeschööön @ hemmas .. wie gesagt..ich liebe upcycling und resteverwertung.. und zeige auch gerne mal..
  14. Noch ein bißchen von mir.. Eine weiter Leggings nach dem Schnitt Stelzenhülle der Bolero und der Rock sind selbstgebastelte Schnitte.. das Top war auch mal selbstgenäht, ist aber schon 10 Jahre alt..(auch ohne Schnitt)
  15. Ich liebe ja auch upcycling.. aus einem dunkelblauen Shirt und Stoffresten, werden Schlübbis für mich.. Schnitt : Damen Hot Pants von czm Aus einem weitern Shirt enstand der grüne Schlübbi.. und bei umnähen des Beinsaums hat es einige Nadeln gekostet, über diese tollen Steinchen drüber zu nähen.. Schnitt : Hermine aus dem Hexenquartett vom Wetterhexchen die eine Hose war einmal ein Männerhemd und ist jetzt eine 7/8-Hose für den Sohnemann in Gr. 128.. Die andere war mal eine Herrenjeans.. ist "auf Vorrat" genäht in Gr.134/140 vordere Eingrifftaschen habe ich übernommen, die Popotaschen habe ich etwas verkleinert und versetzt wieder aufgenäht.. Schnitt: Boony|pant long von Nanoda ein
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.