Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

patchelchen

Members
  • Content Count

    374
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by patchelchen

  1. Hallo eboli, ja, es geht mir auch um die Unterfadenspulen. Ansonsten soll diese Maschine mich nur zu Kursen bzw. Treffen begleiten. Ich nähe zuhause dann auf der "großen" weiter. und da ich überwiegend Patchwork mache sollten die Nähte zueinander passen bzw. die gleiche Breite haben.
  2. Hallo zusammen, erst mal möchte ich mich für eure Antworten bedanken. Die Innovis 10A habe ich mir mal im Internet angesehen und muss sagen, dass ich diese schon sehr gut finde. In erster Linie geht es mir auch darum, dass ich eine leichtere Maschine kaufe, da meine Innovis 1200 ziemlich schwer ist und ich mit Brother bisher gute Erfahrungen gemacht habe.
  3. Hallo und einen schönen Sonntag, ja, aus diesem Grund wollte ich wissen welches Modell von Brother mit meinem Schätzchen das gleiche Zubehör nutzt. Somit kann ich alle vorhandenen Nähfüßchen und Unterfadenspulen für beide Maschinen verwenden. Auf ein anderes Fabrikat werde nicht wechseln, da ich mir das mit dem anderen Stichbild aus meinen Anfängen bekannt ist. Damals hatte vor der Brother eine Maschine von Privileg und die hatte mit zu den Kursen mit und die Blöcke, die ich zuhause angefertigt hatte passten nicht mit denen, die auf der Privileg genäht hatte nicht zusammen. Ich werde mich wohl mal diese Woche im Fachhandel beraten lassen.
  4. Hallo zusammen, Seit langer Zeit bin ich mal wieder hier im Forum und benötife mal euren Rat. Ich mache hauptsächlich Patchwork und Deko. Dafür habe ich mir vor einigen Jahren eine Brother Innovis 1200 zugelegt. Da ich aber öfter zu Kursen bzw. Treffen unserer Quiltgruppe gehe möchte ich mir eine kleinere und leichtere Maschine kaufen. Da ja schon einiges an Zubehör vorhanden ist, sollte dies auch mit der neuen Maschine kompatibel sein. Mein Budget für die Zweitmaschine sollte aber nicht mehr als 250,00 EUR in Anspruch nehmen. Vielen Dank für eure Hilfe!
  5. Hallo, coole Mützen und noch coolere Farben, habe neulich scon mal ganz unwissentlich so ein Knäuel gekauft, weil die so schön weich ist. Wäre toll, wenn ich nun für meine Nichte so ein hippes Teil machen könnte, ich bin nämlich kein Mützentyp, ich hab dafür viel zuviele Haare.
  6. Hallo, vielen Dank für diese Frage, ich grübele nämlich schon seit fast einer Woche an dem gleichen Probelm. Ich wollte Herzen ähnlich wie aus dem Tildabuch mit den Flügeln machen und diese nach dem Stopfen von Hand verschließen.
  7. Hallo, ich würde mal das selbstklebende Stickvlies für unten versuchen dann musst Du den Stoff auch nicht mehr in den Rahmen spannen. Dabei verzieht sich gerade Walk sehr. Oben würde ich aber auch noch das wasserlösliche Soluvlies geben, damit die Stickerei schön oben aufliegt und nicht im Walk verschwindet.
  8. Hallo, vielen Dank für die tolle Anleitung, deine Kissen sind sehr schön. Gerade am Freitag sprach meine Nichte mich auf ein solches Kissen an. Und nun kann ich ihr den Wunsch erfüllen. Darüber wird sie sich sehr freuen.
  9. Hallo, nun ich hab mich gerade so richtig schlapp gelacht und meiner besseren Hälfte mal die Bilder gezeigt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Mann sich draußen tatsächlich mit einer Bartmütze blicken lässt. Ansonsten gehört dieses Teil für mich garantiert in die Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht". Aber lustig anzusehen Vielen Dank für den Spaß
  10. natürlich ein Stier als Esel hätte er ja 4 Ohren bzw. ein paar Hörner - hach Männer -
  11. Hallo, ich habe die Innovis 1200 und hatte schon 3 x das Problem, dass der Einfädler nicht mehr funktionierte. Das lag wohl u. a. daran, dass ich die falschen Nadeln (zu dünn) benutzt hatte. Inzischen habe ich mir zwei kleine Kunststoffteile zum Einfädlen gekauft. Die haben ca. 4,00 EURO gekostet, der Einfädler für die Maschine dagegen ca. 25,00 EURO. Nun habe ich beschlossen, dass ich den nicht mehr ersetzen werde. Das mit dem Zurechtbiegen hatte ich auch versucht, ist aber wirklich nicht einfach, da Du den genauen Radius treffen musst, damit der Draht auch durch die Nadel geht.
  12. Hallo, sicher ist das möglich. Ich würde die Appli ebenfalls von Hand aufnähen, damit sich die Maschen nicht verziehen und der Pulli ausleiert.
  13. Hallo, auch ich habe im Nähzimmer Tageslichtlampen und bin damit sehr zufrieden. was auch noch ein großer Pluspunkt ist, dass das Licht die Farben nicht verfälscht, das kann bei normalen Neonröhren schon mal vorkommen, da sie die Farbe "schlucken". Gerade bei meinen Patchworkarbeiten ist mir das sehr wichtig.
  14. Hallo, wie in die Änderungsschneiderei???? Das geht doch eigentlich ganz einfach. Ich habe letztes Jahr auch in meine Lieblings-Micro-Nicky-Bettwäsche einen Reissverschluß gewechselt. Für das Geld, das ich für den Reißverschluss ausgegeben habe, hätte ich jedenfalls noch keinen neuen Bezug bekommen. Und wenn die Bettwäsche doch noch gut ist - warum dann entsorgen?
  15. Hallo, ich fände es wirklich besser, wenn die Nahtzugaben bereits im Muster angegeben wären. Da man z.B. für Säume wieder mehr zugeben muss als für die einfache Naht - damit stehe ich fast immer auf Kriegsfuß. Außerdem kann man sich dann die Vorlage auch besser auf den Stoff übertragen. Wenn ich Schnitte auf Papier übertrage, dann füge ich die Nahtzugabe direkt zu, damit mir diese Fehler nicht mehr unterlaufen.
  16. Hallo, such mal unter Google Brads, dass sind diese Sticker, in verschieden Formen und Farben gibt es z.B. auch von Tilda usw. Diese haben oben eine Schmuckseite und unten wie die Musterklammern für Briefumschläge zwei dünne Metallstifte, die durch den Stoff gestochen und umgebogen werden.
  17. Hallo, na wenn das nicht mal Duschhaben werden Ansonsten kann ich hier auch keinen Rat erteilen, außer mit dem Kreisschneider aus dem Patchworkzubehör. Damit lassen sich 4 Lagen Stoff noch sehr gut zuschneiden. Na, dann wünsche ich Dir noch viel Erfolg bei der Umsetzung des Vorhabens.
  18. patchelchen

    Kaffeesäcke

    Hallo, wie passend zu meinem Vorschlag, denn schlechte Gerüche lassen sich mit Kaffeemehl entfernen. Ob das aber auch bei der Jute funktioniert weiss ich leider nicht. Bei Holz oder ähnlichem klappt's.
  19. Hallo, bei der Tasche würde ich erst mal klären, ob die überhaupt zum Verkauf hergestellt werden darf. Ansonsten lassen sich Schlüsselbänder und einfache Einkaufstaschen/Leinenbeutel nähen. Für Anfänger gehen auch noch Platzsets und Kissenhüllen.
  20. Hallo, bei mir "wacht" ein Hund über die offenen Türen. Die Anleitung habe ich mal von einer Kollegin aus einer Wohnzeitschrift erhalten (ich glaube Wohn-Idee). Damals war die Abbildung auch aus Amy Buttler Stoffen. Den Stoff habe ich seinerzeit dann auch bestellt und als Dankeschön den Hund ebenfalls für die Kollegin zum Geburtstag gemacht. Gefüllt wird der Hund übrigens mit 5 kg Vogelsand.
  21. Hallo, ich habe mein komplettes Nähzimmer mit den Möbeln von IKEA eingerichtet. Das Expidea Regal mit Tischplatte habe ich als Computertisch bzw. als Zusatztisch wenn eine Freundin zum gemeinsamen Nähen kommt. Das Regal haben wir allerdings nicht an der Wand befestigt, das kann ja eigentlich nicht umfallen da die Tischplatte noch zusätzlich Halt bietet. Zur Aufbewahrung der Stoffe habe ich 3 grosse Komoden, ein Expedit Bücherregal und einen zweiten Expedit-Schreibtisch an dem ich nähe. Zusätzlich habe ich noch einen Zuschneidetisch, der eine Höhe von 95cm hat. Bilder sind in meiner Galerie zu sehen.
  22. Hallo, Ich habe auch schon Bleiband in das untere Binding eingearbeitet. Dadurch hängt der Quilt schön glatt herunter. Demnächst wollte ich mal probieren wie es wird wenn man Korsettstäbe in den Rand einnäht. Diese verstärken den Rand. Diese Stäbe gibt es vom lfd. Meter und in verschiedenen Breiten.
  23. Hallo, ich habe auch jahrelang alles auf meinem Esstisch zugeschitten. Im Anscluss hatte ich auch immer erhebliche Probleme mit meinem Ruecken. Am schlimmsten war das beim Zuschneiden fuers Patchwork. Dabei ist fuer mich auch eine Hoehe von min. 90 - 95 cm richtig. Fuer mein Naehzimmer hatte ich mir dann bei IKEA hoehenverstellbare Tischbeine und eine Tischplatte gekauft.
  24. Liebe Liabell, vielen Dank für das Lob, auf diesem Wege möchte ich mich herzlich für Deine Mühen und die gute Wahl bei der "Verlosung" der MugRug's bedanken. Vielleicht "treffen" wir uns ja mal wieder bei einem so netten Tausch.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.