Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

running_inch

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.277
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über running_inch

  • Rang
    Autodidaktische Allrounddilettantin

Personal Information

  • Wohnort
    Im schönen Norden, da wo mein Haus wohnt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @Deimeline Ich hatte auch kurz überlegt, ob ich nicht doch noch ein wenig weiterstricke (die beiden "Flügel" könnten tatsächlich noch ein bisschen länger sein), mich dann aber doch dagegen entschieden, weil es mir sonst im Rücken zu lang geworden wäre. Dir viel Erfolg für den Endspurt! Go! Go! Go! @Lehrling Danke für die Erklärung. @birgit2611 Du bist gerade richtig im Flow, gell? Auf dein Cinnamon Sunrise Tuch bin ich schon sehr gespannt. @alle : Danke schön! Das Bobbeltuch wächst auch so langsam vor sich hin. Betonung auf langsam...
  2. Ich schulde euch noch ein Foto von meinem Dreitracht-Tuch: Dunkelbraun melierte Schurwolle, gestrickt mit doppeltem Faden, um etwas mehr "Dichtigkeit" hinzubekommen. Einfassung in dunklem (sieht man kaum) und hellem Grau. (Es wird wohl im Westernhobby zum Einsatz kommen; deswegen etwas dicker und farblich eher langweilig.) Außerdem habe ich noch einen Scallopie (schreibt man das so??) fertig für meine kleine Nichte (so wir denn endlich mal irgendwann hinkommen, um es abzugeben - vermutlich rechtzeitig zur warmen Jahreszeit ) Gestrickt aus extra Babywolle, und somit voll waschbar. Da ich diese pastelligen Farbverläufe so gern mag, hatte ich die Wolle eigentlich mal für mich selbst gekauft. Aber so ist sie natürlich noch deutlich besser verwendet. Bin gespannt, wie sie bei den Eltern ankommt (ich hatte selbstverständlich vorher gefragt, ob Selbstgestricktes überhaupt gewünscht ist). Aktuell habe ich ein neues Dreieckstuch aus einem Farbverlaufsbobbel angeschlagen. Aber das wird bis Monatsende definitiv nicht mehr fertig werden. (Ich habe zwei farbidentische Bobbels, die dann schlußendlich zu einen großen Tuch vereint werden sollen. Das wird also noch ein Weilchen dauern.) Das Ergebnis werde ich dann wohl im Wollabbauthread vorstellen, da die Wolle auch aus meinem Vorrat stammt.
  3. Das geht zur Zeit rum. Mein Mann und ich hatten das im Februar; meine Familie (anderes Bundesland) vier Wochen davor... Ich hielt es erst auch für einen "verdorbenen Magen", aber der ist ja nicht ansteckend. Und als mein Mann dann auch damit anfing, war die Sache klar... Von da ab stieg mein Verbrauch an Desinfektionsmittel sprunghaft an. Ich wünsche allen hier (weiterhin) frohes Werkeln, und bleibt (oder werdet schnell wieder) gesund. Dieses Wochenende werde ich nicht großartig viel schaffen; vielleicht ein paar Reihen Stricken auf der Couch heute Abend. Gestern waren wir den ganzen Tag außer Haus, und gleich bin ich zum Kaffee bei der Nachbarin eingeladen. Sie hat Fragen zum Handy; ich hoffe, ich kann helfen...
  4. Danke für das Foto. Die Jacke ist wirklich traumschön!! Weiterhin toi toi toi für die dicke Jacke. Wobei ich bei dir keinerlei Bedenken habe, daß du es super hinbekommst.
  5. Geht mir genauso. Ich glaube, ich brauche das Chaos. Da finde ich meist alles sofort. Aber wehe, ich räume wirklich mal gründlich auf... Und wie! Mir auch! Bei uns sind es "nur" 2 Chaoten - einschließlich mir. Aber das reicht auch schon. Wir sind da sehr "erfolgreich", vermutlich dank der jahrzehntelangen Erfahrung... Mitwerkeln werde ich, wie immer, nur im Hintergrund. Die Ergebnisse werden dann beim Dreieckstricken zu sehen sein. Euch allen viel Spaß und ein schönes Wochenende.
  6. Wie immer, ganz großes Kino! Auf deinen Wimpel-WiP bin ich auch schon gespannt.
  7. Das ist auch eine klasse Idee! Dein Tuch gefällt mir richtig gut. Also so richtig was zum Reinkuscheln bei dem Wetter! Meins ist etwas kleiner geworden; ich habe "nur" 250 g (bzw. 500 g, da mit doppeltem Faden gestrickt) Wolle verbraucht; 72 cm hoch, 136 cm breit. Für mich Erdnuckel groß genug. Wobei etwas kürzer, aber dafür breiter, wohl noch besser gewesen wäre. Daher werde ich beim nächsten Tuch Akeleis Technik (zwei M Zunahme pro Reihe) mal ausprobieren. Bestimmt werden die Profis jetzt aufschreien : Ich habe das einfach nach Gefühl gemacht und ggf. einfach mal eine Masche übersprungen, wenn es sonst drohte, wellig zu werden. Wichtig ist dabei, relativ locker zu häkeln, dann läßt sich das recht gut hinbiegen (respektive -ziehen). Ich bin aber bei solchen Sachen auch eher der "Quick-and-dirty-Typ"... Falls jemand weiß, wie man das richtig - also so richtig richtig - macht, bin ich für jeden Tip dankbar. Schön! Ich mag diese Tücher einfach!
  8. Mal schauen, ob mein Firefox es anzeigt... Nein, zumindest nicht im Vorschaumodus. (Edit sagt: auch nach dem Absenden ist kein Pfeil sichtbar.) Aber das stört mich jetzt auch nicht so wirklich, ehrlich gesagt. Ein ganz dickes DANKE an alle, die hier so viele hilfreiche Tips gegeben haben. Damit ist das Forum schon deutlich übersichtlicher geworden!
  9. Auf die Fotos freu ich mich schon!! Und ich wünsche dir ganz viel Freude mit deiner tollen, weichen, kuscheligen Jacke. Hach...
  10. SiRu hat recht; erst war das Forum geschlossen, und im Moment sind die meisten (mich eingeschlossen) noch dabei, sich auf der neuen Oberfläche zurechtzufinden. Bei mir ging es dann auch - endlich - wieder weiter. Mein Trachtentuch ist im Endspurt; noch eine Reihe, dann kette ich ab. Momentan überlege ich noch, ob ich überhaupt einen Häkelrand möchte, oder ob ich das Tuch so lasse. Mal sehen... Foto gibt es dann, wenn es fertig ist. Mein schnelles Zwischendurchprojekt gestaltet sich langsam auch etwas kooperativer als noch zu Beginn. Zwar bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob ich so ein Tuch dann auch tatsächlich haben möchte, aber das entscheide ich ggf. spontan. Erstmal ist das Trachtentuch dran. Bei RVO bin ich raus; Raglan steht mir einfach nicht. Ist aber auch nicht schlimm; ich möchte ohnehin gerne noch eine Weile mit den Tüchern weitermachen. (Nichtsdestoweniger bin ich gespannt, für welches Thema ihr euch entscheiden werdet)
  11. running_inch

    Welcome Home!

    Danke, lieber Peter, für die unglaubliche Arbeit, die du dir immer wieder mit dem Forum machst. Man kann es nicht oft genug wiederholen! Und danke, liebe Loni, für deinen Kommentar. Mir geht es nämlich genauso (ich arbeite mich gerade durch und versuche, mich halbwegs zurechtzufinden, was mir aber im Moment noch etwas schwerfällt). Das wird wohl etwas Zeit brauchen. ABER: immerhin gibt es das Forum noch. Das ist die Hauptsache!
  12. Wow, die ist genial schön geworden! Die Arbeit hat sich mehr als gelohnt. - Gibt es denn dann auch Tragefotos, wenn du dich reingekuschelt hast?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.