Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

running_inch

Members
  • Content Count

    2296
  • Joined

  • Last visited

About running_inch

  • Rank
    Autodidaktische Allrounddilettantin

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt! Da hast du pünktlich zu Ostern eine tolle neue Jacke!
  2. Kein Teller. Rechtecke, oben gekräuselt auf Bundlänge. Oder wie hier bei marquise aus mehreren angepassten Rockbahnen. Und mehrere Petticoats sind keine gute Idee, wenn er sich noch gut bewegen können soll... Du wirst um eine Art Versteifung wie bei einer Korsage bzw. einem Korsett nicht herumkommen, denke ich. Selbst der leichteste Stoff hat bei der Menge doch schon ein wenig Gewicht, und wenn er dann noch in Bewegung ist, zieht das schon ganz ordentlich. Vom entsprechenden Unterbau mal ganz zu schweigen... Wenn es gar nicht anders geht, würde ich eher zu Trägern greifen. Diese Gel-Streifen reichen mit Sicherheit nicht aus, um alles an Ort und Stelle zu halten. Wie gesagt: KEINE Petticoats! Das wird viel zu schwer und unbeweglich! Du könntest versuchen, ob du dem Oberstoff des Rocks selbst mit Hilfe von 1-2 Lagen steifem Tüll oder Organza o.ä. bereits etwas Stand verleihen kannst/willst. Ansonsten sehe ich eher einen (leichten) Reifrock als Unterbau... Bündchenstoff wird definitiv nicht reichen. Unterbau, entsprechend versteift - sonst hält das nicht. Da vermutest du richtig, meiner Meinung nach. Allerdings ist das auch nicht soo schwierig. Hosen sind eindeutig schwieriger zu nähen! Der kostenlose Schnitt sieht gut aus! Das dürfte in die gewünschte Richtung gehen. - Oder, wie schon erwähnt, einfach Rechtecke nehmen. Für meinen weiten Rock am Day Dress habe ich 4x die Stoffbreite aneinandergenäht (also ca. 5,60 m Umfang), die dann auf Rockbundlänge eingefaltet wurden. Da stimme ich zu! Ein direktes Oberteil dürfte nicht zwingend notwendig sein. Aber eine Art Taillenkorsett bzw. ein breiter, versteifter Rockbund (evtl. mit Schnürung hinten?) schon, meiner Meinung nach. Da ist eine Versteifung unumgänglich. In Verbindung mit einer entsprechenden Schnürung - und abhängig vom Gewicht des Gesamtkunstwerks - könnte die Versteifung ggf. recht dezent gehalten werden. Also kein Vergleich zum klassischen Korsett (das auch bequem und hilfreich ist, wenn es entsprechend passt! Genau hier sehe ich aber eventuell die Schwierigkeit, wenn dein Freund aufgrund der Entfernung nicht regelmäßig zur Anprobe da sein kann). Daher nur soviel Versteifung wie unbedingt erforderlich, und den Rest ggf. über eine Schnürung (und Träger?) regeln... Tarlwen wird dir ganz sicher viele gute Tips geben können.
  3. @birgit2611 Dann ist es wohl das 2er Schachbrett, das ich meine. Jedenfalls ein bisschen wie Perlmuster, nur halt immer jeweils mit zwei gleichen Reihen.
  4. Zöpfe habe ich noch nie gestrickt. Das wäre vielleicht mal eine gute Gelegenheit, es auszuprobieren... Besonders, weil es auch Zopfmuster ohne Zopf gibt... Danke für das Thema und die Anregungen.
  5. @birgit2611 Danke! Ich denke, Nr. 12 ist das von mir gesuchte Muster. (Das mit dem zu früh aufhören, aus Sorge, dass das Garn nicht reicht, kenne ich leider auch nur zu gut. So sammeln sich dann nach und nach kleine Reste... ) Wenn es zum Tuch passt, sind Troddeln doch eine gute Idee.
  6. @Nixe28 Der Leftie ist toll! @charliebrown Spannend! Ich freu mich schon. @birgit2611 Okay, vom Halbmondtuch erkennt man wirklich noch nicht viel. Die Babydecke gefällt mir, und dein Freestyle-Tuch finde ich spannend. Auf dem letzten Foto: welches Muster hast du für den Bereich zwischen glatt rechts und Kästchen benutzt? Ich werde mich gleich auf den Balkon in die Sonne setzen und am Bobbeltuch weiterstricken. Gestern hatte ich keine Lust dazu - mal wieder.... Und heute abend bin ich zum Geburtstagsessen einer Freundin eingeladen, da schaffe ich dann später nichts mehr. @alle: Weiterhin viel Erfolg. Bis Sonntag geht das Quartal ja noch.
  7. @NannyO Sehr cool! Und das hält auch beim Zuschneiden und verrutscht nicht? Sprich: die Magnete sind stark genug, um an Ort und Stelle zu bleiben?
  8. @Nixe28 Schön, dass die Pfötchen wieder in Ordnung und einsatzfähig sind. Auf deine fertigen Werke bin ich gespannt - auch noch nach Beendigung des Motivationsquartals. @Deimeline Herzlichen Glückwunsch zum fertigen Tuch. Sieht schön aus! @birgit2611 Ja, es gibt so Läden, an denen kann man einfach nicht vorbeigehen! Das kenne ich leider auch... Fotos wären toll... *stubs* Mein aktuelles Bobbel-Dreitecktuch wächst auch weiter; bis Ende des Monats wird es aber garantiert nicht fertig. Ich habe einfach nicht jeden Abend Lust zum Stricken... Zum Glück ist das auch letztendlich völlig egal. @charliebrown Du machst es wirklich spannend! Muster sind zwar eigentlich nicht so sehr meins, aber ich hüte mich diesmal, vorschnell nein zu sagen...
  9. Danke für die Vorschau. Für mich ist bisher auch nichts dabei. Die meisten Sachen sind mir ebenfalls zu sackig; ist halt momentan die aktuelle Mode. Umso mehr hüte ich meine älteren Hefte.
  10. Verstehe. Danke. Wie gesagt: ist auch nicht wirklich wichtig. Die (für mich) wichtigen Funktionen sind da; der Rest ist nice to have, also verzichtbar. Mich hat es halt nur interessiert.
  11. Da sieht man mal wieder: was lange währt...... Deine Blumenwiese gefällt mir richtig gut! Deine Tochter wird sich bestimmt sehr darüber freuen.
  12. Ok, danke für deine Mühe. Das heißt aber, man muss dafür explizit das jeweilige Profil aufrufen, richtig? - Im anderen Forum stand es halt direkt sichtbar da, was ich etwas angenehmer fand. Aber auch das ist nichts wirklich Wichtiges. (Und ich gehe jetzt und stelle den Wohnort wieder richtig ein. Das oben sichtbare war nur eine kleine Spielerei...)
  13. @peterle Eine andere Frage habe ich aber noch: Im alten Forum konnte man immer sehen, wo jemand wohnt (sofern derjenige es eingetragen und freigegeben hatte). Ich fand diese Information zuweilen recht hilfreich. Gibt es diese Möglichkeit nicht mehr, oder bin ich einfach nur blind?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.