Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Nordschneiderin

Members
  • Content Count

    42
  • Joined

  • Last visited

About Nordschneiderin

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig
  1. Genau die Probleme hatte ich auch, das mit der Stange und so. Aber seit einiger Zeit läuft sie wieder ohne Probleme, aber ich werde mal sehen, dass ich auch nach der Kerbe suche. Vielen Dank für Deinen Tip!!! Die Garantieansprüche habe ich auch verloren! Das fand ich auch ziemlich sch... Schließlich hat man ja so eine Maschine nicht zum Anschauen, sondern zum Benutzen und wenn ich so eine Anschaffung getätigt habe, will ich meinen Kleidung doch auch mit Stickis verzieren... Versteh' einer Brother... Nochmals danke für den Tip, so kann wohl wieder eine neue Freundschaft mit meiner Maschine entstehen (mochte sie zwischenzeitlich auch nicht!) LG Nordschneiderin
  2. Bei Farbenmix.de im shop findest du unter den E-Books eine Anleitung für solche Hüllen. Gruss Nordschneiderin
  3. Ich möchte meine Frage nochmal hochschubsen. Hat denn keiner Erfahrungen mit diesen Stoffen? Nordschneiderin
  4. Hallo ! Ich möchte gerne für meine 2 Zwerge eine Winterjacke nähen. die wollte ich mit Vlies und Fleece abfütter. Also Aussenstoff hatte ich einen schönen Stoff gesehen. In der Beschreibung steht, er wäre aus BW und Telfonbeschichtet. Ist dieser Stoff dann wasserdicht oder wasserabweisend? Wie sieht das aus bei Silikonbeschcichtetem Stoff? Welche Eigenschaften hat der und wie sind so Eure Erfahrungen mit diesen Stoffen. Von wegen waschen usw.? Danke schon im Voraus für Eure Hilfe!! Nordschneiderin
  5. Vielen Dank für all' Eure tollen Tipps!! Ich werde dann mal unauffällig meine Tochter befragen, worauf sie Lust hat und sie bis Geburtstag/ Weihnachten (ist bei uns leider alles dicht aufeinander) mal ein wenig mit der Hand nähen lassen. Auch danke für euren Hinweis, das Kinder oft mehr können als man denkt. Manchmal muss man daran erinnert werden, dass sie ja auch immer größer werden und nicht so klein bleiben. Außerdem fällt es dann auch beim ältesten Kind oft schwer die Fähigkeiten richtig einzuschätzen. Also, werden wir uns dann mal ranwagen. Danke nochmal!
  6. Hallo! Meine (fast 7 jährige) Tochter hat nun schon ab und zu den Wunsch geäußert auch so wie Mama nähen zu wollen. Da wir immer auf der Suche nach sinnvollen Geschenken (Weihnachten und Geburtstag sind nicht mehr so weit) sind, hatte ich überlegt ihr eine Kindernähmaschine zu schenken. Da stellt sich mir aber die Frage: Was gibt es denn für Sachen, die die Kinder überhaupt (selber) nähen können? Ich habe selber als Kind nicht genäht und kann da also nicht auf Erfahrungen zurückgreifen. Und eine Hose für sich wird meine kleine wohl auch kaum nähen können. Ich fände es auch schön, wenn es Sachen gäbe, bei denen sie wirklich viel alleine machen kann, dameit sie nicht meint, dass ich ihrja sowieso die ganze Zeit helfen muss und sie somit nciht alleine gemacht hat. Wer Kinder hat weiß was ich meine (ich kann das alleine!!) Ich wäre Euch sehr dankbar für einige Ideen und Anregungen, denn ohne Schnitte möchte ich natürlich auch keine Maschine kaufen. Danke Nordschneiderin
  7. Hallo! Ich wäre auch an deinem Poncho interessiert! Unser 3. Kind kommt im März wohl zur Welt. Genau weiß man das ja nie:-) So wie du es beschrieben hast, wäre der Pncho ja auch gut für Schwangere zu gebrauchen. Schick mir doch bitte auch noch eine PM. Danke! Gruß Nordschneiderin
  8. Ich möchte eine Winterjacke für einen kleinen Jungen nähen (Gr. 86). Als Oberstoff hatte ich an Tactel gedacht, weil der ja Wind- und Wasserabweisend sein soll (stimmt das auch?) Als Futter wollte ich Jersey nehmen und dazwischen Volumenvlies. Welche Stärke sollte ich da nehmen und hält das dann auch schön warm? Wie sind da so Eure Erfahrungen? Wahrscheinlich muß ich die Jacke auch etwas größer zuschneiden, aber wieviel (Schnitt: Orella von FM)? Danke schon jetzt für Eure Hilfe!! Gruß Nordschneiderin
  9. ich danke Euch auch noch für die Tipps. Habe inzwischen auch noch mal mit der Hotline telefoniert, und sie meinte, die Brothers wäen einfach sehr zickig, was das Garn betrifft. Sie sagte aber die Stickgeschwindigkeit runter zu nehmen würde sicher auch was helfen, zumindest bis ich das restliche Garn (Haha, gerade neu bestellt) aufgebraucht hätte. Also sticke ich jetzt langsamer und... es geht super, kein Fadenriß!!! Hatte nur zwischendurch wieder einen Nadelbruch. Woran kann das liegen? Gruß Nordschneiderin
  10. Hat sonst keiner Erfahrungen mit den Vorlieben der Innovis? Ich hoffe noch auf Antworten,da ich keine Lust habe mir jetzt sämtliche Farben auch noch vn Madeira zu bestellen und nachher stellt sich nur raus, dass es ein blöder Zufall war. Desshalb würde ich gerne von anderen Innovis-Besitzern hören, was Eure Erfahrungen sind. Also nochmal nach oben geschubst :-) Gruß Nordschneiderin
  11. Ich schubs meine Frage nochmal hoch. Hat jemand die Erfahrung gemacht, dass eine Innovis ihre Meinung bzgl. Garnmarke ändert? Bin schon sehr auf Antworten gespannt. Gruß Nordschneiderin
  12. Hallo! Meine Innovis hat scheinbar ihre Meinung geändert. Am Anfang hat sie super mit dem Stickgarn von Fufus genäht. Schönes Stickbild, ab und an mal ein Fadenriss, kann ja mal vorkommen. Vor einiger Zeit hatte ich sie dann zur Reparatur, weil auf der Rückseite kein Unterfaden mehr sichtbar war. Repariert, und soweit sogut. Jetzt ist das Stickbild wieder in Ordnung, aber dafür reisst ständig der Oberfaden. Mal läuft sie gut (für 5 min.) und dann reisst der Faden im Minutentakt. Nachdem mein Reparateur mir telefonisch vorschlug doch mal ein anderes Garn zu versuchen (er meint es würde daran liegen), fand ich das ziemlich unwarscheinlich, denn früher ging es doch super mit dem Fufus. Also habe ich eben ein großes Muster (vorher mit 5 Fadenrissen) jetzt mit Madeira gestickt und... KEIN FADENRISS! Nun endlich meine Frage: Kann es sein, dass sich die Vorliebe meiner Maschine so plötzlich ändert? Natürlich habe ich gerade neues Garn bestellt :-) Danke schon jetzt für Eure Antworten. Gruß Nordschneiderin
  13. Ich möchte Einen Anzug (aus der neuen Ottobre) für meinen Sohn nähen. In der Zeitschrift steht, er wäre aus Ramie. Bei der Stoffsuche bin ich auf verschiedene Leinentypen gestossen. Nun ist meine Frage , was ist der Unterschied zwischen Ramie, Viskose-Leinen, gewaschenes Leinen und Leinenmischgewebe? Welcher dieser Stoffe eignet sich am besten für diesen Anzug? Danke schon jetzt für Eure Hilfe!! Gruß Nordschneiderin
  14. Vielen Dank für all' Eure tollen Ideen!! Heute müßte der Schnitt ankommen und dann werde ich das ganze wohl mal mit ein paar Probestücken ausprobieren. Ich denke ich werde wohl mal die zwei Oberteile nähen und schauen, ob das dann so wulstig aussieht. Den Olivia-Schnitt habe ich leider nicht und ich wollte mir auch nicht noch so viele Schnitte zulegen (ich habe ja schon so viele). Ich hatte noch überlegt, ob ich statt dem Cara-Unterkleid nicht einen Insa-Rock (mit nur einer "Schicht") nähe und únterziehe. Aber da weiß ich auch nicht, ob das nicht etwas doof aussieht, weil der Stoff vom Oberkleid ja etwas durchschimmert und man dann den Übergang Shirt-Rock durchsehen würde. Naja, noch habe ich ja etwas Zeit (die Hochzeit ist Anfang August), aber das ist ja auch noch mein Sohn, der auch benäht werden möchte für diese Hochzeit. Da werde ich den süßen Anzug-Schnitt aus der neuen Ottobre nähen. Darauf bin ich auch schon gespannt! Danke nochmal für Eure Hilfe!! Ich bin jederzeit für weitere Vorschläge offen! Gruß Nordschneiderin
  15. Vielen Dank für all' Eure Tipps!! Ich denke, ich werde mir den Schnitt nochmal ganz genau anschauen (habe ihn gestern erst bestellt) und werde dann mal sehen, was ich mir am hübschesten vorstellen kann. Vielleicht werde ich statt der Knöpfe hinten Bändchen zum zubinden nehmen. Es soll ordentlich aussehen, aber ich denke, dass das Überkleid nach der Hochzeit wohl in der Kinderverkleidungskiste landen wird. Wenn dann ein Schleifchen oder so nicht mehr so gut hält ist das nicht so schlimm. Nochmal vielen Dank! Jetzt habe ich wieder ein paar Ideen und Ihr habt mir auch ein paar Fehlerquellen aufgezeigt. An die Knöpfe und deren Stabilität hätte ich gar nicht gedacht. Gruß Nordschneiderin
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.