Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Abschnitt

Members
  • Content Count

    216
  • Joined

  • Last visited

About Abschnitt

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Butjadingen
  • Interessen
    Patchworken, Sticken, Basteln, Spazierengehen
  • Beruf
    Rentner, Hausfrau

sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina Aurora 440, Bernina Artista 730, beide mit Stickkit
  1. Wenn bis zu dem Termin nichts unvorhergesehenes passiert, wäre ich gerne das erste Mal dabei. Was für Stoffe würden denn getauscht werden? Ich würde mich freuen, wenn es klappt.
  2. Vielleicht reicht schon Vliesofix, oder H 630, dann hebt es sich aber etwas ab.
  3. Würde mich sehr interressieren, da ich auch das Punch Set habe und mir auch vielleicht einmal so eine Jacke, oder Weste nähen würde.
  4. Vielleicht kann Claudia Pfeil dir da weiterhelfen. Quilt Co. Sie ist auf jeden Fall eine Fachfrau.
  5. Ich werde am Montag mal nachfragen und melde mich dann.
  6. Es gibt für solche Zwecke Plastikmaterial, ich habe es im Patchworkladen gekauft. Es ist in meinem Shopper eingenäht und hält sehr gut.
  7. Es geht sicherlich rationeller und auch bestimmt mit weniger Nähten. Habe im Moment zu viele andere Sachen in Arbeit, sonst würde ich mich mal dransetzten. Ich habe sehr viele grüne Stoffe, damit würde er auch gut aussehen, wird dann halt ein Wald und Wiesen Quilt.
  8. Hier gibt es Embossed ABC. Free Embroidery Designs - Cute Embroidery Old pattern font - Cute Alphabets
  9. Es gibt auch viele Stoffe in Überbreite, die sind dann bis 2,70 m breit.
  10. Ich habe das mit dem Einlaufen bei meinen ganzen Flanellstoffen gehabt. Die sind sehr anfällig dafür und ich würde sie nie, ohne vorwasche, mit anderen Stoffen vernähen. Es könnte böse Überraschung geben nach der ersten Wäsche.
  11. Ich würde sie schon vorher waschen, da Flanell ganz besonders zum einlaufen neigt.
  12. Hier sind auch noch welche. Kreatives aus Stoff und anderen Materialien: Mystery Bom Block 1 Tozz's Corner
  13. Hierauf kannst du erkennen, wie ich gequiltet habe. Mein DW ist so 2,50 x 2,80 m groß und ich habe ihn mit der Hand gequiltet. Macht mir auch nicht´s in der Mitte aus. Es geht zwar am Rand besser, aber wie heißt es hier im Norden so schön " wat mut, dat mut" Ich würde keinen Rand an den DW machen, gerade die Rundungen machen doch den Charme aus. Mach doch einfach eine Reihe mehr. Besser etwas größer, als zu klein.
  14. Hallo Zumsel, das macht sich schon sehr schön. Darf ich dich einmal Fragen, nähst du Teile immer gleich zusammen. Ich habe auch einen Double Wedding Ring genäht (zu sehen in meiner Galerie) Da war es in der Beschreibung so, das man zuerst Reihen gebildet hat und dann die Reihen zusammen genäht hat. Ich fand das gar nicht so schlimm. Für mich sind die Y-Nähte immer ätzend, ich kann sie, liebe sie aber nicht. Leider suche ich mir immer Muster aus, in denen sie erscheinen. Das quilten mit der Hand geht eigentlich bei der Größe noch ganz gut.
  15. Ich drucke mir das Muster auf Windelvlies und lege das auf den Stoff Ich habe es recht gut wieder raus bekommen. Es ist ein bisschen so, wie, wenn man auf Papier näht. Man hat aber die ganze Zeichnerei nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.