Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

wildzeit

Members
  • Gesamte Inhalte

    181
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über wildzeit

  • Rang
    Ältestenrat
  1. Hm, ja, vielen Dank für die Infos. Vielleicht reicht die Bedienungsanleitung der anderen Modelle. Obwohl weder meine Tochter und ich wirklich Englisch können , aber vielleicht kopiere ich ihr auch meine Anleitung. Ist zwar ein gänzlich anderes Modell (Husquarna Optima, auch schon 30 Jahre alt ) aber es geht ja vor allem um Grundsätzliches (Nadel, Spule wie herum, Einfädeln, ...) Na ja mal sehen. Die Stiche kann ich ihr erklären und hoffen, dass sie sich daran erinnert wenn sie sie braucht. Falls noch jemand eine Idee hat, gern her damit. Schönen Abend noch Sabrina
  2. wildzeit

    Jacke "Paris" von Pech & Schwefel

    Jack, Sweat, Stoffmalfarbe, Pech & Schwefel
  3. wildzeit

    20170717_170227

    ich konnte mal mit der Galerie umgehen, Sorry, werde es nochmal probieren die Foros zusammen zu bekommen
  4. wildzeit

    Jacke "Paris" von Pech & Schwefel

    Hab gerade die Fotos gefunden und dachte mir ich teile sie mal. Mit Strass, Paillettenstoff und Stoffmalfarbe aufgepimpt und ein Teil der Nähte offen nach aussen verarbeitet. Fotos sind leider etwas überbelichtet und es gibt keine Tragefotos (mir fehlt der/die Fotograf/in)
  5. ja sorry, da die Akkus meiner DigiCam gerade verhungert sind gibt es (hoffentlich scharf genügende) Handy Fotos meines antiquierten Smartphones (oder wird das jetzt Smartfone geschrieben ):
  6. so, sie ist wohl Baugleich mit Pfaff super automatic, Lady 6000, vielleicht gibt es dazu eine Anleitung irgendwo? ...
  7. Hallo liebe Hobbyschneidergemeinde, ich suche nach einer Anleitung für die nähmaschine gritzner 79 electronic. Ich möchte sie meiner Tochter geben die ab und an mal etwas nähen möchte habe aber keine Anleitung für die Maschine (ich komme ja ohne klar aber mein Kind bestimmt nicht ) Vielleicht gibt es ja auch eine Baugleiche Maschine af deren Anleitung ich zurückgreifen kann? Habe im Netz schon ausgiebig geschaut und nichts gefunden. Danke für Tipps Schönen Sonntag noch VG Sabrina
  8. Nö, zu spät nicht, Stoff ist noch nicht zugeschnitten lieben Dank, ich schau es mir nochmal ganau an.
  9. Vielen lieben Dank! Ich denke ich verstehe was Du meinst. So hab ich jetzt auch den Schnitt mal geändert mit einer angepassten Schrittkurve. Ich werde das mal so nähen und dann schauen. Da ich ja mehr Stoff habe als die ursprüngliche Kurve kann ich ja wenn es nix wird noch abnähen ... nur dranschnippeln ist halt schwierig. Ich werde berichten wenn ich zum nähen gekommen bin. Lg Sabrina
  10. das ich sie weiter machen muss ist klar, soll ja sowieso eine lässige Hose werden. Ausprobieren ist in sofern aufwändig da ich aktuell keine genähte Hose nach dem Schnitt habe. Ich dachte nur mir könnte jemand einen Tipp geben ob ich ausser weiter machen, Beine nach aussen verschieben irgendeine Änderung an der Schrittkurve machen sollte (Rundung verändern oder auch nicht) damit ich hinterher nicht aussehe als hätte ich eine Windel an . lg sabrina
  11. Noch zur Verständlichkeit: ich möchte keine Haremshose sondern eine Jeans mit Reißverschluss oder Knöpfen und klassischem Sattel etc. Daher habe ich ja auch eine Schrittkurve. Nicht so wie in der Abbildung von Rumpelstil. (@ Rumpelstil, trotzdem Danke für das mitdenken) Grüße Sabrina
  12. Ja, schon klar, mir geht es darum wie genau ich den Schritt denn nun vertiefe. Nur verlängern? Schrittkurve ändern? Grüße Sabrina
  13. Hallo ihr MitnäherInnen, ich möchte mir gerne eine Boyfriend Hose mit vertieftem Schritt nähen. Grundlage ist ein erprobter Grundschnitt einer Jeans. Bei Eboli habe ich schon gelesen ich kann (soll) die Hosenbeine nach aussen verschieben (brauche ich aber wohl eher nicht, habe eh kaum Hüftbogen). Ich bin nun aber unschlüssig wie ich den Schritt vertiefe. Nur Länge hinzufügen oder die Schrittkurve anpassen? Da ich einen ausgeprägten Po habe ist die Schrittkurve ziemlich ausgepägt, wird das zu "Windelartig" beim tragen wenn ich da nur Länge zugebe? Ich hoffe jemand versteht mein Problem und kann mit einen Tipp geben (habe schon das Internet leer geschaut und nix erhellendes erfahren) Danke schon mal Grüße Sabrina
  14. Vielen Dank für die Antworten. Ja bisher habe ich es auch immer so gemacht wie Marion beschrieb, dachte aber gestern irgendwie vielleicht gibt es da noch eine andere Idee. Dann werde ich das mal machen und heute zuschneiden. Schönes Wochenend Sabrina
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.