Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Margali

Members
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

About Margali

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Liebe Lea, es gibt kaum einen SM Hersteller, bei dem ich so viel verlängern muss, wie bei Burda und zwar bei den Oberteilen UND an den Beinen, Bei den Spanier und Italienern natürlich auch viel, die sagen aber auch, dass sie von 1,65 cm ausgehen. Ich nähe immer noch Burda, da ich seit vielen Jahren nähe und bei Burda genau weiß, was ich wo ändern muss. Würde ich heute starten, keine Burda Schnitte für mich. Aus meiner Erfahrung sage ich für große Menschen, nimm Knip Auch die holländischen Schablonen eignen sich besser als die Deutschen.
  2. Burda Langgrößen sind erfahrungsgemäß nicht wirklich lang, also 1,72m, sondern kürzer Schau mal in die Zeitungen von Knip und My Image, das sind die Holländischen Zeitungen, da muss ich zwar auch noch ein bisschen verlängern, aber die Proportionen sind deutlich länger gezogen als gerade bei Burda. Lang und schlank geht da gut. Ansonsten wirklich auf Kaufkleidung legen, die Verlängerung der Sitzhöhe wird gern unterschätzt. Viel Spaß bei Deinem neuen Hobby Margali
  3. Margali

    Würfelquilt.jpeg

    Jadyn, Du hast einen wunderschönen Quilt genäht. Je länger ich schaue, desto mehr bin ich fasziniert. Margali
  4. Ich glaube, das kommt aus den FB und Insta Gruppen und der großen Gruppe der Neunäherinnen, die noch nie in ein Handbuch geschaut hat. Die schrotten sich die Greifer und melden das als Garantiefall an. ( x-fach gelesen) Ich kann Gritzner da sehr gut verstehen. Früher habe ich mich über den Spruch "Der Fehler sitzt immer vor der Maschine" fürchterlich aufgeregt. Seit ich bei Insta und FB unterwegs bin, weiß ich, wo er her kommt. Ich mache einiges, was sie eigentlich nicht kann und darf, weiß aber auch, wenn ich sie schrotte, dass das eigene Blödheit war.
  5. Ich habe die von Lutterloh, schön stabil, mir gefallen die vom Stoffmarkt besser, die sind etwas länger gezogen also auch für Längere Menschen geeignet, allerdings nicht wirklich stabil.
  6. Sehr schöne Körbe, hast Du irgendwo das SM.Ich habe zwar spontan eine Idee, aber das würde nicht wirklich was halten
  7. 3 Bodys pro Tag, wenn es gut ging, habe dann den Ökogedanken verworfen und bin auf Fixies umgestiegen Ich habe in der Zeit kaum genäht, wir hatten immer einen sehr gut gefüllten Kleiderschrank, dank Tausch und Kinderkleidermärkten auch ohne einen besonders dicken ökologischen Fußabdruck hinterlassen zu haben. Neu gekauft dann ab beginnendem Teenageralter Ganz ehrlich, ich war froh immer Zugriff auf Klamotten zu haben, zwei Sätze pro Tag waren bis Ende Grundschule immer durch LG Margali
  8. Danke @stofftante das wird mein Raglangrundscnitt, Raglan nähe ich nur aus dehnbaren Stoffen, ich denke da geht, ich habe ja den 2 Band vom Hofenbitzer und die Empfehlung für ein Video. Dann gibt es diesen Sommer halt Raglanshirts, bis ich Zeit für den anderen Schnitt habe. Ich denke es wird auch einfacher, wenn jemand steckt, der weiß was er macht, also besser Nähtreff als GöGa. Lieben Dank
  9. Danke @KiraMG Lea, ich habe gelesen, desto weiter die Größen auseinandergehen, desto mehr Nacharbeit ist nötig. Und ich habe ja ein recht gut sitzendes Raglankleid, von daher wollte ich für den Raglanschnitt davon ausgehen. Es sei denn, ihr sagt mir, dass meine Gedanken dazu Schwachsinn sind LG Margali
  10. Guten Morgen Ihr Lieben, gestern habe ich mir ein Strickkleid genäht, dass sehr gut passt, ich hatte schon einiges an Änderungen am Schnitt gemacht und brauche nur noch wenig am Stoff zu machen. Daraus resultiert meine Frage, ich würde mir gerne einen Grundschnitt basteln, einmal für Raglan und einmal für normal. Da meine Maße am Oberkörper über 4 Kleidergrößen gehen, glaube ich dass eine Grundschnitterstellung nach Müller etc, sehr aufwändig ist. Gern würde ich also beginnen, von einem halbwegs sitzen Schnitt auszugehen. Von dem Raglankleid würde ich
  11. Das rote Kleid gefällt mir, scheint aber eher was für Frauen ohne OW zu sein, die Plusmode hat was, aber darin versinke ich und wieder über das Abo ärgern, nein besser nicht Besten Dank an Beateka Margali
  12. Hallo ihr Lieben, ich suche ein Stickmuster Golfer Golfsport für Erwachsene Lieben Dank Margali
  13. Ich hoffe Du hast mich nicht falsch verstanden, ich beschreibe nur die Wirkung , die es auf mich persönlich macht und ich denke Du hast deutlich Taille, die nur nur ein wenig versteckst. Ich habe eine Weile auf den Stoff gestarrt, finde ihn toll, aber schwierig. Fast symmetrisch stört meinen Monk wesentlich mehr, als völlig unsymmetrisch. Die Idee mit dunkelblau eine Symmetrie rein zu bringen finde ich toll. An den Seitennähten würde es das aufeinander treffen falscher Dreiecke verhindern und optisch strecken(den Trick nutze ich gerne für mich) Ich denke aber im Allta
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.