Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Phine-Biene

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

About Phine-Biene

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. So. Nur der Vollständigkeit halber. Es war ein kleiner Fussel am Sensor des Synchronizers. Fussel raus Balance eingestellt. Die Madame läuft wie neu. Fazit: Sauber halten (habe sie so dreckig gebraucht gekauft) u ich finde eine Reinigung gehört zum Service. LG Stef
  2. Hallo nochmal. die Stichlänge lässt sich adäquat anpassen u Zickzack näht sie wenn man Gummibandstich einstellt. Allerdings eben nicht auf voller Breite u statt Gummiband halt Zickzack. Nadelstopp auf Tastendruck oben/unten macht sie auch. Hmmmm. Liebe Grüsse Stefanie
  3. Hallo Josef Danke, dass Du Dich meldest. Balance zurückgestellt. Sie macht genau das gleiche- Zick u Zuckel aber kein Stich nach rechts... kein Zack. Auch die Stopfbilder sind so seltsam verkürzt- wie auf die Hälfte gedungen. Liebe Grüsse Stef
  4. Hallo ihr Spezialisten. Diesmal geht es um meine mir eigene Maschine - auf und über die ich mich so gefreut habe. Die hab ich auch nicht angefasst, sie war nach Gebrauchtkauf (Ersthand) von mir unbelaufen zum Fachmann, weil sie so viel Elektronik hat. Von dort zurück zeigt sich immer noch masslos viel Dreck- "Umwickelte Fäden muss man nur entfernen wenn die Maschine Schwergang hat" und leider eine Imbalance. (Maxistiche und Knopflöcher). Jetzt wurde ich also Mutig- (Champagner Durst aber Hahnewasser budget ihr wisst was ich meine) u hab sie vorsichtig geöffnet u alle F
  5. LOL ich nehm den 2.99 plastikschlauch umfassten Gartendraht z b von Rossm.. kurz draufdrücken u die Ecken abknipsen damit sie sicher nicht herausstehen gibt s in dick(erwachsene) u ca 3mm dünn(kinder) aber auch normaler umwickelter gartendraht für 99 cent tut s Doppekt geöegt u eingenäht. wenn man den noch ansteppt dass er net wegrutscht is alles gut. Bei über 700 verschenkten Masken nur positive Rückmeldungen wegen Passform u Waschbarkeit. bei uns hält der 1600 Umdrehungen u normale Wäsche u Wasserkocher ohne probleme oder Rostflecken.. LG Stef
  6. Josef Sie sind ein Schatz! Dankeschön! Was mir Sorgen macht ist, dass die Nadelstange völlig schief hängt. Allerdings obwohl das gebrochene Teil unten noch drin ist. Aber die Bilder sind lausig -von Handy zu Handy. Ansonsten ist sie sehr gepflegt. Eine Reparatur lohnt also. ? Ich sag Julie bescheid. und glaube Sie machen gerade jemanden am anderen Ende der Welt SEHR glücklich mit dieser Info. Sie versucht an eine solche Scheibe ranzukommen -andernfalls kriegt sie sie geschickt. Herzlichen Dank! bin bald mit neuen
  7. Hallo ihr Lieben Diesmal wieder ein ganz besonderes Problem. Beim Nähen gab es ein fieses Geräusch von der Seite des Handrades. Dann brach die Nadel u alle vermuteten es könnte der Nadelkopf im Greifer stecken u das timing verstellt sein. Also bot ich meine Hilfe an....AAABER tatsächlich ist die Handradkupplungsscheibe entzwei. 2 dicke fette Stücke-mitten durch. Jetzt sitzt die Gute Julie mit dem Erbstück ihrer Tante also am anderen Ende der Welt (in Canada) und der Pfaff shop dort sagt-nö gibt keine Ersatzteile ( Quark mit Sauce is ja ein ewig verbautes
  8. Hallo Technikus. Dann sind ja schon 3 Leute derselben Meinung. Das meinte mein Fachmann nämlich auch. Und tatsächlich hört sowohl die Rückwärtsbewegung bei 0 als auch das Klappern auf. Sie trifft nicht ganz die eigenen Stiche beim Rückwärtsgang im breitesten Zickzack. U ich hab alle möglichen mehr oder weniger passenden Beiträge durchgelesen u erst danach gewagt auf dieses Plastikding welches von den 2 schwarzen Blechen eingerahmt ist etwas draufzugeben. Danach ging sie dann wieder vorwärts (Nachdem Josef irgendwo geschrieben hatte -ja warum gönnst Du ihm denn nich
  9. Hallo ihr 2! Ich freue mich riiiiiesig, dass ihr Euch meldet. Erstmal ein ganz fettes Dankeschön! . Aaaalso. Hab viiiiel gelesen u n Teufel getan irgendwas zu schrauben bevor ich nicht verstehe was Phase ist. Also. Erstmal den Gelenken einen Tropfen Öl u Wärme gegönnt u tatsächlich eine kleine Schraube-nach Markierung1/4 geöffnet u nach Öl u Wärme wieder genau da hingedreht ohne was zuverändern. Danach ging die Dame wieder vorwärts. LEIDER immer noch mit diesem lauten Tockern. hmmmm Nach ausgiebigem Studium des Service (! )Manuals (nicht Bedienungsanleitu
  10. Hallo Schwarmintelligenz, vor allem die erfahrenen Schrauber unter Euch! Der pensionierte Nähmamechaniker meines Vertrauens will mit seinem Wissen ins Grab- is aber gerade wirklich recht malade u kann tatsächlich nicht weiterhelfen. Ich gebe ehrenamtlich Nähkurse u habe die Maschine einer Teilnehmerin da stehen eine Pfaff Tipmatic 1051 der übel mitgespielt wurde. (ca 2 cm Nadelstück im Greifer, Fadennest hinter dem Greifer umwickelt, lief nur noch rückwärts... Nachdem wir alles hingekriegt haben fiel mir beim Probenähen ein fieses Klackern auf. Die Ursache sieht man
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.