Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

sinny

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

About sinny

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @SusanneM. Zum Glück gibt es viele, die mit W6 glücklich sind, ob Rückläufer oder normal - durch eine Verkettung von Umständen wird es nämlich eine @running_inch Das mache ich! Maschinen und Werkzeug etc leben einfach viel länger, wenn man sie ordentlich pflegt. <3 ♧ @akinom017 das ist natürlich auch clever, mit den vorgefertigten Bändern! Aaah, vielen lieben Dank für den, einige Maschine haben ja schon echt was drauf o.o @Hummelbrummel Auch dir ein dickes Dankeschön für den Link! (Googeln geht) ;3
  2. sinny

    Winziges Bündchen

    Sie werden so schnell groß, und bleiben doch so lange winzig.. <3
  3. sinny

    Trizis Album

    Das ist ja mal so Zucker!
  4. @Gallifrey hab ich schmunzeln müssen Vermutlich werde ich versuchen meinen Mann in unserem Mini Urlaub in Berlin in einen Maschinen Laden zu ziehen um nach einer gepflegten Gebrauchten zu gucken.. *seufz* und starre bis dahin auf mein halbfertiges Bündchen..
  5. @Capricorna *hust* Ja, ehm, das ist glaub ich keine besonders gute Maschine, die ich habe ... Die Nadeln hab ich gewechselt, weil das beim trouble-shooting meistens als erster Grund angegeben wird. Hab mir extra Jersey und Jeans Nadeln gekauft und verwende die entsprechend. Das mit dem Fleece ist sehr gut zu wissen, das hab ich überhaupt nicht bedacht! Der Fehler liegt ja wirklich oft vor der Maschine - bzw sitzt Da sie wohl günstig war und vor mir nicht gepflegt wurde, bin ich einfach davon ausgegangen, dass sie halt ihren Geist aufgibt
  6. Die hab ich geschenkt bekommen und vorher musste die nur ab und an eine Shirtnaht wieder ordentlich zu machen und das war es schon. Das hat die gerade noch hin bekommen Aber jetzt hab ich mit den Babysachen Blut geleckt, dann kam ein Pullover für meinen Mann, dann dies und das - und jetzt versagt sie mir den Dienst. Wie anscheinend kaum anders zu erwarten. Nein, bin leider die einzige im Familien- und Bekanntenkreis die näht..
  7. @Marieken wohl wahr, wohl wahr - deswegen soll die neue ja möglichst bequem sein. Zur Zeit gucke ich mir vermehrt Berichte zur w6 3300 an. Bei gebrauchten Dingen hab ich einfach schon zu oft ins Klo gegriffen^^" @Lehrling sie war jetzt circa ein Viertel Jahr bei mir in Betrieb, ist aber auch gebraucht. Ich hab sie einmal grundgereinigt und geölt. Auch mit schlichter Zahnseide im Fadenspanner und so. Aber es gibt nur noch Feststecken oder super lose Fäden, die in alle Richtungen fliegen Außerdem ist sie so laut, dass man sich nicht unterhalten kann zB
  8. Für Jersey hab ich Jersey Nadeln, ansonsten "normale" Sorry fürs Fragen nach Händlern! ^^"
  9. Da lohnt es sich dann rein zu schnuppern, wenn ich weiß welche in die engere Wahl kommt - danke dir vielmals! <3
  10. @xpeti dann gehe ich heute Abend mal die Website von W6 stalken, wie es aussieht
  11. @Makerista kannst du da eine gute online Seite empfehlen? Bin nicht besonders mobil unter der Woche Vielleicht war da auch einfach nur meine alte Maschine zu kompliziert für mich, aber bei der musste ich von Stoff zu Stoff jedes Mal alles neu rumfriemeln, bevor so etwas wie eine Naht zu Stande kam. Das da unten passiert beim Wechsel von Fleece zu Jersey zum Beispiel..
  12. Genau um das Beschriften der Kinderkleidung ging es hauptsächlich, @running_inch Gut, dann kann ich das realistisch schon mal vergessen - hast du denn eine der Methoden parat? Mit dem Edding die Initialen in den Plicken ist die bisherige Alternative ;p Zum Leihen - also quasi bewusst probe-Nähen daheim? Gerne mehr Infos!
  13. @Topcat Oh, vielen Dank für deine Erfahrung, die hatte ich tatsächlich auch im Auge.. @nowak das Budget ist leider fest. Also werden anscheinend die Wünsche dran glauben müssen.. @StinaEinzelstück zumindest was Google hergibt hab ich in der Nähe von Neubrandenburg keinen entdeckt, der sich bequem ohne Auto erreichen lässt ^^" @Rumpelstilz das ist jetzt demotivierend.. aber danke für deinen Kommentar, man kann ja nicht immer nur Dinge hören, die man gerne hören möchte
  14. EDIT: Durch ein Missverständnis und einen süßen Gedanken hat mir mein Mann als Überraschung die W6 3300 exklusive geschenkt. Ich gehe davon aus, dass dieser Thread sich damit erledigt hat und bedanke mich noch mal ganz herzlich für euer wahnsinnig liebes Engagement! Original Post: Hallo ihr Lieben! Mit der Geburt meines Kindes hab ich das Nähen für mich entdeckt - leider hat meine Victoria 2016 meine Nähfreude jedoch nicht überlebt. Ich nähe Krimskrams wie Visitenkarten-Hüllen aus Snappap, Baby (Winterbe)Kleidung, Loops, Pullis und so Kleinkram eben. Also kein Heavy Duty wie in vielen anderen Threads. Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich, gerade bin ich im Angebotsdschungel hoffnungslos verloren. Meine Wünsche: - Budget max. 300€ - sowohl Jersey als auch 2, selten 4 Lagen Fleece sollte sie schaffen, auch 2 Lagen Jeans locker - elastische Stiche - automatische Fadenspannung (da bin ich gebranntes Kind) - gerne auch Zierstiche, am liebsten Alphabet wenn möglich <3 - alles was das Näh-Leben erleichtert. Hab nur die Nickerchen meines Kleinen zum Nähen Zeit und daher keine Lust 45 Minuten an der Spannung zu basteln.. Bisher hab ich mir die Carina R-Evolution Black Edition ergoogelt, hier im Forum wird ja aber auch oft die W6 empfohlen. Händler zum Probieren hab ich leider keinen in der Nähe, auch keine Freunde oder Verwandte die nähen. Welche Maschine kommt euch so in den Sinn? Vielen lieben Dank im Voraus fürs Durchlesen und kommentieren!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.