Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Steinradlerin

Members
  • Content Count

    67
  • Joined

  • Last visited

About Steinradlerin

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nachdem weder Foto noch Link möglich sind ist der Betrag hinfällig 😢 Liebe Grüße, Sandra
  2. Das könnte ich mir mit Boots und Bikejacke auch gut vorstellen https://www.sewunity.de/schnittmuster/16570-boho-kleid-und-bluse-valentina Liebe Grüße, Sandra
  3. Ich werd jetzt erstmal das Kostüm für die Motto Party nähen, die im Mai stattfinden soll (derzeit eher unwahrscheinlich) und dann start ich nochmal durch. @stofftante das versteh ich nicht ganz: „Du brauchst noch etwas Länge vorne, aus der NZ des untern Vorderteil mal 1 cm in der mitte verlaufend nach zu Seite rauslassen.„ Meinst du an der grünen oder Roten Markierung oder an beiden? Die Schultern sind schief, die linke war mal gebrochen und steht waagrechter. Liebe Grüße, Sandra
  4. Hab das Projekt gerade aufgegeben. Trotzdem danke für eure Hilfe
  5. Also, ich hab, nachdem das Teil im Brustbereich zu weit war die kleinere Größe zugeschnitten und hab gleichzeitig den Brustpunkt verlegt, die Abnäher dementsprechend etwas tiefer gelegt und in der Taille erweitert. Da es unter der Brust sehr locker ist hab ich noch einen vertikalen Abnäher ergänzt. Ist das zuviel? Außerdem hab ich hinten, weils dort etwas über der Taillenlinie Falten geworfen hat abgenäht, muß den Schnitt dann abändern wenns paßt. Ich hab den Eindruck, dass es im Oberkörper noch immer etwas zu viel pludert und tät noch an der vorderen Seitennaht etwas wegnehmen, oder? Was ich wegen der Falten im Ausschnitt machen soll weiß ich auch nicht.
  6. Ja klar, bin mal wieder im was wäre wenn Modus. Entweder ich denke zuwenig oder zuviel darüber nach 🙈
  7. Ich fang jetzt nochmal von vorne an und versuch mal die bisherigen Änderungsvorschläge zu berücksichtigen. @lea Reicht es wenn ich nur an den Schulternähten weiter mach, oder muss ich da gleich noch mehr berücksichtigen? Ich hätte sonst nur da mal mehr Nahtzugabe genommen. Fotos folgen Liebe Grüße
  8. @lealeni vtolle Idee, danke! @stofftante @Bineffm danke für die Hinweise. werd jetzt alles nochmal von vorne anfangen und den Rücken gleich weiter machen und mich dann um aussagekräftigere Fotos bemühen
  9. @lea Bei den ersten Fotos ist noch die Nahtzugabe dran. Die Brustpunkte liegen eigentlich gar nicht wirklich zu hoch. Kommt auf den Fotos schlecht rüber, aber wenn ich von oben auf die Brust schau sind die Punkte horizontal betrachtet auf der vordersten Stelle der Brust, sie sind nur zu weit mittig eingezeichnet. Im Bereich der Brustwirbelsäule ist alles sehr locker, da hätte ich den Eindruck, dass das Armloch paßt, wenn ichs aber etwas enger abstecke ist es bestimmt zu eng. Bei dee allerersten Anprobe ist mir negativ aufgefallen, dass die Schulternaht zu tief ist, wie wenns zu groß ist. liebe Grüße
  10. Hab jetzt mal am Rücken auf Taillenhöhe Stoff zugegeben, dann hat sich die Falte im Seitenteil gelöst. Hab auch versucht den unteren Abnäher von weiter unten auf den Brustpunkt zulaufen zu lassen, aber das klappt gar nicht. Unter der Brust steht der Stoff an der Seite ab und an der Spitze des Abnähers ist eine Beule entstanden. Hab schon einiges ausprobiert über das ich zur Behebung dieses Problems gelesen hab, aber da funktioniert nichts. Hab versucht wegen dem Abstehen seitlich der Brust die vordere Seitennaht etwas enger abzustecken, das hat dann seitlich gut ausgeschaut, die Beule an der Spitze ist auch besser geworden, aber es sind dann horizontale Falten über dem Bauch entstanden obwohl es noch locker sitzt. Werd morgen die Abnäher wieder zurück ändern und dann mal schauen, wies mit der Erweiterung im Rücken sitzt. Wenn ich den Stoff nicht schon gekauft hätte würde ich das Projekt aufgeben. Was mich auch schon die ganze Zeit beschäftigt ist die Frage wie ich den Rock füttern soll. In der Anleitung ist das Futter nur für das Oberteil angegeben, ich möchte den Rock aber auch füttern. Soll ich den wie für ein Etuikleid machen? Ich hab bedenken, dass wenn für das Futter auch den ausgestellten Schnitt mit den Falten nehmen sich das womöglich zu sehr aufbauscht. Der Stoff ist ein Dupion-look und etwas kompakter. Liebe Grüße
  11. hab meine Frage grad selbst beantwortet.
  12. Bei genauerem Hinsehen ist die vordere Seitennaht doch etwas zu Körperbetont, werd ich nochmal etwas korrigieren und dann den Rücken machen oder?
  13. Der Stoff ist nur ein alter Vorhang 🙈 hab jetzt die Brustabnäher deutlich tiefer gesetzt. Hat dann alles etwas gewellt, deshalb hab ich mal die Ärmel rausgetan und die vordere Seitennaht angepasst. Gefällt mir schon mal deutlich besser. Was meinst du? Die untere strichlierte Linie ist die Taillenlinie, sonst waren im Schnittmuster keine Linien angegeben.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.