Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Nähmaria23

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

About Nähmaria23

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Och Mensch Leute... ich denk das hier ist ein Forum, um sich über Schnittmuster und nähfragen auszutauschen und kein tierschutzforum??? Bitte beantwortet die fragen zum NÄH Thema - ich bin mir um die Gesetze wohl bewusst. Es wird alles sicher und unfalltauglich konstruiert, keine Angst deswegen! Es geht NUR um die Bodenwanne, den Schnitt, die Füllung und den stabilen Boden!!! Das heisst NICHT, dass ich meine Hunde dann blank und ohne weiter Sicherheitsvorkehrungen in den Kofferraum werfe und mir nichts dabei denke 🤦🏼‍♀️ Es geht also um den Schutz des Kofferraumes und das wie und mit was ich nähen könnte! Alles andere ist bereits vorhanden Bzw wird gekauft. Aber diese Matten, die man unten drunter legen kann sind einfach entweder zu teuer, nicht wasserdicht, unbequem, schlecht zu reinigen oder gefallen mir schlichtweg nicht! Deswegen will ich die Unterlage selbst konstruieren
  2. @NadelEule genau, du kennst ja meine Idee garnicht wer sagt denn, dass diese Idee nicht ein richtiges Geschirr dafür beinhaltet? Ich sorge für die Sicherheit meiner Hunde ganz sicher. Das Thema ging aber um den Schnitt und die Materialien.
  3. Hallo! Ich möchte gern für meinen kleinen wauzi (22cm schulterhöhe) ein Bettchen selbst nähen. Welchen Stoff würdet ihr verwenden? Es soll zwar weich sein, jedoch hygienisch, also am besten wasserdicht- er ist noch ein Welpe. Und wie kann ich den Boden und die Seiten stabilisieren, damit alles in Form bleibt? Vielen Dank für alle Tipps!
  4. @Capricorna so kann ich beim einkaufen schnell den Boden zuklappen (selbstverständlich ohne Hunde darunter) und meine Einkäufe ganz normal in den Boden verstauen. Außerdem, falls ich mal etwas größeres transportiere, wozu die Rücksitze umgeklappt werden müssen, hätten die Hunde ja keinen Platz mehr. Und so sind sie sicher- die Bodenklappe dient als Trennwand und es passt alles rein
  5. Die Hunde sind 32 und 22 cm Schulterhöhe, also klein genug. Ja, für die anschnallpflicht habe ich auch schon eine Idee. Danke!
  6. Hallo liebe Nähfreunde! ich hab ab Oktober 2 Hunde und wollte daher eine praktikable Lösung fürs Auto - ungefähr so habe ich mir das ganze vorgestellt: Zum Kofferraum: Ich kann praktisch den Boden hoch klappen und an der Rückwand der Sitze einhaken, darunter ist ein " Hohlraum" und in diesem würde ich gerne die Hunde auf Kurzstrecken transportieren, jedoch ohne dass das empfindliche Material des Kofferraums schaden nimmt. An den 4 Ecken sind bereits ringe installiert, die man perfekt zur Befestigung nutzen kann. Meine Idee war es, eine "Wanne" zu nähen, mit verstärktem Boden und Wänden, damit in Kurven nicht das ganze Teil zerknautscht und am ende in einer Ecke liegt. Diese Wanne hätte ich an den 4 Ringen befestigt und mit einem Gurt zusätzlich an der "Bodenklappe", die ja dann hoch geklappt ist. Über die Bodenklappe muss auch noch ein ganz dünner Stoff zum Schutz der Hunde hin, da dort so Taschen angebracht sind und ich will nicht, dass sie sich dort verfangen. Hat jemand Ideen für Schnittmuster, bzw wie ich da eines erstellen kann? Ich habe bereits etwas Erfahrung, jedoch vor allem der verstärkte Boden stellt mich vor Rätsel. Wie bekomme ich den Stabilisiert? Und hat jemand Tipps für Stoffe? Ich möchte gern, dass das ganze bequem wird für die beiden, also werde ich es relativ dick füttern innen. Der Stoff, auf dem die Hunde letztendlich sitzen, muss aber wasserdicht sein, falls doch einmal ein Malheur passiert. Was würdet ihr da empfehlen? Oh, und ich habe aus Sicherheitsgründen auch darüber nachgedacht, eine "Trennwand" aus so Mesh-Stoff (schreibt man das so? Gemeint ist dieser Stoff, der oft für die Rückenauflagen bei Rucksäcken verwendet wird) ein zu ziehen. Hat jemand dafür Ideen? Ich weiß, eine Hunde-box würde das ganze lösen, aber mein Auto ist zu klein für 2 Boxen. Und ja, ich weiß, dass es Websites gibt, die sowas maß gefertigt anbieten, aber da liege ich Minimum bei 350€ und ich vermute, selbstgemacht wird es etwas günstiger. Falls jemand genauere Angaben zum Kofferraum braucht: Das Auto ist ein MINI One, Baujahr 2015. In Google findet ihr bestimmt Bilder, dann weiß auch jeder, was ich meine. Vielen Dank für´s lesen und für Tipps!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.