Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Zwibeli

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

About Zwibeli

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Habe das Problem gefunden. Ich brauchte neuen Oberfaden. Die neue Spule scheint nicht so gut gewickelt zu sein. Es war zwar nicht so, dass sie hängen blieb oder so, aber mit einer anderen Spule läuft es nun wieder gut. Aber mal ehrlich, das kann doch nicht sein, dass solche Kleinigkeiten so viel ausmachen....
  2. Habe Quilt- und Sticknadeln ausprobiert... Am besten ging es mit Organ 130/705H 90/14. Habe von denen eine neue genommen, nützt aber nichts Faden habe ich Quiltfaden von Gütermann. Das ganze ging ja eine Weile gut. Warum es jetzt plötzlich nicht mehr geht, weiss ich echt nicht. Dabei hätte ich jetzt Ferien und Zeit zum Quilten...
  3. In der Führungsschiene der Nadelstange hatte es laut Servicefachmann ein Hick, an dem gewisse Nadeln anstanden und nicht richtig eingeschoben werden konnten. Diese wurde ausgewechselt und seither geht es besser. Ich habe nun noch einige andere Nadeln und Faden ausprobiert und konnte nun einige Längen quilten. Über den Nähten gab es manchmal einen fehlenden Stich, aber damit kann ich leben. Nun aber fängt sie wieder an, mehrere Stiche hintereinander auszulassen. Habe die Nadel gewechselt, das Fach für den Unterfaden entstaubt, nützt nichts. Es sieht so aus: Nicht wi
  4. Danke für all eure Anmerkungen. Bei den Nadeln bin ich schon bei den Organ durch Empfehlung des Servicefachmanns. Ich werde nun auch noch einen anderen Faden ausprobieren. Verschiedene Nadeln habe ich schon bei meiner Pfaff gebraucht, dass aber Faden und Stoff so viel Unterschied machen, wusste ich bis jetzt noch nicht und das finde ich echt doof, weil ich bis jetzt mit allem genäht hatte, was mir in die Finger kam und mir gefiel. Dass ich dazu jetzt alle drei Maschinen in Gebrauch haben muss, stresst mich ein bisschen. Ich wollte eine Maschine, die alles kann und auch so unkompliziert m
  5. Habe vor einem Jahr eine Brother innovis XV geleistet. Sie verspricht sehr viel, kann auch sehr viel, aber ich würde sie trotzdem am liebsten auf den Mond schicken. Manchmal näht sie super schön, dann wieder lässt sie Stiche aus. Es hiess, ich würde minderwertiges Material benutzen, falsche Nadeln, zu billiger Faden. Im Laden funktionierte sie natürlich super. Dann aber stellten wir fest, dass die Nadelstange einen Hick hatte. Eine Weile lang funktionierte sie, und jetzt lässt sie wieder Stiche aus. Ich bin an einem Bettüberwurf und wollte den nun quilten. Ich freute mich auf die Hil
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.