Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sumberlin

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

About sumberlin

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dank allen, die mir geantwortet haben. Es ist jedoch so, wie die Firma Schmetz schrieb, dass die Strechnadeln eine "geringere Abflachdicke" als die Universalnadeln aufweisen. Das scheint der Grund zu sein, warum sie nicht festgeschraubt werden können und immer wieder herausfallen. Ich werde die Maschine zu meinem Händler bringen und fragen, ob die Nadelklemmung verbessert werden kann. Wenn nicht, geht die Maschine zurück, habe noch Garantie darauf. Alles Gute bis zum nächsten Mal!
  2. Danke, Bavoni. Es betrifft nur die 75er Zwillings- bzw. Einzelnadel für Stretch. Alle anderen Schmetznadeln (Universal- oder Jerseynadeln) passen.
  3. Die Zwillingsnadeln der Stärke 4/75 von Schmetz oder Organ passen nicht in meine relativ neue Brother Innov-is F400. Als Antwort habe ich von Schmetz erhalten: "Stretch-Nadeln (sowohl Einzel- als auch Zwillingsnadeln) weisen eine geringere Dicke (gemessen über die Abflachung) auf als Universal-Nadeln. Der Kolbendurchmesser ist selbstverständlich bei allen Haushaltsnadeln gleich. Die geringere Abflachdicke der Stretch-Nadeln unterstützt zusammen mit der speziellen Hohlkehle die Fehlstichsicherheit dieser Nadeln bei Stretch-Materialien, da die Nadeln näher an den Greifer gerückt werden als vergleichbare Universalnadeln. Die Nadeln werden in dieser Form seit ca. 30 Jahren unverändert produziert. Offensichtlich sind einige Hersteller von Nähmaschinen heute nicht mehr in der Lage, eine Nadelklemmung herzustellen, die diese Maße berücksichtigt. Sollten Sie zufällig eine Stretch-Einzelnadel NM 75 zur Hand haben, so können Sie damit prüfen, ob es an der Nadel liegt. Lässt sich die Einzelnadel klemmen, so besteht der Verdacht, dass die Stretch-Zwillings-Nadel nicht ordnungsgemäß abgeflacht wurde. In dem Fall sollten Sie die Nadeln zur Überprüfung an uns einsenden." Auch die Stretch-Einzelnadel NM 75 passt nicht. Heißt das, ich sollte die NäMa zurückgeben? Denn leichte Stretch- bzw. Jerseystoffe sollten nicht mit einer Universalzwillingsnadel genäht werden. Was meint Ihr dazu? Danke schon jetzt!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.