Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Minervina

Members
  • Gesamte Inhalte

    129
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Minervina

  • Rang
    Hilfsbereit und kreativ

Personal Information

  • Wohnort
    Saarland
  • Interessen
    Handarbeiten, Naturheilkunde, Kochen, mein Mann und meine Katzen;), unterhaltsame Literatur
  • Beruf
    Heilpraktikerin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Innovis 150 und noch die alte AEG
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    ca. 3 m bunt gemischte Stoffe (Quilt)
    diverse Jeans-Hosenbeine ;-)
    3,6 m Hosen-/Anzugstoff (in Bearbeitung)
  1. Der Titel sagt im Grunde schon alles: Ich suche eine dieser kleinen Schneiderbüsten (so zwischen 50-80 cm hoch), auf denen man so schön rumprobieren und drapieren und mit dem Stoff spielen kann...nur wo? Deutsche Anbieter hat mir die Suchmaschine gar keine geliefert, in Europa gab es bloß einen sauteuren Hersteller in England, der seinen Preisen nach zu urteilen nichts unter der Haute Couture beliefert:rolleyes: Hier im Forum hab ich zu dem Thema auch noch nichts gefunden, deswegen meine Frage... Entweder finde ich Objekte fürs Puppenhaus (nein danke, etwas größer wäre schon schön:D) oder aber reguläre Büsten in Originalgröße à la Prymadonna und Co... das kann doch nicht alles sein, oder? Vor allem, weil ich's mir gerne schenken lassen würde und meinen Mann nur ungern in internationale Gewässer `("Versand aus Hongkong" o.ä.Spielchen) schicke:( Verwirrte Grüße Mary/Minervina
  2. Jetzt freu ich mich noch mehr, dass ich mein Abo erneuert habe:freu:
  3. Willkommen im Forum! Du bist gar nicht so weit weg von mir - kurz hinter Saarbrücken wohne ich und komme öfters zum tanken und einkaufen bei euch vorbei Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern! Grüßle Mary
  4. Oh,das ist ja ganz mein Stil! Jetzt muss ich nur noch das PDF runterladen und ausprobieren. Auf meiner Warteliste der zu nähenden Projekte wird es auch nur auf Platz...jenseits von 20:o landen:D ich brauche echt den 50-Stunden-Tag oder so:)
  5. Wahnsinn, sieht das klasse aus!!!:klatsch1: Ich dachte ja mal kurz, mein erstes Korsett wäre schön, aber wenn ich deines sehe, bin ich doch noch ein blutiger Anfänger:o Zum niederknien!
  6. Ich reihe mich dann mal bei den mitlesenden Damen ein... Wunderbar, seit ich bei threads ein paar Beiträge von der couture-fraktion gelesen habe,fasziniert mich diese detaillierte Verarbeitung schon, wobei ich nicht die Geduld dafür habe; die ist mit Reihen und heften aufgebraucht:o
  7. Umwerfend! Ich bin sprachlos und das kommt nicht oft vor:D Von so einem Kostüm träume ich
  8. Hach, sind da wieder schöne Sachen drin! Ich vermisse die Zeitschrift, 2013 hatte ich mal ein Abo:D Hoffentlich klappt es bald auf meinem tablet:cool:
  9. Also ich finde sowohl Nähzimmer als auch die Taille allerliebst! Habe mit letzterer aber auch noch keine große Erfahrung:o Meinen Augen gefällt es;)
  10. Ich bin beeindruckt! Kaum ist man ein Weilchen verhindert, kommt man mit dem nachlesen ja fast nicht mehr hinterher:-) Bei meinem Outfit bin ich gerade mal am Korsett, da komm ich mir total langsam vor, wenn ich das sehe...:-)
  11. Minervina

    Burda 3/2014

    Hm, ja, da könnte das ein oder andere Modell für mich dabei sein:D Guuut! Dann weiß ich auch, wo ich in der 2. Februarwoche herumlungern werde - am Zeitschriftenstand:p
  12. Hm...da ich im Augenblick sehr fürs Sticken zu haben bin:super:, wünsche ich mir das fehlende (Seiden)Garn für mein derzeitiges Stickbild. Da Göga mir aber schon Musik (lies: Gitarre) schenkt, werde ich nach Weihnachten wohl selbst bestellen, dann gibts auch keine Missverständnisse. Klar, ich hab ihm auch mal gezeigt, wo da die Links auf meinem Wunschzettel zu finden sind, aber er bevorzugt "konkretes" Zeug wie Bücher oder CDs, das textile Gewusel mit unterschiedlichen Farben usw. ist nicht so seins:D;)
  13. Mal gucken, was mag ich denn am meisten und am wenigsten? Also was ich seit dem letzten Nähkurs - alles offiziell und nach Vorschrift gelernt:rolleyes: - ganz besonders hasse, ist HEFTEN!!! Also nicht die Sorte, wo man mal ein paar Falten heftet oder einen Tascheneingriff, sondern, was ich ganz furchtbar hasse, ist dieses Heften, wo in meinen Augen auch Kreidemarkierung (d.h. für die Nahtlinie) oder Stecknadeln (für Abnäher und sonstige provisorischen Nähte) reichen würden - da krieg ichs echt an die Nerven! Am Montag, in der letzten Sitzung für dieses Jahr, war es besonders arg - meine Brustabnäher und ich gingen so gar nicht miteinander konform, also heften, anprobieren, fluchen, neu heften, anprobieren, fluchen...das Ganze etwa 4mal:eek:, bis ich schließlich zu den Stecknadeln griff, um nicht gemeingefährlich zu werden:o Nähtisch freiräumen ist aber auch nicht so meins*pfeif* Dagegen LIEBE ich es, die ganzen Materialien zusammenzustellen, Stoff, Garn, Reißverschluß, Bommel, Spitze etc, das liebe ich absolut! Und natürlich die ersten Nähte, wenn man erkennt, dass es was wird... Abends vorm Fernseher Handnähte zu machen, das ist auch noch ganz ok, wobei ich ja lieber näher an der Leselampe säße, aber das ist Gögas Stammplatz und wenn er mal nicht da ist, der der KAtzen:rolleyes: Aber notfalls hab ich ja noch den Handnäh-Sessel mit Speziallampe:D
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.