Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lykke

Members
  • Gesamte Inhalte

    30
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Lykke

  • Rang
    Schon etwas länger da

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wenn er sich auseinander zieht, ist er zu knapp bemessen. Er muss vernünftig überlappen, dann klafft da selbst bei der wildesten Kissenschlacht nichts. Ich nähe, wie gesagt, gern Hotelverschlüsse, da ich es hasse, wenn an Kissen etwas Hartes ist, egal ob Knopf oder RV. Selbst für Seitenschläferkissen nähe ich Bezüge mit Hotelverschluss - und ich schwöre, da klafft absolut nichts.
  2. Ich nähe sie mit einem ausreichend großen Hotelverschluss, also so bemessen, dass er nicht offen steht, selbst wenn die Kissen "in Bewegung" sind. Kissenbezüge werden bei uns einmal in der Woche gewaschen, da Herr Hund sie sich gern mopst. Auch er bettet sein Haupt gern weich . Deshalb müssen sie eine Öffnung haben - RV mag ich an Kissen nicht, die finde ich zu hart, Knöpfe ebenso.
  3. Wünsche allen einen wunderbaren 3. Advent! Hier hat es geschneit, respektive es schneit noch immer - das war ein schöner Anblick heute in der Früh. Sissy, ich schlafe momentan dauerhaft schlecht, da ich oft in der Nacht Schmerzen habe (vermutlich Fibromyalgie, aber Diagnose steht noch aus). Kann das also nachfühlen. Amalthea, bestimmt wirst Du bestens beraten und behandelt - Gestationsdiabetes kann man, falls er diagnostiziert wird, sehr gut über die Ernährung steuern! Habe hier sehr hübsche Werke gesehen! Scherzkeks, bei uns wächst auch viel Lavendel im Garten, Deine Kissen duften bestimmt prächtig!
  4. Beide Quilts sind respektive werden ganz großes Kino!!
  5. Dachte ich mir doch, dass ich nicht die Einzige sein kann, die nur diesen Song braucht, um sofort in eine entspannte Weihnachtsstimmung zu kommen . Da ich mein gesamtes Erwachsenen-Leben fern der Geburts- und irgendwie auch Herzensheimat gelebt habe, hat es für mich immer auch eine ganz persönliche Bedeutung gehabt. Und dann gibt es da noch die Weihnachtsfilme! (sorry, der Youtube button produziert nur Mumpitz) Ich liebe die Kombi aus Witz, Romantik und Schnee
  6. Ich geselle mich zu Dir. Lese hier mit und kann immer nur staunen.
  7. Hilde - das ist wirklich der Wahnsinn - wunder, wunderschön!! Die Verläufe, die Bewegung, die dadurch optisch entsteht - eine echte Augenweide wird das!
  8. Das möchte ich unterschreiben! Super Sache, das!
  9. Ja, das finde ich auch. Bei einfachen Problemstellungen sind die Grenzen, die Du beschreibst, recht leicht zu erkennen. Aber das Leben kann sehr komplex sein. Fast unlösbar werden die Konflikte beispielsweise in Räumen, die allen gehören, für die sich aber niemand verantwortlich fühlt. Das ist bei Umweltthemen häufig der Fall. Da ist man ganz schnell bei Schädigungen anderer Menschen beispielsweise, möchte davon aber so gar nichts wissen.
  10. @ Nera Ich sehe es als leben und leben lassen. Und das empfinde ich oft schon als Herausforderung, denn da gerate ich in Konflikte, die sich nicht leicht lösen lassen, insbesondere wenn das "leben lassen" des einen damit verbunden ist, dass andere leiden - oder sogar buchstäblich IHR Leben lassen = sterben müssen, damit besagter Einer das tun kann, was ihm entspricht. Damit hadere ich so manches Mal und meine Lösungen sind sicher nicht immer die Besten.
  11. Topcat, die Shirts sehen gemütlich aus! Das Graue würde ich Dir sofort mopsen
  12. Das wäre ein tolles Projekt für den besten aller Männer. Seinen alten Bademantel haben wir in den Ruhestand geschickt, ein Neuer ist noch nicht um die Ecke gekommen. Ich gehe mal in mich... :p:p Ich weiss GENAU was Du meinst! Und übrigens: Orange ist so gar nicht meins. Ich sehe darin aus, als hätte ich gerade zwei Wochen Grippe und gleich im Anschluß Noro gehabt. Aber die Kombi, die Du gewählt hast, schaut super aus! Allen Angeschlagenen wünsche ich gute Erholung. Wir brechen gleich gen alte Heimat auf. Es ist alles fertig geworden, musste heute morgen nur noch die Sauce für die Hackbällchen pürieren. Ich wünsche Euch einen wunderbaren 2. Advent und bin gespannt, was Ihr alles Staunenswertes schaffen werdet!
  13. Oh je, das ist ja schon ein Gedränge im Lostopf! Ob ich mich noch dazumogeln kann??? Wünsche allseits einen schönen 2. Advent - wer immer die glücklichen Gewinner sein werden: viel Freude mit den Garnen!!!
  14. Ihr legt ja ein Tempo vor! *erstaunt* Quälgeist, das grüne Sweatshirt finde ich große Klasse! Die Infekte scheinen derzeit aber wirklich hartnäckig und sehr wanderfreudig zu sein. Habe eben mit einer Freundin telefoniert - sie ist schon wieder erkältet, ist in diesem Herbst/Winter locker das dritte Mal. Fragt sich, ob das nun derselbe Infekt ist, der immer wieder aufflammt oder jedesmal ein neuer Kandidat. Gute Besserung allen Geplagten!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.