Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Mudkip

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

About Mudkip

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Hey Franziska, das war bei mir nach dem Zeitproblem doch ein Onlineshop. 60 Tage Umtauschrecht, 2 Jahre zusätzliche Garantie und Versicherung gegen Idiotie (aka unsachgemäße Handhabung) haben mich verleitet den mal zu testen und bin bisher nicht enttäuscht
  2. Hallo zusammen, ich dachte, ich lass Euch noch am Ausgang der Geschichte teilhaben. Ich habe mich schlussendlich für die Juki HZL - G220 entschieden. Die ersten Weihnachtsgeschenke sind schon genäht und ich muss sagen.. es macht schon richtig viel Spaß mal durchweg arbeiten zu können, ohne dass die Maschine streikt Der eigene Spulenmotor ist angenehm leise (so wie die ganze Maschine), das Menu ist Mudkip-sicher zu bedienen, der Anschiebetisch ist schön groß.. ja. Ist schon richtig cool. In 2 Wochen ist Kreativmesse in Leipzig - ich kann es kaum erwarten mich mit
  3. ich weiß, Zeit ist bei mir Mangelware aktuell. Aber in etwa 2 Jahren ist da sStudium vorbei, dann ist Dobby ein freier Elf. Vielen Dank für Deine Mühe!!! Schön jemanden aus der Gegend zu lesen :-) Welche ist es bei dir geworden? Den hab ich auch gerfunden, es sprachen am Ende zu viele Argumente dagegen. Da ich Husqvarna, Pfaff und Singer für mich ausgeschlossen hab kam der Händler auch nichgt in die nähere Auswahl ;( Tut mir schon fast Leid, wie wählerisch ich bin. Aber wenn's Bauchgefühl nicht stimmt... Da war ich tatsächlich! Auf ein
  4. vorallem die Zeit ich bin zu deren Öffnungszeiten auf Arbeit oder in der Uni. @Jule: Danke für den Tipp, ich les mich mal ein
  5. genau das ist besagte youtuberin die ich meine Bei ihr klingt alles super fluffich, aber sie erzählt auch von einer "innigen Freundschaft mit Toyota" die dadurch entstanden sei. Daher sehe ich das kritisch und weiß nicht ob eventuelle Mängel objektiv berichtet werden.
  6. Leipzig Tipps sind immer gern gesehen. Ich habe auf die schnelle einen Händler ergoogelt, der ziemlich schlechte Rezensionen hat und auf diese unprofessionell reagiert.
  7. Wenn Nähen für mich meine neue Erfüllung wird (bisher nur immer mal nebenbei passiert eben wegen des auftauchenden Frusts) wäre ich durchaus bereit auch 2-3k für eine gute Maschine auszugeben. Bis dahin möchte ich gerne etwas solides im Preissegment "untere Mitte" haben, damit ich mich erstmal austoben kann. Zumindest sagt das mein Kopf..
  8. Hallo zusammen, danke nochmal für den Input. Leider bin ich bzgl. eines Nähmaschinenhandels nicht fündig geworden in meiner Umgebung - daher auch die Threaderöffnung. Der Kauf-Guide ist übrigens klasse geschrieben Ich würde es lieben mal an 5 Maschinen probezunähen. Durch meine Vollzeitarbeit, kleine Familie und ein Studium neben dem Beruf ist meine Freizeit rar gesät. Die letzte Vorlesung der Woche endet Samstag 16 Uhr und da haben nur noch die Elektroriesen offen - mit denen ich bzgl. anderer Hardware leider schlechte Erfahrung machen musste. "Semesterferien" habe ic
  9. Die Alina hat ja den Horizontalgreifer, ich hab den Doppelumlaufgreifer gehasst bei der Privileg.. Zurechtkommen kommt man am Ende mit der simpelsten Maschine..aber ich möchte gern etwas Komfort
  10. @DevilsDance: schau ich mir mal an, danke @SiRu: Hast Du zufällig Modellempfehlungen von den beiden? Ich habe den Namen jetzt ein paar Mal gelesen aber wüsste nicht, was an den beiden hervorsticht (Wortwitz). Auf Juki bin ich aufmerksam geworden, weil sie unterstreichen, dass sie auch Industrienähmaschinen herstellen. Das war so ein Gedanke à la "die werden ihr HAndwerk wohl verstehen" Bernina scheint ja der Benz unter den Maschinen zu schein, sprengt aber für das, was ich haben möchte, mein Budget (bzgl Komfortfunktionen).
  11. Hallo liebe Näherinnen und Näher, nachdem ich aufmerksam den Kaufguide gelesen habe und mich hier und da in einigen Threads schlau gemacht habe bin ich leider, wie der gute Faust sagen würde, "so klug als wie zuvor". Meine Nähkarriere habe ich mit einer älteren Privileg angefangen. Das Schmuckstück hat brav jedes Kostüm (Cosplay) über sich ergehen lassen, hat aber nach 10m falschem Flokati ihren Weg in den Nähmaschinenhimmel gefunden. Also wollte ich mir zum Ersatz etwas schönes gönnen. Ich kaufte eine Veritas Alina (welche in den neuen Bundesländern einen guten Ruf hat) und bin
  12. Hallo zusammen, ich möchte gern dieses Thema nochmal hochholen, weil mich interessiert, ob es in der Zwischenzeit evtl noch den einen oder anderen Erfahrungsbericht hier aus dem Forum für diese Maschine gibt (Ich habe zwar in der Kaufberatung schon fleißig gestöbert, aber ich konnte nichts passendes finden) LG, Mudkip
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.