Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

missTailor

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

About missTailor

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Man mach das Futter nicht nur größer damit es nicht ausreißt, sondern wenn das Futter in Jacken und Mänteln kleiner wäre als der Oberstoff wurde es sonst ziehen und man würde unschöne Züge an der Außenseite sehen und für die Bewegung ist die Mehrweite im Futter auch wichtig. Also dies sind meine Erfahrungswerte in Sachen Futter, welches echt ätzend ist zum Vearbeiten. Also ich mag die Verarbeitung von Futter nicht!!
  2. Ich kann mir nur Vorstellen, dass ein Änderungschneider Saumfix verwendet, da er dann schneller fertig ist. Ein richtiger Maßschneider würde niemals Saumfix für Säume nehmen. Ich finde durch die Klebereste wird es schwieriger den Saum zu ändern. Es gibt Blindstichmaschinen, diese werden von der Industrie verwendet, oder man greift auf die gute alte Handarbeit zurück!
  3. Also ich kann sagen, dass solche Druckknöpfe doch sehr gut halten. Im Theater werden diese auch oft verwendet für schnelle Umzüge und dann ist diese Variante sehr praktische, da sie gut halten und schnell zum aufknöpen sind. Wichtig ist dass sie aus Metall sind und nicht aus Kunststoff. Ich mag die Kunstoffdinger nicht!
  4. Ich würde mir auch einen schönen passenden Stoff aussuchen und aus diesem ein Keil einsetzen und aus diesem gleich neue passende Träger machen. So findet sich der Stoff wieder und es sieht aus als ob der "Designer" es so gewollt hätte. Den Rock würde ich nicht anfassen und ihr lieber so lassen, das kann gut werden aber auch schlimmer aussehen!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.