Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Christoph13

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About Christoph13

  • Rank
    Neu im Forum
  1. So, der Geburtstag ist nun einige Zeit her und ich bin hier wohl noch das Ende der Geschichte schuldig. Um es kurz zu machen: Es war ein voller Erfolg. Meine Frau hat sich riesig gefreut und hat seitdem schon diverse Projekte verwirklicht. Ihr Fazit ist durchweg positiv. Besonders gefällt ihr der samtweiche Lauf und die "Unhakeligkeit". Was immer sie genau damit meint... Die Funktionsvielfalt konnte sie natürlich noch nicht in voller Breite ausprobieren, aber sie arbeitet sich ein. Jedenfalls ist sie überzeugt, dass sie für viele Jahre Freude haben wird. Vielen Dank an alle Antwortgeber! Das war enorm hilfreich. Falls meine Frau sich zum 50. eine Stickmaschine wünscht, melde ich mich in 10 Jahren wieder. Euch noch viel Freude am Hobby. Tschüss!
  2. So, die Entscheidung ist gefallen. Nur falls es jemanden interessiert, wie die Sache weitergegangen ist... Ich habe nochmal die Freundin meiner Frau und einen Händler konsultiert. Die Meinungen waren identisch: Nimm die 530! Der Händler hat kein schlechtes Wort über die Pfaff gesprochen (er hatte sie auch im Angebot), aber man konnte zwischen den Zeilen hören, dass er die Bernina für etwas wertiger hält. Die Overlock meiner Frau ist auch eine Bernina und die 530 hat ihr wirklich gefallen. Ich denke, dass da nichts schiefgeht. Vielen Dank allerseits für das Mitdenken und die Tipps. Ich melde mich nochmal nach dem Geburtstag. Dauert aber etwas, der ist erst Ende März. Viele Grüße!
  3. Vielen Dank schonmal. Ich habe etwas Klarheit gewonnen. Für heute muss ich Schluss machen, da meine Frau aus dem Nähzimmer kommt...
  4. Ich mach's folgendermaßen: Sie hat mal mit der B 530 einer Freundin genäht und war schwer begeistert (subtile Hinweise und so...). Falsch mache ich damit also bestimmt nichts. Bleibt noch die Frage, ob der Mehrpreis für eine B 560 lohnt. Sticken ist kein Thema und die anderen Unterschiede kann ich nicht beurteilen. Für Schnickschnack würde ich nur ungern viel Geld ausgeben. Von meinen eigenen Hobbys weiß ich aber auch, dass eben jener Schnickschnack ganz reizvoll sein kann.
  5. Das verstehe ich nicht. Die Maschinen sind toll, aber die Hersteller sind eher keine Empfehlung?
  6. Zunächst einmal vielen Dank für die Antworten. Dass die Antwort mit dem Gutschein kommen würde, hätte ich erahnen können. Im Prinzip auch eine gute Idee, kommt aber nicht in Frage. Ich denke, dass sie gerne eine andere Maschine hätte, weil sie diesbezüglich hin und wieder ganz subtile Andeutungen macht. Hm, warum muss das immer so kompliziert sein....
  7. Guten Abend. Meine Frau näht seit einigen Jahren (ca. 10 Stunden pro Woche, manchmal deutlich mehr). Sie ist kein Profi, aber auch keine blutige Anfängerin mehr. Ihre Maschinen sind eine Bernina 800 DL Overlock und eine Singer Confidence 7465. Die Overlock ist soweit ok, aber ich glaube, dass die Singer nicht mehr ihren Ansprüchen genügt. Jetzt steht aber ihr 40. Geburtstag vor der Tür und ich brauche ein Geschenk. Ich habe (ehrlich) mindestens 20 Stunden Recherche betrieben und irgendwie bin ich bei folgenden Modellen gelandet: Bernina B 530 Bernina B 560 Pfaff Performance 5.2 Sind diese Maschinen eine deutliche Verbesserung zur alten Singer? Ist die 560 viel besser als die 530, oder geht es nur um das bunte Bildschirmchen? Oder habt ihr in dieser Preisklasse eine bessere Empfehlung? Kurz: Was soll ich als Ahnungsloser nur machen? Vielen Dank für eure Hilfe, Christoph
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.