Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Laivine

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

About Laivine

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Vielleicht muss ich mich mit der Verfärbung einfach abfinden. Einziger Trost: Der Verkäufer war sehr kulant und erstattet mir das Geld zurück. Beim Hersteller wird er reklamieren. LG, Laivine
  2. Ja, da habt ihr Recht! Ich werde den Hersteller kontaktieren und reklamieren. Vielleicht probiere ich es doch mal mit dem Intensiv-Entfärber von Dr. Beckmann. Der soll auch für Wolle geeignet sein. Ich kann euch ja berichten, ob es geklappt hat.
  3. Vielen lieben Dank für eure Antworten. Ich dachte auch schon daran, den Hersteller zu kontaktieren, aber viel erhoffe ich mir davon nicht. Ich werde es sicher mit den Farbfangtüchern probieren. Agressive Entfärber möchte ich für die so schön weiche Babywolle nicht verwenden. Falls noch jemand das Wunder-Hausmittel parat hat - her damit :-)
  4. Hallo zusammen, Gerade habe ich eine gestrickte Babydecke im Patchworkstil aus 100% reiner Merinowolle (wasch- und farbecht) fertiggestellt. Die Quadrate sind aus den Farben weiss, rot und blau. Wie auf der Wolle vermerkt, habe ich die Decke nun bei 30 Grad gewaschen (Handwaschprogramm, Wollwaschmittel) und musste leider feststellen, dass das Rot stark ausgeblutet hat und die weisse Wolle an einigen Stellen rosarot verfärbt hat. Habt ihr Erfahrungen, wie ich die weisse Wolle wieder entfärben kann? Das ist so ärgerlich. Ich hätte wohl Farbfangtücher verwenden müssen... Ich danke Euch für Eure Hilfe und Ratschläge! Herzlich, Laivine
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.