Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Hand-made

Members
  • Content Count

    417
  • Joined

  • Last visited

About Hand-made

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig

Personal Information

  • Wohnort
    Niedersachsen
  • Interessen
    Bekleidung nähen, Naturliebhaberin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Juki DX3, Overlock Elna 664 Pro, Brother cv3440
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    Einiges :-)

Recent Profile Visitors

1094 profile views
  1. Bei meiner Nähmaschine steht explizit in der Bedienungsanleitung Nadeleinfädler erst ab Stärke 80 benutzen, da der Einfädler sonst Schaden nimmt. Ich gehe mal ganz stark davon aus, das Dir das nun passiert ist und da kann dann nur noch ein Mechaniker weiterhelfen. Lieben Gruss
  2. Ich würde dann gerne 2 Matten nehmen. Wie groß müsste der Umschlag denn dann sein? Lieben Gruss Hand-made
  3. Hallo Leute habe gerade eine Mail bekommen das neocreo insolvent ist. Sehr geehrte Kunden, leider waren wir aufgrund von Lieferengpässen der Hersteller in Folge der Corona-Pandemie gezwungen, einen Insolvenzantrag zu stellen. Unsere Verkaufsplattform www.neocreo.commusste leider abgeschaltet werden. Derzeit ist es uns nicht mehr möglich, Bestellungen entgegenzunehmen oder Waren auszuliefern. https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=XjBeM0zEF0-k3nXAVLnc_PugpZXrsyRNlGz6VNRXh05URUkyTEwxRVlPWTA0TVhHWVdYSzVGM0xBMS4u Ihre Registrierung dient dazu, Sie als Gläubiger im Insolvenzverfahren vorzumerken. Ihre Daten werden ausschließlich zur späteren Geltendmachung Ihrer Forderung verwendet und hierzu an das Insolvenzverwalterbüro weitergegeben. Alle registrierten Gläubiger erhalten nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens vom Insolvenzverwalter ein Formular zugesandt, mit dem die Forderung zur Insolvenztabelle angemeldet werden kann. Bitte beachten Sie, dass Sie im Insolvenzverfahren als Gläubiger nicht berücksichtigt werden können, wenn Ihre Daten nicht vorliegen. Bitte beachten Sie auch, dass eine Forderungsanmeldung erst dann möglich ist, wenn das Insolvenzverfahren eröffnet wurde und Sie vom Insolvenzverwalter eine entsprechende Aufforderung erhalten haben. Vielen Dank und bleiben Sie Gesund Herzliche Grüße, Ihr Neocreo Kundenservice
  4. Wenn Du noch eine übrig hast hätte ich Interesse
  5. @chani4ndh wirklich ein sehr interessanter Artikel. Das es für verschiedene Bekleidungsstücke andere Basismodelle erfordert war mir bewusst. Angeblich soll man diese Modelle aber sehr gut von dem so genannten Grundschnitt ableiten können und genau um diesen Grundschnitt geht es mir.
  6. Super das dürfte auch in meinem Schrank wandern.
  7. Hallo ich möchte mir einen Grundschnitt nach Maß erstellen und habe mir dazu einen Grundschnitt aus der Schnittkonstruktion von So Pattern gekauft. Diesen Grundschnitt will ich aus Nesselstoff für mich so abwandeln, das er mir quasi auf dem Laib geschnitten wurde. Nun zu meiner Frage: Dieser Grundschnitt im Urzustand hat im Rücken einen geschwungenen Verkauf. Muss das so sein und wenn ja warum? Das Endergebnis (sollte ich es je schaffen) würde ich dann gerne dazu benutzen um mir daraus ein paar Basisschnitte zu konstruieren. An dieser Stelle sage ich schon mal ganz lieben Dank für Eure Hilfe. Konstruktive Kritik ist natürlich erwünscht und wird nicht persönlich genommen. Gruss Hand-made
  8. @Knopfkopf Ähnlich sieht es mit meinem Kaufkleid auch aus und wie Luthien schon schrieb muss es in der Taille auch so sein um da rein zu kommen. Im Hüftbereich ist es bei mir nicht ganz anliegend (eher eine kleine Mehrweite) was für meinen Geschmack insgesamt harmonischer wirkt.
  9. Abnäher hatte mein Kleid auch. Diese habe ich dann gemessen und im SM übertragen. • genähter Abnäher = Breite mal 2 • dann noch die Abnäher Länge messen. • die Position habe ich von der Seitennaht aus bestimmt und über den Zwischenraum der beiden Abnäher kontrolliert. Dabei bedenken: Breite des Rockteils = Taillienbreite + Zugabe der beiden Abnäher Du kannst an solchen Projekten nur für die Zukunft lernen Trau Dich, was sollte schon passieren. Schlimmstenfalls ein Stück Probestoff vergeudet.
  10. Vielen Dank für Eure Mühe. Habe jetzt das Schnittmuster vom Kleid direkt abgezeichnet und das erste Probemodell genäht und es passt. Der Probestoff ein Polyestergemisch ist mittlerweile schon ziemlich ausgefranst von den zahlreichen Anproben und entsorgt. Für das nächste Modell muss unbedingt Nesselstoff her. Dann sollte ich mir allerdings doch besser gleich einen Grundschnitt erstellen und bin damit noch viel flexibler..... Da werde ich jedenfalls mal drüber nachdenken...... Lieben Gruss Hand-made
  11. Hallo ich würde den Schnitt vom gekauften Kleid abnehmen und mir daraus ein Schnittmuster erstellen. Dieses dann zur Probe nähen und ggf. Noch nötige Änderungen vornehmen. Gruss Hand-made
  12. @stofftante das ist super erklärt. Gibt es eigentlich ein Buch welches sich mit der Erstellung neuer Schnitte aus dem Grundschnitt heraus beschäftigt, wo solche Dinge wie den Brustabnäher verlegen ohne den Grundschnitt zu ruinieren beschrieben wird? Lieben Gruss
  13. Hallo Melanie bei meiner Juki war das ein Nadelproblem. Nadeleinfädler und der Fadenabschneider arbeiten nur zuverlässig ab einer Nadelstärke ab 80 und aufwärts. Steht auch so in der Bedienungsanleitung. Hatte ich aber damals wohl völlig überlesen. Lieben Gruss
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.