Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Matthias1305

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

About Matthias1305

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Hallo , Danke zunächst einmal wieder für die zahlreichen Anworten, hätte nich mit so viel Rückmeldung gerechnet. Der Reißverschluss sollte dann in der Mitte verlaufen. im Anhang zwei fotos an denen man sieht wie das ganze dann ausschauen soll schlussendlich. (nur in groß) Mache das ganze weil mein Vater große Skulpturen aus Metall künstlert und diese vor der Witterung geschützt werden sollen. Bezüglich der Feuchtigkeit geb ich ein Trockenmittel dazu. Der Sack wird wie am Foto ersichtlich ausgebreitet und die Skulptur wird dann hinauf gehobe. Ziemlich umständlich das ganze aber was tut man nicht alles fürn Papa. Er wünscht sich das so. @Suse: Wie kommst du auf 13,4m? Länge
  2. Hallo Leute, War jetzt länger nicht mehr aktiv aber leider haben sich schon wieder neue Probleme aufgetan bzw. Bitte ich euch um euren Rat, glaub ich hab gerade einen Denkfehler: Also für folgendes Objekt möchte ich einen pvc Sack herstellen Länge 5m Breite 2m Höhe 1,7m Ein Reißverschluss soll den Sack an 3 Seiten verschließen (An einer Längsseite und an 2 Breiten) Ist die Berechnung zur Länge richtig? 2mal breite + 1 mal Länge? Wenn ja stimmt dann auch die planengröße von 7,4mlänge 5,7m breite? Länge hab ich mit 2 mal breite plus 2 mal Höhe berechnet Bei der breite hab ich die Länge und d Höhe summiert. Bin ich so richtig oder hat noch irgendwer Verbesserungsvorschläge ? Hab einen 9m Reißverschluss zu hause und eine 11m x 7m PVC Plane. Danke im Voraus Lg *editiert*
  3. Hallo, also 3M verklebt die Klettverschlüsse nur, das heißt da hab ich ein Problem bei PE und PVC Planen weil man die kaum kleben kann:confused:
  4. Hallo, Klettband wäre auf jeden Fall eine alternative aber ich befürchte das ich das nicht dicht bekommen. Die Säcke sollen außerdem öfters verwendet werden können. Meinst du ich bekomm das mit Klettband dicht?Gibt es da eventuell Industrie Klettbänder?
  5. Hallo, also ja es soll genau so ausschauen wie du das beschrieben hast. Der Reißverschluss wird an 3 Seiten eingenäht und an der 4 Seite is der Stoffbruch. Schaut ein bisschen wie eine Muschel bzw Federpenal aus. Die 15Meter Reißverschluss hab ich nur als Beispiel geschickt, damit man sich circa vorstellen kann wie das aussieht. Tatsächlich sind es dann ein bisschen weniger bzw die Schnittmuster muss ich noch genau berechnen.
  6. Hallo, also ich bin echt beeindruckt von den ganzen hilfreichen Antworten. DANKE schonmal. Also es sollen Säcke werden die so 4 x 5 Meter groß sein sollen. Das Problem mit kleben ist ja leider das ich vllt den Reißverschluss an das PVC heißkleben kann zb mit einem Bügeleisen aber bei PE funktioniert das leider nicht, da muss ich nähen. Ich hab mir auch gedacht ob ich bei der PVC Plane nicht einfach zuerst den Reißverschluss heiß kleben soll und anschließend einfach vernähen. Danke für den Tipp mit dem Schnittbogen, da werd ich mal vorbei schauen. Der Reißverschluss besteht übrigens aus TPU Ultraschallschweißen, damit hab ich mich auch schon auseinander gesetzt jedoch übersteigt das leider die Kosten Die Säcke werden nicht belastet sondern dienen lediglich als Staubschutz/Feuchtigkeitsschutz. Oder kennt jemand einen Kleber mit dem man TPU auf PE kleben kann? Echt ein cooles Forum hier, muss ich schon sagen!!
  7. Hallo, danke für die bereits erhaltenen Antworten. Wie meint ihr in handliche Stücke schneiden? Ich bekomm die Planen ja schon in 10Meter breite, da kann/sollte ich die dann nicht nocheinmal trennen, da es ja auch um die Dichtheit des Sackes geht. Zu den Gewichten der Planen: PE: so circa 180g/m² PVC: maximal 450g/m² da der Sack dann insgesamt zu schwer werden würde Die Reißverschlüsse sind circa 15Meter lang. Also was ein Dreifachtransport ist weiß ich mittlerweile schon nur beim Obertransport steh ich trotz Google noch immer an Liebe Grüße
  8. Hallo Hobbyschneiderinnen, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf zahlreiche konstruktive Antworten. Ich habe vor in 8-10Meter breiten PVC und PE Planen Reißverschlüsse einzunähen um daraus einen Sack zu schneidern. Jetzt meine Frage: Ist das möglich das man so breite Planen nähen kann? Ich hab schon gehört das ich dafür wahrscheinlich einen Dreifachtransport brauchen werde damit sich die Plane überhaupt irgendwie bewegt. Das ich dazu eine Industrienähmaschine brauchen werde habe ich schon herausgefunden. Ich bitte um zahlreiche konstruktive Antworten und sag schon mal Danke im Vorraus. Schöne Grüße aus Wien
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.