Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Filzmotte

gewerblich tätig
  • Content Count

    809
  • Joined

  • Last visited

About Filzmotte

  • Rank
    arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich

Personal Information

  • Homepage
    http://www.la-dolce-cosa.de

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome, Elna, Husquarna

Recent Profile Visitors

717 profile views
  1. Filzmotte

    Hutkarussel

    ciao, die Unterbringung meiner Hüte/Mützen wird zunehmend zur Herausforderung. Also habe ich mir einen "Hutständer" überlegt, der klein, (auf Kommode passt) drehbar und am besten auch auf dem Marktstand (für Kleinkram) verwendbar ist. Im Baumarkt habe ich Rundstange aus Hartholz besorgt, sowie ein Holzdreieck. In dieses habe ich mit drei Bohrlöcher gebohrt, sodass die dicken Rundstangen eingepasst werden können, von der Unterseite verschraubt. Mit Restbeständen aus Holz das Ganze verstrebt, damit es stabiler wird und dann Bohrlöcher gesetzt, in die ich die dünnen Rundhölzer schieben kann, somit brauche ich nix um die Haltestangen verknoten. Kann jederzeit Einfädeln und Entnehmen, ganz fix. Auf den Stangenenden kann ich, bei Bedarf auch noch Mütze platzieren und damit das Teil sich leichter Drehen lässt, an der Unterseite einen Filzrest mit der Klebepistole auf geklebt, prego! gruss Filzmotte
  2. ciao, hier ist mittlerweile der 2. Ärmel fertig geworden. Schliesse jetzt die Ärmelnaht und setze beide Ärmel an das Oberteil, dann schaue ich mir mal die Ärmelbündchen an... gruss Filzmotte
  3. Filzmotte

    Mr. Who

    ciao, das Blatt ist fertig und endlich kann Mr. Who auch sehen, ich habe ein blaues Auge mit dem Filzstift gemalt und einem Geelstift eine winzige goldene Pupille, sein "Terrarium" ist mit Moos und Filzblatt gemütlich gepolstert und damit er sich nicht fürchtet, abends beleuchtet, ich tue was ich kann, besser kann ich`s nicht.... gruss Filzmotte
  4. ciao, jetzt reiche ich die Tragefotos nach und weil ich schon mal dabei war, hier die Rocknäherei in einer Fotosammlung:
  5. Filzmotte

    Mr. Who

    Wassermann, hmhm, da liege ich mit meinem Blatt aber daneben, hätte ich besser eine Seerose gefilzt.... gruss Filzmotte
  6. Filzmotte

    Mr. Who

    ciao, da ich nicht genau weiss welcher Spezies Mr. Who angehört, kann ich ihn nicht einfach frei herumlaufen lassen, nacher wird er zur Plage wie der kanadische Ochsenfrosch, nee nee will ich nicht Schuld dran sein. Also ich habe flott ein kleines Blatt aus Wolle gefilzt, braucht noch den Feinschliff, Mr. Who bekommt Augen mit Fineliner, versuche ich mal und dann ein "Terrarium", ich bin dran... gruss Filzmotte
  7. Filzmotte

    Mr. Who

    bene, wobei wir nicht wissen, WAS DAS mit Mr. Who macht, wir wissen ja noch nicht einmal WAS ER ist??? gruss Filzmotte
  8. Filzmotte

    Mr. Who

    ciao, nun habe ich zum Nagellacksortiment gegriffen (benötige ich für die Knopfproduktion) und 2 Schichten aufgetragen. Jetzt gefällt mir seine Nase richtig gut, bin zufrieden. Die Augenhöhlen habe ich mir nochmal angesehen, bleibe dabei, nehme den Fineliner zur Hand. Ist mir alles zu winzig, kann sonst leicht schief gehen. Jetzt muss er erst nochmals Trocknen.... gruss Filzmotte
  9. Filzmotte

    Mr. Who

    ciao, ich habe eine weitere Schicht aufgetragen, diesmal ein Grün-Blau, damit er mehr Schattierungen bekommt aber es fehlt im ein wenig Glitzer --- das Glamouröse gruss Filzmotte
  10. Filzmotte

    Mr. Who

    ciao, Mr. Who hat einen weiteren Farbanstrich bekommen und muss erneut Trocknen und sieht so aus: gruss Filzmotte
  11. ciao, bevor ich die Tragefotos mache, habe ich das Rock-Outfit noch ergänzt, genug Stoff für ein kleines Sommerhütchen noch übrig und als bekennender Hutfan- prego, hier ist er: gruss Filzmotte, jetzt bereit für`s Fotoshooting....
  12. ciao, habe noch eine kleine Tasche aufgesteppt und so sieht der Rock komplett aus, Tragefoto folgt... gruss Filzmotte
  13. ciao, für das Bund habe ich einen mehrfarbigen Stoffstreifen gefertigt, ca. 20cm hoch und 120cm lang. Die Oberkante des Rocktellers wird nun so eingekräuselt bis sie an die 120cm -Kante passt. Dadurch fällt der Rock etwas glatter über Bauch u. Hüfte und ich habe nicht diese "aufgeplüschten Speckröllchen" vor dem Bauch. Die Oberkante am Bund schlage ich 5cm nach Innen und habe sie fest gesteppt. Jetzt habe ich einen Bundtunnel und das Bindeband ist ca. 2,5cm breit und ca. 2m lang, durgezogen, fertig ist die regulierbare Weite. Ich denke, ich gönne mir noch eine kleine Tasche auf dem Rock... gruss Filzmotte
  14. ciao, ich bin im Rüschenrausch! Endlich habe ich begriffen wie man/frau meterlange Rüschen im Schnellverfahren macht. Nun habe ich die neu O-lock so richtig "eingerüscht", muss man doch nee?? Habe 3 Rüschenreihen mit der Elna im Eiltempo festgesteppt und kann mir nun eine Bundlösung überlegen.... gruss Filzmotte
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.