Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Filzmotte

gewerblich tätig
  • Content Count

    1,341
  • Joined

  • Last visited

About Filzmotte

  • Rank
    arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich

Persönliche Informationen

  • Homepage
    http://www.la-dolce-cosa.de

Sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome, Elna, Husquarna

Recent Profile Visitors

2,537 profile views
  1. ciao, ab jetzt muss ich mit Röckchen & Rad alleine strampeln. Wir waren immer auf der Sonnenseite - auch bei Regenwetter.... grazie mille gruss Filzmotte Magnum in Memoriam
  2. ciao, bei Smilla hat es Fortschritte gegeben, ich sollte einen Gang höher schalten, langsam werden die kurzen Röckchen erfrischend, eine wärmende Unterbuxe wäre genau richtig... gruss Filzmotte
  3. grazie mille, das Hütchen ....hmhm, warum hat Atahualpa so einen flotten Hut und ich nicht?????? Gerade wo es jetzt etwas kühler wird, kann so ein toller Hut nix schaden oder ???? Muss mal drüber nachdenken, gruss Filzmotte
  4. ciao, jetzt ist die Spiralmuschel fertig, die Endfotos gibt es hier im Video zu sehen und noch ein paar andere Korbvarianten.... viel Spass gruss Filzmotte Dolce Cosa, Basket-Challange
  5. ciao, die Spiralmuschel hat ihre Endgrösse, Alonso scheint sich darin wohl zu fühlen, jetzt noch ein heimisches Weinrebenstöckchen sandstrahlen, zum Aufpeppen.... gruss Filzmotte
  6. ciao, die XXL-Spiralmuschel wächst und hat auch schon einen Interessenten gefunden. Alonso, das Regenwald-Eumelchen scheint sich über die Fortschritte zu freuen..... gruss Filzmotte
  7. ciao, es gibt die Aussicht auf einen Oktobermarkt....vielleicht...???? Ich möchte das Korbangebot aufstocken und habe auch schon mit Häkelnadel, Jute u. Regiawolle experementiert, z.B. diese kleine Spiralmuschel, ca. 10 x 12cm nun hätte ich eine ähnliche Muschel gerne etwas grösser, es geht los: gruss Filzmotte
  8. ciao, das shirt ist in den Tricolorifarben, deshalb die verschiedenen Ansichten. Hätte allerdings tatsächlich ein Wechselshirt gebraucht, war nach den 30km ganz gut durchgeschwitzt. gruss Filzmotte
  9. ciao, und hier nun das Rote-Röckchen im Radleinsatz, heute einen "Waldrest" gefunden, die Freude darüber war gross.... gruss Filzmotte
  10. ciao, ich habe das Schnitteil schmaler und länger gemacht, einen 1. Musterstreifen gestrickt, werde auf jeden Fall Briochemuster stricken, ist zwar wollintensiv, dafür aber schön elastisch und nicht langweilig beim Stricken, hmhm, könnte so gehen.... gruss Filzmotte
  11. ciao, ich möchte mein sommerliches E-bike-Röckchen wintertauglich machen. Dafür stricke ich einen "Liebestöter" bei Pinterest auch Bloomers od. pants genannt. Ich habe aus meinem Wollfundus erstmal diese Farben heraus gesucht, der Farbverlauf kann sich natürlich während des Strickens noch ändern. Stricke wie immer ohne Anleitung aber nach eigenem Schnittmuster, welches ich noch von "Lotterlieses Liebestöter" habe aber überarbeiten muss, kleiner machen. DAS mache ich erstmal.... gruss Filzmotte
  12. grazie mille Euch für das Feedback! Mir summt der Kopf, es dröhnen die Ohren! Also habe ich im Wollfundus rundgeguckt und bin an einer Farbvariante hängen geblieben, die von Weiss über Grau bis Dunkelgrau reicht, hier mal ein Farbversuch mit Weiss: Bein Stricken würde sich die ein od. andere Hinzunahme von Weiss/Grautönen wohl noch ergeben.... hmhm, ich pack jetzt mal die Stricknadeln Nr. 2,5 samt diverse Wollknäule zusammen und ziehe um in die Strickecke, falls Ihr mich sucht --- ich sitze dort mit Kaffee & Schoki und Ihr seid ei
  13. bene, hier das neue Rotröckchen mit der vorhandenen "Lotterbüx" was soll ich sagen????????? kein Farbkontrast, mehr so Ton in Ton, DAS schreit doch geradezu nach einer neuen Lotterbuxe, Jawoll!! oder???? gruss Filzmotte
  14. grazie mille Euch, es strampelt sich prima mit dem federleichten Rock und auch die Rocklänge stimmt, flattert weit genug weg, von den Radspeichen. War gestern alleine mit dem Mäcbär unterwegs, kein Kameramann dabei, also reiche ich ein Foto nach. Auf der "Lesebank" kam mir dann der Gedanke: Wie wird das wunderbare Sommerröckchen wintertauglich? bene, mit einer wollenen Lotterbüx sollte DAS problemlos sein, allerdings --- ich hätte gerne eine Wollbüx, die sich farblich besser abhebt als die Derzeitige. Somit geistert das nächste Strickprojekt im Hirn herum,
  15. ciao ich habe gerüscht, bin mit dem Schwarz sparsam umgegangen aber jetzt wirkt der Rock auf mich "lebendig" und nicht nur einfach Rot. Die Nahtseitentasche mit RV habe ich so verarbeitet, dass sie noch als Minitasche nutzbar ist. Insgesamt ein wunderbar sommerlicher Fahrradrock und wenn das Wetter hält und der Zeitplan klappt, strample ich heute Nachmittag mit Mäcbär & Röckchen eine Runde.... gruss Filzmotte
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.