Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

abraxas

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by abraxas

  1. Liebe Annette, es war keine Online-Überweisung sondern ich habe alles ganz altmodisch am Terminal bei der Spasskasse eingetippt. Auch wenn meine Überweisung diesmal 4 Tage gedauert hätte, das wäre noch das kleinste Übel bei der Sache gewesen. Die nachfolgenden Ereignisse haben mich etwas erzürnt. Außerdem habe ich zeitgleich bei einer anderen Schnittmusterherstellerin bestellt und bezahlt. Diese Bestellung erhielt ich am 15.04. Viele Grüße Andrea
  2. Hallo, ich möchte euch gerne von meiner ersten Schnittmusterbestellung bei rs-design berichten. Am 05.04. bestellte ich dort online ein Schnittmuster. Den Betrag habe ich am 06.04. überwiesen. Eigentlich kann man den Bestellstatus abfragen, aber da war nichts zu sehen. Also übte ich mich im Warten. Ok. Ostern war dazwischen und vielleicht bin ich einfach etwas ungeduldig. Am 15.04. schrieb ich eine Mail, in der ich höflich nachfragte, wie denn der Stand meiner Bestellung wäre. In der Antwort hieß es, das sich durch erhöhtes Auftragsvolumen und Ostern alles etwas verschoben hätte. Mei
  3. Hallo Ute, vertan sprach der Hahn und stieg von der Ente. Ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Fimi war das Zauberwort und ich habe an All Woman gedacht. Sorry. Aber so grundsätzlich finde ich die Arbeitsbeschreibungen in beiden Zeitschriften Kauderwelsch. Durchgelesen, nix verstanden, gefrustet (ich bin zu blöd - das kann ich nicht), tief durchgeatmet, Schakka, einfach angefangen. Das war übrigens die 1. Fimi (und die hatte auch wirklich keine Maßtabelle) Ich schreib mal die Maßtabelle der Folge-Fimi auf: S M L
  4. Hallo Ute, meinst du vielleicht die Hose Nr. 2781? Auf der Seite mit dem Pulli (2783) ist eine Maßtabelle. Ich habe mir die Hose vor einiger Zeit genäht. Hat was von einer Karottenhose. Oben ziemlich weit (habe sie auch in L genäht) und im Verhältnis unten ziemlich eng. Die Modellskizze läßt anderes erwarten. Hatte erst gedacht das fertige Exemplar wäre ehr so tulpenmäßig. Viele Grüße Andrea
  5. Hallo, ich suche Gurtband in schwarz und oliv (Breite 5 cm) aus Baumwolle oder mit einem hohen Baumwollanteil. Natürlich ist dieses Polyzeug was man in Baumärkten kaufen kann strapazierfähiger aber darum geht es mir in erster Linie nicht. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Liebe Grüße Andrea
  6. Moin, moin ich suche eine Bezugsquelle für dunkelorangen ("normal" orange wäre notfalls auch ok) Pannesamt. Ich brauche 6 m und der Stoff müßte bis zum Wochenende bei mir ankommen. Ja ich weiß, sehr kurzfristig. Habe es leider voll verpennt den Stoff frühzeitig zu besorgen. Ich würde mich sehr über den ein oder anderen Tipp freuen. Viele Grüße von Andrea
  7. Guten Abend, heute ist meine April-Knip angekommen. Danke Dorle. Und auf der letzten Seite dieser Ausgabe ist Werbung für die XL-Special (Cover ist identisch mit der Beilage der Märzausgabe). Als Preisangabe steht dort 3,95 Euro. Ich glaube schon, das sie eben auch für diesen Preis nun einzeln verkauft wird. Viele Grüße von Andrea
  8. Hallo Ihr Lieben, schonmal danke für eure Antworten. So farbtontechnisch würde ich "bison" als dunkles orange bezeichnen, fast so ein Farbton wie Tontöpfe sind. Es sollte schon Canvas sein, da es eine Arbeitshose werden soll. Viele Grüße von Andrea
  9. Hallo, mein letztes Hosenprojekt ist leider in die selbige gegangen und nun suche ich 2 klitzekleine Meterchen Washed Canvas bison. Ich habe schon einige shops abgesucht aber leider ohne Erfolg. Der Farbton ist allerdings auch schon aus der vor- oder vorvorletzten Saison. Vielleicht hat eine von euch noch etwas von diesem Stoff liegen und würde sich davon trennen. In freudiger Erwartung liebe Grüße von Andrea
  10. Hallo Annett, ich werde morgen meinen letzten Urlaubstag dann wohl mit einer ausgedehnten Füsschenrecherche verbringen (eigentlich wollte ich noch eine Hose nähen), na sei es drum. Vielleicht wird uns ja irgendwo geholfen! Ich werde dann berichten. Viele Grüße von Andrea
  11. Hallo Annett, wünsche ein frohes Neues Jahr. Vielen Dank für deinen Tipp. Ich habe nur so gar nichts mit ebay am Hut, aber vielleicht läßt der Verkäufer sich ja bequatschen auch außerhalb dieses Rahmens etwas zu verkaufen. Besonders interessiert wäre ich allerdings auch an einem Bandeinfasser, Biesenfuss und anderen netten Schweinereien. Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp. Viele Grüße von Andrea
  12. Liebe Sylvia, es wird dann wohl an mir liegen. Ich habe mir das Schnittmuster noch einmal vorgenommen, verglichen und auch bei der 6. Kontrolle festgestellt, ich habe wirklich alle Teile in der gleichen Größe rauskopiert. Die Nähreihenfolge hatte ich auch eingehalten. Es ist wohl heute nicht mein Tag. Morgen werden mein Freund der Nahttrenner und ich dem gesamten Shirt nochmal zu Leibe rücken. Vielleicht klappt es ja doch noch. Sind es denn nun 2 Seitenteile, die im Knick um den Ärmel genäht werden? Viele Grüße von Andrea
  13. Hallo, habe mich durch sämtliche Foren gegraben und dabei entdeckt, das meine Privileg 5013 B sehr wahrscheinlich eine Toyota KB-CBOXT ist. So weit so gut. Nur welche Nähfüsse kann ich dafür verwenden? Bernina? Brother? Hat vielleicht jemand damit Erfahrung und weiß vielleicht auch wo ich sie her bekomme? Über Tipps würde ich mich sehr freuen. Viele Grüße von Andrea
  14. Hallo Ihr Lieben, Kastenhemd Nr. 402 von Natur zum Anziehen hat eine von Euch schon einmal nach diesem Schnittmuster genäht? Ich stehe etwas auf dem Schlauch. Das ist mein erstes Schnittmuster von Natur zum Anziehen, dem keine Anleitung beiliegt. Bis vor einer Stunde dachte ich, pööh kein Problem, doch jetzt steh ich da in meinem kurzen Hemd, nein lang genug ist es, aber: die Seitenteile sind zu lang, obwohl ich wirklich alles in der gleichen Größe zugeschnitten habe (habe es schon 3 x kontrolliert) und so ganz schlüssig bin ich mir auch nicht, ob sie auch tatsächlic
  15. Halllloooooo, - ich schubse mal - Viele Grüße von Andrea
  16. Hallo, ich mußte total schmunzeln als ich gestern diesen thread entdeckt habe. Als ich mir vor 2 Wochen 3 dieser Fleecedecken gekauft und verarbeitet habe, dachte ich kurzfristig daran den Tipp hier weiterzugeben. Dachte dann aber, nee das ist zu peinlich. Sowas macht doch außer dir niemand. *grins* Doch das machen ganz viele *grins*. Ich habe jetzt eine kuschelige brombeerfarbende Hosen im Nook-Style und ein braunes Shirt bzw. Doppelhemd nach "Natur zum Anziehen". Was aus Decke Nr.3 werden soll steht noch nicht ganz fest. Habe auch noch 2 Decken vom Dänischen Bettenlager vom l
  17. Hallo, ich habe durch eifrige Forenforschung endlich herausgefunden, das meine Privileg 5013b sehr wahrscheinlich - ohne Gewähr - eine Toyota KB-CBOXT ist. (Merkwürdige Bezeichnung) Meine Fragen: 1. stimmt das - oder versteckt sich doch eine andere Marke dahinter? 2. Wenn es nun doch eine Toyota ist, von welcher anderen Firma kann ich Zubehör verwenden? Und wo kann ich es online bekommen? (boa, gibt es viele verschiedene nette Füßchen - habe mich neulich bei Sew'nSushis mal umgesehen) Ich würde mich über den einen oder anderen Tipp freuen. Viele Grüße von Andr
  18. Hallo Annette, ich wollte mal nachfragen, wie es mit deiner Jacke so ausschaut. Hast du Hilfe bekommen oder konntest du das Schnittmuster selbst entzaubern? Viele Grüße Andrea
  19. Hallo Annette, den Jackenschnitt 429 habe ich zwar nicht, aber einige andere Schnittmuster von "Natur zum Anziehen" und bei denen ist die Saumzugabe bisher immer enthalten gewesen. Einer von mehreren Gründen warum ich diese Schnitte so mag. Viele Grüße Andrea
  20. Hallo Martina, genau den Stoff suche ich auch. Dann werden wir mal gemeinsam auf die zahlreichen Antworten warten. Viele Grüße von Andrea
  21. Hallo Darcy, eigentlich doch erfreulich, dass meine Sprachkenntnisse mich haben ahnen lassen, was da so auf mich zu kommt. Menno, ich wollte doch einen Schnitt ohne zipp und zapp um meine 4 monatige Creativ-Krise zu beenden. Du hast mir aber dennoch Mut gemacht, es in einer stillen Minute zu versuchen. Auch auf die Gefahr hin, das ich nerve, nur so grundsätzlich: wie geht das mit dem Abflachen der Armkugel und was muß im Gegenzug um wieviel verlängert werden? Viele Grüße von Andrea
  22. Hallo Sushi, die Schnittmuster, wo es bei mir mit der Übersetzung harkt, sind ein Pulli aus Strickstoff und eine Tunika aus Jersey. Ich weiß ja nicht wirklich, ob bei der Übersetzung wirklich "einhalten" gemeint ist. Wenn ja, dachte ich, bei elastischem Gewebe dürfte es vielleicht gehen, wenn ich um ? cm verlängere bzw. abflache. Fragende Grüße von Andrea
  23. Hallo, ich bin gerade am Schnitte aussuchen und Anleitungen lesen und kopieren. Bei einem Modell weiß ich im Moment nicht so recht, was die Autorin mir mit diesem Worten sagen will: "Zet de mouwen in de armsgaten; houd hierbij de inzettekens op elkaar en werk de mouwkop ients in" o.k. Ärmel in die Armlöcher einsetzen und dann? Ärmel einhalten bei den Einsetzzeichen? Also nee Ärmel einhalten mag ich nun überhaupt gar nicht. Gibt es vielleicht den ein oder anderen Trick dieses gefährliche Fahrwasser zu umschiffen? Schulter verlängern und Armkugel abflachen?
  24. Hallo Kerstin, Heerlen ist in Holland und damit nicht gerade bei dir um die Ecke. Wenn du speziell Stoff mit afrikanischen Mustern suchst, versuche es doch mal bei http://www.afrika-boutique.de oder http://www.twiga.de. Viele Grüße Andrea
  25. Hallo, ich habe gerade per Zufall die neue All Woman in einem Shop entdeckt. Och nöö . 4 Modelle im Burda-Chic für 3.95 Euro. Das ist echt dreist. Die letzte Ausgabe hatte 5 Modelle, die noch das gewisse "Etwas" hatten. Schade das sich die Macher der allgemeinen Langeweile hingeben. auch gut, wieder etwas Geld gespart. Viele Grüße Andrea
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.