Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Arlene

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

About Arlene

  • Rank
    Schon etwas länger da
  1. Habe ich schon gecheckt und meinte auch die Stichplatte. Aber daran wird auch nicht gebohrt, so lange die Garantie gilt. Hätte ich eine Austauschstichplatte wie in deinem Fall, sähe es bei mir auch anders aus. Ich habe diesen Thread mehrfach gelesen Englisch ist kein Problem. Ich bin in der anderen FB-Gruppe LG Arlene
  2. Danke für die PN. Ich kann dir leider nicht auf die PN antworten, da ich zu wenig Beiträge habe. Ich war hier mal vor vielen Jahren sehr aktiv, aber irgendwie scheinen diese uralten Postings bereinigt worden zu sein. Dann habe ich Ewigkeiten nicht mehr genäht und nun hats mich wieder gepackt, aber mit völlig anderen Vorlieben, wie Taschen und Quilten. Deshalb wird das wohl meine Maschine. Deine Doku ist wirklich außerordentlich hilfreich. Nochmals vielen Dank dafür. An der Maschine herumbohren werde ich eher nicht, weil ich mir nicht die Option auf feine Stoffe nicht nehmen will und mein handwerkliches Können insoweit überschaubar ist .
  3. Vielen lieben Dank für Deine Antwort. Ich bin mir nicht sicher, ob man hier Links zu US-Shops posten darf. Falls ja, wo hast du das Set aufgetrieben? Ich mache mich gerade über diese Optionen schlau, auch die 2. Stichplatte. Aber selbst in den USA sind diese Shops online schwer zu finden ...oder ich zu dusselig. Die Maschine ist genau das, was ich brauche. Aber ich hätte halt gerne Zubehör wie 2. Spulenkapsel, evtl. die (zugegeben nicht gerade günstige) Stichplatte, weil das mit den dicken Lagen bzw. der schiefen Nadel offenbar ein Problem sein kann. Erst kürzlich hat in der FB-Gruppe das gleiche Problem gepostet. Ich habe diesen Thread aufmerksam gelesen. Und nun wüsste ich gerne, ob ich ggf. die Sachen irgendwie beibringen kann. Die Händler sind hier zwar meist bemüht, aber ich will mich nicht darauf verlassen.
  4. Hallo Moni, hast Du Dein Nähfußset aus USA zwischenzeitlich bekommen und wie bist du damit zufrieden? Bist du noch immer mit deiner Juki zufrieden? LG Arlene PS: Tausend Dank für diesen einzigartigen Bericht. Es gibt kaum Infos zu dieser Maschine.
  5. Uuuupsss...ich hätte mal erst die Forensuche verwenden und DANN posten sollen. Die Verzweiflung lies mich natürlich erst posten und dann das Hirn einschalten Mein Problem ist gelöst: ich habe den Tipp von Liane mit der Brother-Website in den USA gefunden -> dort sind die Updates für PE 5.x zu finden. Ich hatte mein 5.0 schon mal upgedatet und danach ist eine Neuinstallation nur mit dem Upgrade möglich. Das habe ich jetzt gemacht und es funktioniert wieder wunderbar. Vielleicht schaffe ich es jetzt endlich mal, mich etwas intensiver wieder mit der Stickerei zu befassen. LG Arlene
  6. Hallo zusammen, nun habe ich mich lange, lange Zeit nicht mehr mit der Maschinenstickerei beschäftigen können. Viele Dinge haben mich davonleider abgehalten. Nun habe ich mir einen neuen PC angeschafft und wollte als allererstes meine Sticksoftware installieren. Ich stelle mich da normalerweise auch nicht sonderlich doof an, aber irgendwie ist das PE 5.0 mit mir beleidigt. Es hat natürlich irgendwo recht, weil ich zunächst, vor lauter Eifer, völlig falsch vorgegangen bin: erst CD, dann Dongle installiert - böser Fehler. Umgekehrt wäre richtig gewesen. Ich also PC auf Urzustand zurückgesetzt und nun den Kartenleser/Dongle angeschlossen -> USB-Reader wurde gefunden, CD mit PE-Software eingelegt und es kam Meldung, daß Treiber erfolgreich installiert wurde. Nun sollte eigentlich die Installation der Software beginnen -> tat sie aber nicht und so habe ich es manuell angestoßen -> Der StitchCreator ist das einzige, was funktioniert. Bei allen anderen Programmen kommt die Meldung, daß der Treiber nicht richtig installiert wurde und die Frage nach Wiederholung. Klicke ich auf Wiederholung ploppt nur immer wieder das gleiche Fragefenster nach Wiederholung auf. Wäääääääähhhhhhhhh! Welt, Du bist gemein oder ich zu doof! Hatte jemand dieses Problem schon mal und kann mir evtl. weiterhelfen? LG Arlene
  7. Die Hefte sind für Dich reserviert. Alle weitere per PN. LG Arlene
  8. Was noch da ist: 4 + 5 + 7 + 8 + 9 + 10 +11/1995 5 + 9 + 10/1996 3 + 4 + 6 + 8/1997 2 + 3 + 5 + 7 + 8 + 11 + 12/1999 1 + 5 + 6 + 11 /2000 2 + 3 + 6 + 7/1998 12/2001 Ab zwei Hefte Mengenrabatt.. Nur zur Info: Die Hefte, die "weg" sind, wurden bislang nur reserviert aufgrund konkreter Anfragen; ich gehe eigentlich davon aus, daß überall das Geld eingeht bzw. tatsächliche Abnahme der Hefte erfolgt. Falls wider Erwarten jemand abspringt, dann gebe ich Zeichen LG Arlene
  9. Alle Anfragen wurden beantwortet; eine aktuelle Aufstellung, der noch vorhandenen Hefte lege ich später gleich noch nach....muss erst mal sichten ;o) LG Arlene
  10. Hallo Mädels, alle Anfragen wurden beantwortet Ich freu mich über jedes Angebot....jetzt wo ich endlich wild entschlossen bin, mich davon zu trennen, will ich sie natürlich auch aus den Augen haben, sonst komme ich bloß wieder auf dumme Gedanken. Ich horte doch schon so viel... LG Arlene
  11. Hallo zusammen, die Urlaubszeit ist um und ich muss mich noch einmal aufdrängen und Euch ein Schlussverkaufs-Angebot machen. Meine restlichen Burda-Hefte warten noch auf ein neues Zuhause. Ich schlage jetzt einfach mal 1,-EUR pro Heft vor. Endpreis ist Verhandlungssache und kommt letztlich auch auf die Menge der abgenommenen Hefte an. Ich bin sicher, daß man sich bei konkretem Interesse einigt. Die meisten Hefte sind in sehr gutem Zustand (alle Schnitte noch fest im Heft drin und ab + an mal ein Eselsöhrchen); bei Abweichungen von dieser Beschreibung (sind echt nur Einzelfälle) teile ich es vorher genau mit. Bei den Versandkosten wähle ich die günstigste, je nach Gewicht und den tatsächlich anfallenden Postgebühren. Hermes ist auf Wunsch machbar, da manchmal günstiger. Anzubieten hätte ich noch: 2/1990 3/1991 8/1992 12/1993 4 + 6 + 7 + 9 + 11/1994 1 + 2 + 4 + 5 + 7 + 8 + 9 + 10 + 11/95 2 + 5 + 9 +10 + 11 + 12/96 3 + 4 + 5 + 6 + 8 + 9 + 10 + 11 + 12/97 1 + 2 +3 + 6 + 7 + 8 + 10/98 2 + 3 + 5 +7 + 8 + 11 + 12/ 99 1 + 4 + 5 + 6 + 9 + 10 + 11 /2000 12/2001 12/2002 burda special - Blusen-Röcke-Hosen (34-46) Jahr 2002 Sonderhefte (Burda/Brigitte = Bild "Burda-Sonderhefte) alle 4 Hefte zus. 1,- EUR alle Neue-Mode-Hefte zusammen (siehe Bilder Neue Mode 1, 2 + 3) = 3,-EUR Bilder gibt's auch - ich habe etwas wild durcheinander fotografiert - bei Fragen, bitte einfach melden, entweder direkt per Mail: coolcat98 add gmx.de (bitte das "add" und die Leerschritte durch ein @ ersetzen). http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/arlene982002/album?.dir=54e3re2&.src=ph&store=&prodid=&.done=http%3a//de.pg.photos.yahoo.com/ph/arlene982002/my_photos Liebe Grüße, Arlene
  12. @Dagmar Das ist auch der Grund, warum ich kein Abo möchte, weil ich nur bestimmte Hefte suche. Die Vogue finde ich allerdings wirklich sehr kreativ, was ihre Modelle angeht - manchmal ist es fast nicht mehr tragbar....aber in jedem Fall Ideenanreiz! LG Arlene
  13. Hallo Sigrid, danke für den Hinweis. Ich hatte mir nur überlegt, einmal direkt in den USA aufgrund der Heftvielfalt zu bestellen. Die Händler in D sind mir bekannt, aber ich suche ein paar bestimmte Hefte, die nicht in D erhältlich sind. LG Arlene
  14. Hallo London, danke für Deine Info. Ich bin weniger an einem Abo interessiert, weil ich mir gerne einfach nur bestimmte Hefte "herauspicke". Ich teile allerdings Deine Eindrucke und finde die Vogue auch am kreativsten. Ich habe jetzt auch mal intensiv gegoogelt und fand auch Händler, die immer ein paar Modelle aus den Heften zeigen, so daß man sich zumindest ein kleine Vorstellung machen kann. Es ist allerdings prima zu hören, daß eine Bestellung bei erica's gut klappt. Danke nochmals, Arlene
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.