Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

stewe85

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

About stewe85

  • Rank
    Neu im Forum

Personal Information

  • Wohnort
    Trier
  1. Also, wir waren heute Probenähen. Von der Qualität her hat mir die Juki MO-734 am besten gefallen. Aber 750€ waren einfach zu viel. Jetzt fällt die Entscheidung zwischen einer Juki MO-50e und einer Brother 4234D. Die MO-50 konnte ich heute ebenfalls live testen. Ich war aber der Meinung, das die absichtlich schlecht geredet würde und auch falsch eingestellt war... Über die Brother lese ich viel gutes...
  2. Hallo Sabine, die Maschinen stehen beide bei Händlern. Bei W6 weiß ich das die Garantie bei Weiterverkauf erlischt. Bei Bernina und Pfaff hab ich noch nicht nachgeforscht...
  3. Hi! Ich bin neu hier bei Euch. Ich selbst nähe auch nicht. Meine Frau aber! Sie hat vor über einem Jahr mit dem Nähen angefangen. Mit einer W6. Bis heute wird fast ausschließlich Kinderkleidung genäht, wobei Sie dies mittlerweile auch schon auf andere Dinge ausweitet. Ich hab auch schon einen coolen Hoody bekommen Seit langem soll eine Overlock her. Jetzt ist es soweit und ich dränge zu Kauf einer Maschine. Das Budget liegt bei max. 550€. Aktuell haben wir zwei Angebote von gebrauchten Maschinen mit Restgarantie. Bernina 800DL für 540€ (Juli 2015) Pfaff Hobbylock 2.5 für 529€ (Ausstellungsstück) Außerdem hatte ich die Maschinen von Juki und die Brother 4234D im Blick. Meine Frage ist jetzt: Was empfehlt ihr in der Preisklasse? Es darf natürlich auch gerne günstiger sein. Aber Qualität hat ja bekanntlich Ihren Preis. Vielen Dank für Eure Hilfe!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.