Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Betty2

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

About Betty2

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Hallo nochmal Danke für die schnelle Antwort. Das Unterbrustband liegt angenehm an, fest aber ohne "Luftnot". Trotz das ich bisher meist Bustier getragen habe die lockerer sitzen finde ich es nicht unangenehm. Ein Körbchen kleiner mhm.. da werde ich mir den Schnitt noch eine Größengruppe kleiner kaufen und das Körbchen daraus nehmen (kleiner als A gibt es scheints nicht ) weil ich in der Gruppe schon das kleinste genommen habe. Betty
  2. Hallo; nach langem mitlesen, Versuchen, Übungen ... habe ich mich endlich getraut und selbst genäht. Von Sewy ist es der Schnitt Pia Komfort weil ich unbedingt ohne Bügel arbeiten will (Allergie gegen viele Metalle auch wenn sie so "verpackt" sind wie im BH). Die Größe ist 115 A aber so ganz passt es nicht - wie zu erwarten bei dem ersten Versuch. Jetzt ist meine Frage wie ich das ganze verbessern kann? Ich finde die Körbchen zu groß aber kann ich einfach an der Nahtlinie wegnehmen? Da meine Näherfahrung eher klein ist bin ich froh über jeden Tipp (bin schon erstaunt das aus den vielen Stückchen was erkennbares geworden ist) Das Material ist Powernet innen und Microfaser aussen. Vielen DANK Betty
  3. Guten Morgen, Danke für die Antworten, da werde ich im Januar nach den Feiertagen mich daran versuchen. Betty
  4. Guten Abend, bisher nur stille Mitleserin traue ich mich auch mal eine Frage zu stellen, zum Üben und Lernen habe ich bisher nur einfache Dinge (Taschen, Geldbeutel, einfache Leggins, Tops) genäht und möchte mir nun ein Shirt / Tunika aus einem Stoff mit einer - leider - seitlichen Bordüre nähen. Nun ist das Problem; die Bordüre verläuft jeweils an der Webkante des Stoffes und wenn ich den Fadenlauf beachte liegt das Muster irgendwo auf der Seite des Kleidungsstückes. Jetzt ist meine Idee kann ich den Zuschnitt drehen? Der Stoff ist Viskosejersey mit 3% Elasthan und nach meinen Tests in beide Richtungen gleich weit dehnbar? Nur leiert das Teil dann arg aus? Oder "zieht" es sich dann irgendwie falsch? Vielen lieben Dank für die Antwort Betty
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.