Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Nähmatode

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.049
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Nähmatode

  • Rang
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    irgendwo im Nirgendwo zwischen Bremen und Hannover
  • Interessen
    Nähen natürlich! Außerdem imkern, backen, gärtnern, lesen...

sonstige Angaben

  • Maschine
    Elna 540, Gritzner 788
  • Regionale Gruppentreffen
    #lüneburgnäht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @NadelEule was für ein wunderschöner Garten! Ich mag's ja gern ein bisschen wild.. .
  2. @Marieken ja, die ersten Tag nach dem Urlaub sind immer hart... Zum Glück steht das Wochenende vor der Tür! @Crowley Katzenhaare sind bei der Flockfolie kein Problem - Staub/Schmutz schon... Helle Farben kaufe ich nicht mehr, das wird zu schnell unschön. Viel Spaß mit dem Cameo! Ich nutze meinen immer noch zu selten... @NadelEule welch erfrischend antikes Geschlechterbild. @susa1962 Du fährst ja eigentlich nur zum Stoffmarkt um zu sparen (das Ticket nicht verfallen lassen)... Und die paar Wochen Bauzeit stehst du auch noch durch! @Bluesmile Deine Kette sieht aus wie weiße Johannisbeeren! @Prallinchen20 da machst Du mir direkt ein schlechtes Gewissen - unser Garten ist noch arg vernachlässigt... Aber jetzt kommt ja der Frühling, da klotzen wir dann auch ran. @Scherzkeks was auch immer für ein Unfall es war - möge nur Gutes daraus erwachsen! Mein Patenkind ist ein knappes halbes Jahr alt. @DanaScully willkommen im Nähcafé. Da jetzt endlich wieder Inliner-Wetter ist, muss ich so einen Gürtel auch mal auf die Liste setzen... @Eva-Maria stino kannte ich auch noch nicht, dachte, es wäre irgendeine Abwandlung einer Chino. @Maruscha11 gut dass ich jetzt erst hier lese, dass Sewy auch auf der Creativa war! @Näh-Elflein bei Samt in dieser Farbe komme ich sofort quer in Weihnachtsstimmung... @MickyG hat es denn mit dem Mistwetter-Nähen geklappt? Die Zeit mit meinem Patenkind (und natürlich auch seinen Eltern) war super schön, nur wie immer viel zu kurz. Die Lütte ist echt ein Sonnenschein! Ich freue mich schon auf Anfang Juli, wenn wir hinfahren... Jetzt legt bei mir die nächste Herausforderung auf dem Nähtisch - ich will mir einen Sport-BH nähen... Bei 75G ein hehres Unterfangen, mal sehen, wann ich mich dran setze.
  3. @Eva-Maria , keine Lust zum Zuschneiden kann ich sogar sehr gut nachvollziehen - habe ich fast nie! Bei Deiner Jacke sind mir die sehr weiten Ärmel aufgefallen - pfeift es da nicht rein? @Crowley, diese "Frickelei" beim Patchworken würde mich ja in den Wahnsinn treiben! Ich bewundere Euch sehr dafür, mit welcher Engelsgeduld Ihr an diesen Dungen arbeitet! @uschihexe, die Jacke ist toll geworden! Durch die seitlichen Uni-Einsätze wirkt sie viel edler. @susa1962, Türen abschleifen finde ich eine der schlimmsten Arbeiten überhaupt! Bei uns warten einige schon seit sechs Jahren auf diese Prozedur, hüstel... @Maruscha11, toitoitoi, dass das Aldi-Shirt sich als perfekt erweist! @MickyG, bei der Creativa überlege ich auch jedes Jahr wieder, ob es sich lohnt... Aber die Fahrt ist mir dann doch zu weit. Ist zumindest fürs Portemonnaie sicher besser. @Sissy, ich suche mir ja meistens die unkomplizierten Schnitte aus, da kann man leicht in Serie gehen... @laquelle, ich erröte, vielen Dank! Bei meiner Frisur gilt tatsächlich der Grundsatz der Einfachheit: Fönen ist mir eigentlich schon zu viel, vom Frisieren wollen wir gar nicht reden. @Näh-Elflein, @sikibo, @Bluesmile, dankeschöööön @Amalthea*, das klingt wirklich nicht nach Deinem Monat, lass dich mal ! Bist Du denn schon sehr aufgeregt, so auf der Zielgeraden? @Scherzkeks, für Dich auch ein - mögen sich die letzten Grippe-Ausläufer endlich verziehen! Ich habe diese Woche so viel gearbeitet, dass ich morgen und Montag auf Überstunden frei machen kann - und morgen kommen unsere Freunde mit meinem Patenkind uns endlich besuchen, FREU! Natürlich habe ich auch ein bisschen was für die Lütte genäht...
  4. @Scherzkeks ich nähe die Lynn-Kapuze (sowie das männliche Pendant) auch immer ohne Futter, das wird sonst viel zu schwer und bollerig, finde ich. Und das mit der Borte ist echt eine tolle Idee! @NadelEule wie ärgerlich! Den würde ich reklamieren... Schlimmstenfalls ärgerst du dich sonst ewig über das Gestückel. @Marieken ich kann Dich verstehen - wenn ich die Farben nicht leiden mag, würde ich es auch nicht anziehen. Zumal wir Hobbyschneiderinnen ja in der Regel keinen Mangel an Kleidung haben... Mir war gar nicht bewusst, dass ich hier vorher nur gesichtslos unterwegs war. Ich habe mich schon vor längerem bei insta entschieden, nicht mehr nur kopflos zu posten, da kann ich hier ebenso aus der bildlichen Anonymität heraustreten. @Maruscha11 ich habe mich fast nass gemacht vor Lachen - Oma Duck, herrlich! Weniger schlafanzügig (und unbedingt tragbar!) wäre das Shirt für mich mit dunklem Halsbündchen, aber das ist Geschmackssache. @Bluesmile willkommen und schickes Kielo! @Rosenliebe2012 dankeschön - ich neige ja zum Wiederholungstäter, wenn mir ein Schnitt gefällt. Und mit einem klassischen Mantel ist der Schnitt nicht zu vergleichen, er ist recht zügig genäht. @Eva- Maria mittlerweile ist "morgen", wo bleibt Deine Steppjacke? @susa1962 "wie gekauft" nehme ich durchaus als Kompliment, vielen Dank. @MickyG mit Sport und Stricken bist du definitiv vom Nähen befreit. Ich muss diese Woche tatsächlich mal durcharbeiten (sonst mittwochs frei), sehr ungewohnt. Aber da mein Chef am Freitag für 11 Tage nach China fliegt, macht es Sinn, die Zeit bis dahin voll zu nutzen - zumal ich in den anderthalb Wochen dann eher eine ruhige Kugel schieben kann...
  5. Also... es tut mir ja richtig Leid, Euch so enttäuschen zu müssen.... aber der zweite Mantel ist SCHWARZ! Lässt sich nur so schlecht fotografieren, deshalb heller gestellt. Freut mich trotzdem, dass er Euch so gut gefällt (mir übrigens auch ). Es ist ein schwarzer Breitcord mit Viskosefutter - den Futterstoff muss ich glatt nochmal extra zeigen, den finde ich so cool:
  6. ...weil mir der Mantelschnitt so gut gefallen hat, habe ich übrigens direkt im Anschluss noch eine Version für den Übergang genäht - wundert niemanden, oder?
  7. @Marieken, Gratulation zur schnellen Schnittanpassung! @Sissy, mir geht es genau andersherum als Marieken: Ich finde gerade die wellige Form total klasse, dafür sind die Farben nicht meins. Aber deshalb liegen sie ja auch auf Deinem Tisch. @Crowley, auf Deine Gleitsicht-Erfahrungen warte ich gespannt - bei mir steht nämlich auch eine solche Entscheidung über kurz oder lang an... @Susa, das Portemonnaie ist wirklich superschön geworden, ich mag diese japanischen Stoffe auch sehr. @Scherzkeks, die Lynn würde ich auch sofort anziehen! @MickyG, der Sturm war wirklich nervig - bei uns war es zwar nicht dramatisch, dafür ging es drei Tage ununterbrochen. Irgendwann kann man das Rauschen nicht mehr hören... @Nähelflein, das Gute an Deinen wilden Freestyle-Projekten ist ja: Wenn wirklich mal etwas schiefgehen sollte, merkt das keiner außer Dir, weil Du es als gewollt ausgeben kannst! Ich muss ja gestehen, dass ich mich über den Wintereinbruch schon gestern Abend gefreut habe - in Lüneburg hatte ich mir nämlich einen ganz dicken Wintermantel genäht... bei 17 Grad... und schon gedacht, dass ich ihn dieses Jahr gar nicht mehr anziehen könne. Aber heute war er genau richtig! Allerdings hat sich auch gleich wieder gezeigt, dass viele Wollstoffe eher was für trockenes Winterwetter sind: Feucht müffelt der Stoff etwas... Ich zeig ihn Euch trotzdem, gibt ja noch kein Geruchs-Internet!
  8. Hallöchen... ja, ich lebe auch noch. In den letzten Wochen hatte ich einfach keine Ruhe fürs Forum - Tod, Familie, Krankheit, Arbeit, kurz: das Leben 1.0 hat seinen Tribut gefordert. An dieser Stelle nochmal ganz lieben Dank für Euer Mitgefühl zum Tod meiner SchwieMu - mittlerweile wird es langsam Normalität, und auch Schwieva geht es zum Glück recht gut. Genäht habe ich zwischendurch natürlich trotzdem, das ist halt meine beste Ablenkung und Entspannung. Ich war im Februar sogar auf meinem ersten Nähtreffen (bei Lüneburg näht), das war absolut grandios! 70 nähverrückte Frauen auf einem Haufen, herrlich... Normalerweise bin ich gar nicht sehr gesellig und brauche schon nach einem Tag mit guten Freunden erstmal wieder eine Auszeit - aber diese zwei Tage habe ich von vorn bis hinten genossen und war richtig traurig, dass sie so schnell vorbei waren. Jetzt versuche ich auch hier im Forum wieder "anzukommen" und vor allem auch mit dem neuen System klarzukommen. Kaum ist man mal kurz weg... Ganz liebe Grüße in die Runde!
  9. ...hier. Allerdings nur für ein kurzes Hallo, wir haben gerade andere Prioritäten - meine Schwiegermutter ist am Donnerstag verstorben, die Tage vorher waren auch schon dramatisch. Jetzt kümmern wir uns um Schwiegervater, die ganze Bürokratie etc... Deshalb seht mir bitte nach, dass ich nicht rückwirkend kommentiere und derzeit nur sporadisch vorbeischaue.
  10. Hier ein Freebook, das ich immer für meine Charliebags benutze - ich finde die abgerundete Version deutlich schöner: Nähanleitung und Schnittmuster: Heinrich Einkaufsbeutel
  11. NadelEule , ich stelle mir gerade vor, wie fisselig Babyhandschuhe in der zweitkleinsten Größe zu nähen sind... Sissy, dann ist der Nacken/Rücken endlich besser? Ich finde Alpenfleece komischerweise auch nur kuschelig, aber gar nicht schwitzig, obwohl ich sonst schnell Probleme mit Polystoffen habe. Vielleicht liegt es an dem Luftpolster, das durch das "Fell" innen entsteht? Susa, auch von mir herzliches Beileid - schön, dass Ihr sie auf dem letzten Weg begleiten konntet. Scherzkeks, die Mütze ist ja pfiffig. Prallinchen, das Strandkleid ist klasse - aber was ist ein Dätschmerclub? Amalthea, die Decke ist doch super geworden - und der Zwerg wird sich nicht an schiefem Muster stören... Susa, jetzt weiß ich endlich, woher meine Falten kommen - als reiner Bauch- und Seitenschläfer! Marieken, vielen Dank für das liebe Feedback. Dein Pulli geht übrigens definitiv auch für außer Haus! EvaMaria , wie immer gehen die Enkel bei Dir vor... Die Mütze sieht auf der Kugel wirklich witzig aus - aber Astronautenlook ist doch total cool! Crowley, dass Du nur alle zweieinhalb Jahr Ablage machst, gibt mir ein richtig gutes Gefühl, dagegen bin ich ja mit etwa halbjährlich der reinste Streber! Jadyn, der Stoffladen sieht einladend aus - wie ist denn die Qualität so, ist das vergleichbar mit den Stoffen hier? Die blöde Buchhaltung ist immer noch nicht fertig. ich warte noch auf Rückmeldung von zwei externen Stellen, vorher kann ich die Buchungen nicht durchführen. Also habe ich zwischenzeitlich mit der Übersetzung der Webseiten angefangen, das macht mir wenigstens mehr Spaß. Ich überlege trotz allem, mir morgen etwas Nähzeit zu gönnen - am Wochenende habe wir nämlich die wenigen freien Stunden draußen verbracht, soooo schönes, sonniges Winterwetter! Wenn dann nächste Woche noch der angesagte Schnee kommt, bin ich wunschlos glücklich! Seitdem ich neulich in meinen Stoffresten etwas gesucht habe, überlege ich übrigens ernsthaft, gleich noch eine zweite Restedecke zu nähen - da sind noch sooo viele schöne Stoffe, die aber nicht unbedingt für meine übliche Resteverwertung (Socken, Babykleidung oder Kombination mit anderen Stoffen) geeignet sind. Mal sehen, ob ich da einfach mal anfange zuzuschneiden...
  12. Betty, im Urlaub muss man auch nichts auf die Reihe kriegen - einfach mal die Seele baumeln lassen... Sissy, da isse ja endlich wieder! Klingt aber trotz eingeklemmten Nervs ganz schön stressig bei Dir... Übernimm Dich nicht! EvaMaria , was für Taschen sind das denn? Wahrscheinlich hast Du es geschrieben, aber ich erinnere mich nicht... Marieken, 13 bedeutet wohl, dass Du noch einige spannende Jahre vor Dir hast. Für morgen drücke ich die Daumen! Tamsin, ich bin gespannt, welche von Sissys vorgeschlagenen Projekten Du uns dann demnächst zeigst... NadelEule, Scherzkeks , ich bin immer hin- und hergerissen, ob ich mich freuen oder ärgern soll, dass der einzige Stoffladen bei mir in der Nähe nur selten wirklich verführerische Wäre hat... Maruscha, zum Glück hast Du Dich durchgesetzt, sodass das Problem jetzt erkannt ist und angegangen werden kann! Trotzdem ist so eine ärztliche Dauerschleife natürlich nicht gerade die Wunschvorstellung.... Amalthea, jetzt also doch Patchwork - sind das die Hormone? Dein Uvita ist der Hammer! Crowley, ohje, solche Fitzelarbeiten sind wirklich lästig... Gönn Dir ein gutes Hörbuch dazu! Grisabel, so ein "Schlüsselerlebnis" hatte ich auch schon - man kommt sich ja selten dämlich vor, wenn man's merkt, oder? Marieken, goooßartig, dass Du den Pulli doch für Dich retten kannst! Prallinchen, ist gar nicht schwer, so ein Rucksack, wenn es eine vernünftige Anleitung gibt. Meine Buchhaltung ist immerhin zur Hälfte geschafft, sodass ich mir am Wochenende wenigstens ein bisschen Nähzeit gönnen will. Geplant sind ein bis zwei Longpullis für die anstehenden kalten Tage - aber seit wann halte ich mich an meine eigenen Pläne? Euch allen ein schönes, sonniges Wochenende!
  13. Da könnte Dein Mann auch nicht meckern, ist ein Freebook... Heißt "Der andere Rucksack" von mein-anderes-ich.de.
  14. Herrje, ein paar Tage offline kann man sich hier wirklich nicht leisten, wenn man halbwegs auf dem Laufenden bleiben will! Mal sehen, wie weit ich es zurück schaffe... NadelEule, für Deine Weste habe ich leider auch keine Idee, klingt ja leider nach einem umfassenderen Problem... Deine gemusterte Bluse finde ich superschön, hat fast etwas Asiatisches. Lehrling, Dein Vorschlag hilft jetzt zwar nicht NadelEule, aber bestimmt später mal einem von uns. Scherzkeks, tolle Ringelsocken! Maruscha, Vorsicht, keine Häme über farb- und musterfreudige Männer, sonst zeige ich zur Strafe öfter Sachen, die der Meinige so trägt. Crowley, hast Du Deinen Nähmaschinen-Trolley selbst gemacht, oder ist es ein gekaufter? Ich denke auch noch über sowas nach... Marieken, das ist ja wirklich gemein - da ist der Pulli so schön geworden, und dann passt er nicht. Sich reinzufressen ist wahrscheinlich auch keine Lösung, oder? Aber toll, dass Du wieder nicht aufgibst! NähElflein, von Worbla hatte ich auch noch nichts gehört, was es alles gibt... Betty, hoffentlich bleibst Du im Urlaub komplett von der blöden Migräne verschont!! Prallinchen , also, auf 70 hätte ich Dich hier auch niemals geschätzt, Respekt! Wer im Kopf so jung bleibt, kann das "Licht" bestimmt noch viele Jahrzehnte brennen lassen. Amalthea, für gute Wünsche ist es ja nie zu spät, also auch von mir nochmal ein digga Drügga nachträglich zum Geburtstag! Die Bälle sind super, vielleicht muss ich da auch noch ran... EvaMaria , ich musste erstmal googeln, was ein Möbius ist , kannte ich bisher nur als Band aus der Mathematik. MickyG, schön, wenn Du auch mal wieder reinschaust. Wo ist denn unsere liebe Sissy? Treibst Du Dich nur noch im Stick-Thread herum , oder hat Dich der eingeklemmte Nerv etwa ernsthaft aus dem Verkehr gezogen? Ich habe meine erste Arbeitswoche gut überstanden, war allerdings abends echt immer platt. Der Liebste zum Glück auch - oft waren wir schon vor neun im Bett! Seit Samstag ist es aber deutlich besser, es fühlt sich endlich wieder nach Normalzustand an und nicht mehr nach dauerschlapp. So konnte ich am Wochenende das eigentlich für die Woche geplante Nähprojekt am Stück durchziehen - es gab bei Insta einen Sewalong mit täglicher Videoanleitung für einen Rucksack, der dem allseits beliebten Kanken nachempfunden ist. Witzigerweise mochte ich den nie leiden, was aber an den (für mich) langweiligen Farben und vor allem dem riesigen Logo liegt - die Form dagegen finde ich klasse, weshalb mein fertiger Rucksack mich auch echt begeistert: Der durfte dann heute gleich mit zur Arbeit - so versüßt man sich den Montag. In den nächsten Tagen und Wochen stehen bei mir leider sehr viel liegen gebliebene Arbeiten für meine Ehrenämter an, weshalb ich wohl nicht so viel Nähzeit werde rausschlagen können.
  15. Scherzkeks, stimmt, die Jahre sind nicht unbedingt aussagekräftig... Bei mir sind es ja erst gut dreieinhalb - aber so intensiv, dass ich an Stunden vermutlich mittlerweile meine große Schwester überholt habe, die vor über 40 Jahren Textilfachirgendwas gelernt hat, aber nie so besessen vom Nähen war wie ich. Die Decke hat einen Bio-Baumwollteddystoff als Rückseite. Ich hatte auch mit mehr Verziehen gerechnet - wenn ich die Decke platt auf den Boden lege, ist sie natürlich nicht so 100% gerade und flach wie ein Schachbrett , aber in Gebrauch oder zusammengelegt auf dem Sofa sieht man überhaupt keinen Verzug. Und ob alle Quadrate bei millimetergenauer Betrachtung wirklich noch Quadrate sind oder sich doch einige in Rechtecke verwandelt haben, wird ja hoffentlich nie jemand überprüfen. Und wenn, soll der sich gefälligst seine eigene Decke nähen! Amalthea, danke, ich liebe die Decke auch schon total! Die Robbe ist leider SO süß, dass Sie Deinem schönen Korb die Schau stiehlt. Marieken, die Decke ist super-kuschelig, da ich ja bis auf ganz wenige Ausnahmen nur weiche Stoffe verarbeitet habe. Dann noch die Teddy-Rückseite dazu... Lehrling, vielen Dank , den ersten Arbeitstag haben wir schon mal gut überstanden. Grisabel, ja, bei uns hat sich eine Schicht Thermolam als ausreichend herausgestellt, doppelt wäre es mir auch zu wurschtelig. Die Decke ist waschbar, komplizierte Bekleidungsstoffe gibt es bei mir nicht, da ich beim Waschen sehr pragmatisch bin: Mindestens 40 Grad bei normalem Programm muss alles abkönnen. Natürlich braucht sie durch die zwei Schichten und vielen Nahtkreuzungen länger um zu trocknen, aber das ist auch die einzige Einschränkung. Sissy, lieben Dank - ich bin auch sehr froh, dass er noch so gerade am Krankenhaus vorbeigeschrammt ist. Willst Du eine Outdoor-Jacke nähen oder einen Drinnen-Überzieher? Maruscha, jetzt habe ich fast ein schlechtes Gewissen, weil ich nur im Sonderfall zwischendurch anprobiere, obwohl ich's natürlich viel einfacher könnte als Du hab aber keine Lust dazu... Und stimmt, ans Zuschneiden habe ich gar nicht gedacht - da ist Sitzenmüssen ja wirklich ein Riesenhindernis! Bitte entschuldige meine Ignoranz... Zum Schluss noch die gute Nachricht, dass die Decke auch bereits die interne Qualitätskontrolle überstanden hat :
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.