Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Nähmatode

Members
  • Content Count

    1054
  • Joined

  • Last visited

About Nähmatode

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    irgendwo im Nirgendwo zwischen Bremen und Hannover
  • Interessen
    Nähen natürlich! Außerdem imkern, backen, gärtnern, lesen...

sonstige Angaben

  • Maschine
    Elna 540, Gritzner 788
  • Regionale Gruppentreffen
    #lüneburgnäht

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @susa1962 wenn Ihr diese Fliesen jemals doch entfernen wollt - dann sag bitte Bescheid, ich mache sehr gern die Arbeit, wenn ich sie dafür haben darf! Die sind der HAMMER! Ich bin schockverliebt... @Marieken muss es denn unbedingt die Zwillingsnadel sein? Säume doch einfach mit einem elastischen Zierstich, dann hast Du es hinter Dir. Den Stoff mit den Feuerwerksblumen finde ich übrigens wunderschön! @Lehrling noch besser funktionieren alte Schneeschuhe, wie man sie früher mal hatte - aber die zu finden dürfte eine große Herausforderung sein... @SiRu Jeans magst Du nicht oder kannst Du bei für nicht kaufen? Im letzteren Fall wäre ich ja sehr neugierig, wo Du lebst... Und im ersteren würden mich die Gründe interessieren. @Maruscha11 man sieht dem Rock seinen Widerstand aber nicht an! Und ich werde weiter an meinen Fernheilungskräften arbeiten... @Crowley wenn ich danach gehen würde, was ich bei mir nicht betonen mag, dürfte ich gar kein buntes Kleidungsstück anziehen - ich mag nämlich nur mein Ganzes, alle "Teile" einzeln finde ich eher ...naja... @Scherzkeks womit Du der Frage nach dem Tragebild geschickt ausgewichen bist... @MickyG ja, danke der Nachfrage - wir haben 35 von 41 Völkern gut durch den Winter bekommen, das ist ein sehr guter Schnitt! Vielen Imkern sind diesen Winter die Völker verhungert, weil sie so spät imJahr noch aktiv waren (der warme Oktober), es aber keine Tracht mehr gab, sodass sie viel mehr als sonst verbraucht haben. Wir haben glücklicherweise rechtzeitig nachgefüttert.
  2. @Näh-Elflein wie gut, dass ich kein Fußball mag (und wir auch gar keinen Fernseher haben) - da komme ich gar nicht erst auf die Idee, so aufwändige Handarbeiten zu machen! @Scherzkeks dass ist ja schon fast eine Marlene-Jeans, oder täuscht das? Mit einem Tragebild könnte man es natürlich besser beurteilen... Bunte Stoffe machen einfach mehr Spaß als langweilige Basics! @Prallinchen20 unmögliche Figuren gibt es nicht - man muss nur die richtigen Schnitte finden! Kann Deine Freundin Dir nicht eine Hose auf den Leib schneidern? Und bei mir ist es übrigens umgekehrt zu Dir: Ich nähe mir erst Hosen (die auch gut passen) - und denke dann beim Anblick der Fotos "Ach herrje, ich sollte dringend ein paar Kilo abnehmen!" @susa1962 ich finde ja, man kann/darf/sollte alles tragen, in dem man sich wohl fühlt - bei mir ist das oft bunt, oft genug aber auch schwarz. Mein Stil ist es, keinen zu haben, glaube ich. @MickyG so lange es vorwiegend trocken bleibt, finde ich eigentlich jedes Wetter am Meer schön - trotzdem wünsche ich Euch natürlich viiiel Sonne! @SiRu dann bin ich gerade mal ein Jahr jünger als Du - beim Nähen aber noch ein Kleinkind, da ich erst vor gut 4 Jahren angefangen habe. @Bluesmile fleißig, fleißig Besinders schön finde ich den Stoff des zweiten Kleides, aber auch das erste ist toll! Erwartungsgemäß haben wir heute den ganzen Tag draußen verbracht, bei strahlendblauem Himmel und 21 Grad, hach... Heute Morgen haben wir 11 unserer Bienenvölker an ihren Trachtplatz gebracht - wenn die sich dann "einfliegen" (also neu orientieren), ist das immer ein tolles Schauspiel.
  3. @Näh-Elflein wow, das ist aber nicht Dein erstes Mal handsmoken, oder? Sieht ja total exakt aus! @MickyG wie lange bleibt Ihr denn auf Rügen? Ich finde Insel-Urlaube ja irgendwie immer besonders erholsam... @Maruscha11 weiterhin gute Besserung - obwohl ich eigentlich hoffe, dass es gar nicht mehr nötig ist, weil Dich über Nacht die Wunderheilung ereilt hat! @Crowley danke für den Tipp mit dem Plotterservice - ich hatte schon einige ausprobiert und vergesse jedes Mal wieder, wo es gut und schnell war. Euren habe ich mir jetzt gleich in die Favoriten gepackt. @Bluesmile na, wie weit bist Du mit Deinen drei Kleidern? @Scherzkeks Dachungel kann doch auch sehr schön sein... Unser Garten ist auch alles andere als perfekt, aber es muss ja auch niemandem gefallen als uns! @susa1962 oh, bittebitte ein Bild von dem Fliesenspiegel, das klingt toll! @SiRu ich staune, was Du schon für eine Nähmaschinen-Historie hast - aber wahrscheinlich nähst Du einfach schon "etwas" länger... @Marieken das Shirt für Deinen Mann ist klasse geworden - gute Bündchen-Entscheidung! Und jetzt möchte ich noch wissen, ob mit unserer @Sissy alles in Ordnung ist? Mich nimmt das Leben 1.0 gerade ziemlich ein - wie üblich kommt alles auf einmal. Nix Schlimmes, aber viel (Zeit) forderndes. Da merke ich dann immer, wie verwöhnt ich bin: Selbst in solchen vollgepackten Zeiten ist mein Leben vergleichbar mit anderen nicht wirklich stressig (höchstens tageweise), ich hab immer noch ausreichend Ruhepausen, Nähzeit etc... nur eben weniger als sonst. Aber ich habe mich eben sehr an das Leben mit viel Freiheiten (und Freizeit) gewöhnt. Meine beiden Hosen schulde ich Euch noch - die schwarze war die Probehose, die andere wird sicher ein Liebling in diesem Frühjahr und Sommer, ich finde sein einfach çool :
  4. @Marieken "kluge Menschen lernen aus den eigenen Fehlern - weise Menschen aus den Fehlern anderer." Also, ich bin auch ganz klar noch im klugen Stadium - wenn überhaupt! Das Shirt ist wirklich klasse geworden!! @Prallinchen20 cool, einfach "auf Sicht" etwas nachzuschneidern würde ich mir nicht zutrauen! @DanaScully ich drücke die Daumen, dass Du die Jacke noch retten kannst! Für den Reißverschluss kann ich unbedingt Nahtband empfehlen, das war für mich ein echter Gamechanger! @Crowley na, habt Ihr schon einen Plotter-Zeitplan aufgestellt, wer darf wann ran? @susa1962 komisch, bei mir hat das Messer schon beim ca. 20. Mal Papier schneiden deutliche Abstumpfung gezeigt. Wahrscheinlich habe ich irgendwas verkehrt gemacht... @Scherzkeks irgendwie liegen die "muss ich haben!"-Stoffkäufe bei mir auch oft lange im Regal - Anschneidephobie lässt grüßen... Wann bekommen wir Dein Shirt zu sehen? Meine Hose ist fertig (und toll!) geworden - aber weder die Ginger noch die Cassie! Für Ginger ist der Stoff einfach zu dünn, und die Unterteilungen bei der Cassie fand ich suboptimal bei dem großflächigen Muster. Zum Glück fiel mir dann ein, dass ich bei der BarbPants von StyleArc, die bei mir wirklich perfekt sitzt, ja einfach die Beine verschmälern könnte... Gesagt, getan - und da ich es nicht gleich mit dem Monstera-Stoff riskieren wollte, habe ich jetzt auch noch eine neue schwarze Hose. Ein Tragefoto gibt es bei Gelegenheit auch noch, aber hier schon mal vorab der Stoff - wenn der nicht nach Frühling schreit, weiß ich auch nicht?!
  5. @Prallinchen20 Deine Erfahrung bestätigt meine natürliche Skepsis gegenüber einer so genannten Stilberatung wieder mal... In Lüneburg war auch so eine Dame - die in (nicht nur) meinen Augen so unvorteilhaft gekleidet war, dass wir uns mit mehreren gefragt haben, wie man selbst wohl nach einer Beratung aussehen würde. Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten. @ubit viel Glück bei der Rückeroberung Deiner Hälfte von Deiner besseren Hälfte! @Crowley ich finde es total spannend, wie begeistert Du von dem Plotter bist - bisher dachte ich immer, man mag ENTWEDER sticken ODER plotten - interessant, dass auch beides geht! @Scherzkeks ich fühle mich gerade ertappt - bin definitiv auch im Team "Letzter Drücker"! Heute habe ich Stoff bestellt für ein Geschenk, das ich erst in 11 Tagen brauche, und habe mich gefühlt wie der totale Planungs-Held: was für ein unendlicher Vorlauf! Dein Kleid gefällt mir sehr gut - es sieht total gemütlich aus, aber eben nicht nach "geht nur auf dem Sofa"! @Bluesmile das (bunte) Kleid ist der Hammer und steht Dir super, so weit man es auf dem kopflosen Bild beurteilen kann! Und ich finde, Träger wären durchaus ein passendes Stilelement. @Eva-Maria, ja, dass man bei Hosen mit jedem neuen Stoff theoretisch von vorne anfängt, finde ich auch etwas nervig. @Marieken nach einer Woche Pause sogar mehr als ein Shirt fertig zu kriegen, ist doch super - allerdings natürlich nuuuur, wenn man alles hier auch zeigt... @Maruscha11 dass man sehr aufpassen muss, nicht irgendwelche Kleidungsüberhänge in die Räder zu bekommen, kann ich mir vorstellen! Aber bei dem Lillesol Blazer gibt es doch gar keine Zipfel? @susa1962 benutzt Du bei Deinem Plotter dasselbe Messer für Papier wie für Folien? Ich habe mir sehr schnell ein zweites zugelegt, weil Papier sehr schnell stumpf macte, finde ich... Bei mir ist morgen endlich wieder Nähtag, nachdem am Wochenende nur Garten und Geburtstagsfeier dran waren. Ich habe einen (excuse my French) hammergeilen Stretchsatin für eine Hose gefunden: mit knallroten Monstera-Blättern! Dreht gerade seine nassen Runden, sonst hätte ich ihn schnell für Euch fotografiert. Jetzt überlege ich nur noch, ob es eine Ginger oder eine CassiePants wird... Einerseits tendiere ich zur Ginger, weil das der einzige Hosenschnitt ist, den ich auch mit kurzem Oberteil tragen mag. (Der Hintern ist darin zwar auch nicht schlanker, sieht aber irgendwie angezogener aus. ) Andrerseits ist der Stoff ganz schön dünn für eine "Jeans"... Naja, bis er trocken ist, habe ich ja noch Zeit zu überlegen.
  6. @NadelEule was für ein wunderschöner Garten! Ich mag's ja gern ein bisschen wild.. .
  7. @Marieken ja, die ersten Tag nach dem Urlaub sind immer hart... Zum Glück steht das Wochenende vor der Tür! @Crowley Katzenhaare sind bei der Flockfolie kein Problem - Staub/Schmutz schon... Helle Farben kaufe ich nicht mehr, das wird zu schnell unschön. Viel Spaß mit dem Cameo! Ich nutze meinen immer noch zu selten... @NadelEule welch erfrischend antikes Geschlechterbild. @susa1962 Du fährst ja eigentlich nur zum Stoffmarkt um zu sparen (das Ticket nicht verfallen lassen)... Und die paar Wochen Bauzeit stehst du auch noch durch! @Bluesmile Deine Kette sieht aus wie weiße Johannisbeeren! @Prallinchen20 da machst Du mir direkt ein schlechtes Gewissen - unser Garten ist noch arg vernachlässigt... Aber jetzt kommt ja der Frühling, da klotzen wir dann auch ran. @Scherzkeks was auch immer für ein Unfall es war - möge nur Gutes daraus erwachsen! Mein Patenkind ist ein knappes halbes Jahr alt. @DanaScully willkommen im Nähcafé. Da jetzt endlich wieder Inliner-Wetter ist, muss ich so einen Gürtel auch mal auf die Liste setzen... @Eva-Maria stino kannte ich auch noch nicht, dachte, es wäre irgendeine Abwandlung einer Chino. @Maruscha11 gut dass ich jetzt erst hier lese, dass Sewy auch auf der Creativa war! @Näh-Elflein bei Samt in dieser Farbe komme ich sofort quer in Weihnachtsstimmung... @MickyG hat es denn mit dem Mistwetter-Nähen geklappt? Die Zeit mit meinem Patenkind (und natürlich auch seinen Eltern) war super schön, nur wie immer viel zu kurz. Die Lütte ist echt ein Sonnenschein! Ich freue mich schon auf Anfang Juli, wenn wir hinfahren... Jetzt legt bei mir die nächste Herausforderung auf dem Nähtisch - ich will mir einen Sport-BH nähen... Bei 75G ein hehres Unterfangen, mal sehen, wann ich mich dran setze.
  8. @Eva-Maria , keine Lust zum Zuschneiden kann ich sogar sehr gut nachvollziehen - habe ich fast nie! Bei Deiner Jacke sind mir die sehr weiten Ärmel aufgefallen - pfeift es da nicht rein? @Crowley, diese "Frickelei" beim Patchworken würde mich ja in den Wahnsinn treiben! Ich bewundere Euch sehr dafür, mit welcher Engelsgeduld Ihr an diesen Dungen arbeitet! @uschihexe, die Jacke ist toll geworden! Durch die seitlichen Uni-Einsätze wirkt sie viel edler. @susa1962, Türen abschleifen finde ich eine der schlimmsten Arbeiten überhaupt! Bei uns warten einige schon seit sechs Jahren auf diese Prozedur, hüstel... @Maruscha11, toitoitoi, dass das Aldi-Shirt sich als perfekt erweist! @MickyG, bei der Creativa überlege ich auch jedes Jahr wieder, ob es sich lohnt... Aber die Fahrt ist mir dann doch zu weit. Ist zumindest fürs Portemonnaie sicher besser. @Sissy, ich suche mir ja meistens die unkomplizierten Schnitte aus, da kann man leicht in Serie gehen... @laquelle, ich erröte, vielen Dank! Bei meiner Frisur gilt tatsächlich der Grundsatz der Einfachheit: Fönen ist mir eigentlich schon zu viel, vom Frisieren wollen wir gar nicht reden. @Näh-Elflein, @sikibo, @Bluesmile, dankeschöööön @Amalthea*, das klingt wirklich nicht nach Deinem Monat, lass dich mal ! Bist Du denn schon sehr aufgeregt, so auf der Zielgeraden? @Scherzkeks, für Dich auch ein - mögen sich die letzten Grippe-Ausläufer endlich verziehen! Ich habe diese Woche so viel gearbeitet, dass ich morgen und Montag auf Überstunden frei machen kann - und morgen kommen unsere Freunde mit meinem Patenkind uns endlich besuchen, FREU! Natürlich habe ich auch ein bisschen was für die Lütte genäht...
  9. @Scherzkeks ich nähe die Lynn-Kapuze (sowie das männliche Pendant) auch immer ohne Futter, das wird sonst viel zu schwer und bollerig, finde ich. Und das mit der Borte ist echt eine tolle Idee! @NadelEule wie ärgerlich! Den würde ich reklamieren... Schlimmstenfalls ärgerst du dich sonst ewig über das Gestückel. @Marieken ich kann Dich verstehen - wenn ich die Farben nicht leiden mag, würde ich es auch nicht anziehen. Zumal wir Hobbyschneiderinnen ja in der Regel keinen Mangel an Kleidung haben... Mir war gar nicht bewusst, dass ich hier vorher nur gesichtslos unterwegs war. Ich habe mich schon vor längerem bei insta entschieden, nicht mehr nur kopflos zu posten, da kann ich hier ebenso aus der bildlichen Anonymität heraustreten. @Maruscha11 ich habe mich fast nass gemacht vor Lachen - Oma Duck, herrlich! Weniger schlafanzügig (und unbedingt tragbar!) wäre das Shirt für mich mit dunklem Halsbündchen, aber das ist Geschmackssache. @Bluesmile willkommen und schickes Kielo! @Rosenliebe2012 dankeschön - ich neige ja zum Wiederholungstäter, wenn mir ein Schnitt gefällt. Und mit einem klassischen Mantel ist der Schnitt nicht zu vergleichen, er ist recht zügig genäht. @Eva- Maria mittlerweile ist "morgen", wo bleibt Deine Steppjacke? @susa1962 "wie gekauft" nehme ich durchaus als Kompliment, vielen Dank. @MickyG mit Sport und Stricken bist du definitiv vom Nähen befreit. Ich muss diese Woche tatsächlich mal durcharbeiten (sonst mittwochs frei), sehr ungewohnt. Aber da mein Chef am Freitag für 11 Tage nach China fliegt, macht es Sinn, die Zeit bis dahin voll zu nutzen - zumal ich in den anderthalb Wochen dann eher eine ruhige Kugel schieben kann...
  10. Also... es tut mir ja richtig Leid, Euch so enttäuschen zu müssen.... aber der zweite Mantel ist SCHWARZ! Lässt sich nur so schlecht fotografieren, deshalb heller gestellt. Freut mich trotzdem, dass er Euch so gut gefällt (mir übrigens auch ). Es ist ein schwarzer Breitcord mit Viskosefutter - den Futterstoff muss ich glatt nochmal extra zeigen, den finde ich so cool:
  11. ...weil mir der Mantelschnitt so gut gefallen hat, habe ich übrigens direkt im Anschluss noch eine Version für den Übergang genäht - wundert niemanden, oder?
  12. @Marieken, Gratulation zur schnellen Schnittanpassung! @Sissy, mir geht es genau andersherum als Marieken: Ich finde gerade die wellige Form total klasse, dafür sind die Farben nicht meins. Aber deshalb liegen sie ja auch auf Deinem Tisch. @Crowley, auf Deine Gleitsicht-Erfahrungen warte ich gespannt - bei mir steht nämlich auch eine solche Entscheidung über kurz oder lang an... @Susa, das Portemonnaie ist wirklich superschön geworden, ich mag diese japanischen Stoffe auch sehr. @Scherzkeks, die Lynn würde ich auch sofort anziehen! @MickyG, der Sturm war wirklich nervig - bei uns war es zwar nicht dramatisch, dafür ging es drei Tage ununterbrochen. Irgendwann kann man das Rauschen nicht mehr hören... @Nähelflein, das Gute an Deinen wilden Freestyle-Projekten ist ja: Wenn wirklich mal etwas schiefgehen sollte, merkt das keiner außer Dir, weil Du es als gewollt ausgeben kannst! Ich muss ja gestehen, dass ich mich über den Wintereinbruch schon gestern Abend gefreut habe - in Lüneburg hatte ich mir nämlich einen ganz dicken Wintermantel genäht... bei 17 Grad... und schon gedacht, dass ich ihn dieses Jahr gar nicht mehr anziehen könne. Aber heute war er genau richtig! Allerdings hat sich auch gleich wieder gezeigt, dass viele Wollstoffe eher was für trockenes Winterwetter sind: Feucht müffelt der Stoff etwas... Ich zeig ihn Euch trotzdem, gibt ja noch kein Geruchs-Internet!
  13. Hallöchen... ja, ich lebe auch noch. In den letzten Wochen hatte ich einfach keine Ruhe fürs Forum - Tod, Familie, Krankheit, Arbeit, kurz: das Leben 1.0 hat seinen Tribut gefordert. An dieser Stelle nochmal ganz lieben Dank für Euer Mitgefühl zum Tod meiner SchwieMu - mittlerweile wird es langsam Normalität, und auch Schwieva geht es zum Glück recht gut. Genäht habe ich zwischendurch natürlich trotzdem, das ist halt meine beste Ablenkung und Entspannung. Ich war im Februar sogar auf meinem ersten Nähtreffen (bei Lüneburg näht), das war absolut grandios! 70 nähverrückte Frauen auf einem Haufen, herrlich... Normalerweise bin ich gar nicht sehr gesellig und brauche schon nach einem Tag mit guten Freunden erstmal wieder eine Auszeit - aber diese zwei Tage habe ich von vorn bis hinten genossen und war richtig traurig, dass sie so schnell vorbei waren. Jetzt versuche ich auch hier im Forum wieder "anzukommen" und vor allem auch mit dem neuen System klarzukommen. Kaum ist man mal kurz weg... Ganz liebe Grüße in die Runde!
  14. ...hier. Allerdings nur für ein kurzes Hallo, wir haben gerade andere Prioritäten - meine Schwiegermutter ist am Donnerstag verstorben, die Tage vorher waren auch schon dramatisch. Jetzt kümmern wir uns um Schwiegervater, die ganze Bürokratie etc... Deshalb seht mir bitte nach, dass ich nicht rückwirkend kommentiere und derzeit nur sporadisch vorbeischaue.
  15. Hier ein Freebook, das ich immer für meine Charliebags benutze - ich finde die abgerundete Version deutlich schöner: Nähanleitung und Schnittmuster: Heinrich Einkaufsbeutel
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.