Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

kaita

Members
  • Content Count

    651
  • Joined

  • Last visited

About kaita

  • Rank
    Stellt eigenen Sessel auf

Personal Information

  • Wohnort
    Aachen
  • Homepage
    http://www.maschenmonolog.wordpress.com

sonstige Angaben

  • Regionale Gruppentreffen
    Oecher Wollweiber
  1. Ich benutze immer eine Zwillingsnadel mit Gradstich, das klappt einwandfrei. Allerdings drehe ich bei mir den Fuesschendruck fast ganz runter, d.h. auf 7 oder so. Das ist fuer mich fuer normal duennen Jersey optimal. Bei den ersten Versuchen hab ich auch erstmal nur auf 20 oder so runtergedreht und es gab noch immer Wellen. Ich hab dann einfach in 5er Schritten oder so ausprobiert.
  2. Das laengliche Ding mit den Rillen ist ein unterwegs Stopfding, das so von Soldaten im Einsatz benutzt wurde. In die Rillen kommt das Garn, wie bei Dir ja auch noch teilweise vorhanden. Innen sind die Nadeln drin. Es kann gut sein, dass das Ding eher von Deinem Ur- Opa ist als von Deiner Ur-Oma stammt.
  3. Ich komme auch. Bis morgen Andrea
  4. Hallo, ich hab Euch die Galerie eingerichtet. Bitte hier entlang. Viele Gruesse Andrea
  5. Ich komme Dienstag wahrscheinlich auch. Viele Gruesse Andrea
  6. Meinst Du magic-loop? Das braucht man, wenn die Nadel zu lang ist fuer die Runde, die man stricken will. Ich verwende das bei Aermeln und Socken.
  7. Vor allem weil es Sinfonie oder Symphonie heisst im Deutschen. Vielleicht haben sie aber in ein niederlaendisches Woerterbuch geguckt, dort steht naemlich Symfonie, wie ich gerade gelernt hab
  8. Hallo, ich kette die erste Masche nicht ab, sondern stricke 2 zusammen. D.h. an einem rechten Rand, 2 Maschen ueberzoegen zusammenstricken und danach wie gewohnt abketten, an einem linken Rand 2 Maschen links zusammenstricken und danach wie gewohnt abketten. Viele Gruesse Andrea
  9. Hallo, 100% Sicherheit gibt es nicht. Es kommt wohl oefter vor, dass sich die Seile trotz Benutzung des Festziehhakens waehrend des Strickens loesen. Bei Ravelry liest man immer wieder von unschoenen Fehlern. Es empfiehlt sich das Set bei einem Anbieter zu kaufen, den man greifbar hat, und vorher mal zu fragen, wie Reklamationen gehandhabt werden. Bei KnitPicks selber ist das kein Problem. Die Harmony Wood heissen jetzt SYMFONIE Holz (nein das ist kein Tippfehler, die heissen wirklich so) Viele Gruesse Andrea
  10. Ich komme auch, so zwischen 3 und 4. Liebe Gruesse Andrea
  11. Hallo, die meisten Garne, die Bambus enthalten, enthalten Viskose, die aus Bambus hergestellt worden ist. Dementsprechend verhalten sich auch diese Garne. Eine Baumwoll-Viskose Mischung (egal ob die jetzt aus Bambus oder Mais oder Soja oder oder oder gemacht wurde) ist eine verbreitete Sommer-Mischung. Also relativ kuehl, unelastisch, neigt u.U. zum Laengen, kratzt aber garantiert nicht. Das Gestrick wird eher fliessender, und hat meist nicht soviel Stand wie eine reine BW. Das einzige Garn, das ich kenne, in dem Bambus direkt verarbeitet wird, d.h. als Faser selbst und nicht als Viskose ist Pro natura Sockengarn von Zitron. Wenn man das anfasst und dagegen mal ein Regia Sockengarn mit Bambus-Viskose, merkt man auch deutlich den Unterschied. Fuer Kinder kann man ruhig eine BW-Bambus Mischung nehmen, ich wuerde die Sachen relativ fest verstricken um einem Laengen vorzubeugen und natuerlich immer liegend trocknen. Die meisten Garne sind pflegeleicht und maschinenwaschbar, also fuer Kinder durchaus geeignet. Reine Bambus-Viskose-Garne habe ich allerdings noch nie verstrickt, da kann ich nichts zu sagen. Viele Gruesse Andrea
  12. Hallo, wenn die komplette Stola glatt rechts gestrickt ist, dann wird sich das immer rollen. Da kannst Du soviel spannen wie Du willst, das hilft nicht wirklich. Ein Tuch spannt man indem man zuerst die Ecken mit Stecknadeln in eine geeignete Unterlage fixiert und davon ausgehen alle Kanten feststeckt. Am einfachsten geht das, wenn man eine duenne Schnur von den Eckstecknadeln spannt, als Markierungslinie. Man kann natuerlich auch eine Spannunterlage mit Milimetereinteilungen kaufen. Fuer Tuecher, die u.U. eine groessere Anzahl von Stecknadeln benoetigen, kann man auch Schweissdraht oder duenne Stangen aus dem Drachenbaubedarf verwenden. Dann schiebt man das Staengchen einfach durch die Randmaschen und fixiert das ganze mit (viel weniger) Stecknadeln (als bei obiger Methode). Viele Gruesse Andrea
  13. Hallo, ich denke mal die Rueckreihen werden genauso gestrickt der Schal soll ja von beiden Seiten gleich aussehen. Versuchs doch einfach mal. Viele Gruesse Andrea
  14. Tendenziell kann man auf jeden Fall sagen, dass man von dickerer Wolle mehr braucht als von duennerer, falls die beiden Kandidaten vergleichbar sind, d.h. in etwa die gleichen Inhaltsstoffe haben. Viele Gruesse Andrea
  15. Naja Deutschland ist etwa 870 km "lang" und der geographische Mittelpunkt Deutschlands liegt nicht weit von Kassel entfernt, Aachen gehoert also definitiv zum Sueden Deutschlands Sorry konnte ich mir nicht verkneifen. Aber nach dem Kasten geh ich morgen mal bei Aldi gucken, Danke Anja fuer den Tip! Viele Gruesse Andrea
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.