Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

PaulineK

Members
  • Content Count

    409
  • Joined

  • Last visited

About PaulineK

  • Rank
    Neu im Forum

Personal Information

  • Wohnort
    Süddeutschland
  • Interessen
    Nähen, stricken, backen, kochen, lesen, reisen und noch viel mehr.

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff 1197, Pfaff expression 3.0, Bernina

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dann hat das Kunstleder zwei unterschiedliche Seiten, weil du weiter oben schreibst, rechts auf rechts sieht die Naht gut aus. Versuche mal, langsam zu nähen. Ansonsten - wenn beide Seiten gleich aussehen, spielt es eine Rolle, welche Seite außen ist beim Gurt?
  2. Oh ja, die gefällt mir auch gut. Ich glaube, mich stören vor allem die Pfeile. Und die Nummernzeichen. Irgendwie verbinde ich das nicht mit Patchwork. Aber ich bin lernfähig.
  3. Was verstehst du unter "Oberseite" und "Unterseite"? Ist das rechts auf rechts zusammengenäht? Wie sieht das Kunstleder auf der linken Seite aus? Sind beide Seiten des Kunstleders gleich? Zusammengeklebt? Was ist das Material dazwischen, wie sieht das aus an der Schnittkante?
  4. Na, das gefällt mir jetzt doch, das sieht richtig gut aus. Auch die Farbzusammenstellung gefällt mir. Du schaffst das! Und ich drück dir ganz fest die Daumen für die Verlosung. Ansonsten hast du genug Kreativität, um aus diesen Streifen was schönes zu nähen, da bin ich ganz sicher.
  5. Kinderpulli in Größe 86-92, rundgestrickt bis zu den Armausschnitten. Vom Vorderteil aus fotografiert, Halsausschnitt vom Rückenteil ist hinter dem Vorderteil zu sehen. Für einen amerikanischen Halsausschnitt meine ich, dass der Halsausschnitt zu tief ist bzw. die Schultern zu lang - oder sogar beides. Laut Anleitung gestrickt, allerdings 2 cm zu lang. Ribbeln und nochmals stricken bei allen vier Schulterteilen? Wenn der Halsausschnitt so unter der Kehle beginnt, ist das unangenehm.
  6. PaulineK

    Lotterliese

    Schon gesehen. Ein schönes Pärchen, die zwei.
  7. Aha, die verschränkten Maschen sind es, die liegen oben drauf. Danke, probiere ich beim nächsten Pulli aus. Ich habe schon Bündchen mit verschränkten rechten Maschen gestrickt, da war ich immer bequem und habe in allen Bündchenreihen nur die rechten Maschen verschränkt abgestrickt, die linken Maschen waren mir nicht wichtig.
  8. Die Jacke ist fantastisch, so schön gestrickt, und das Bündchen gefällt mir auch sehr gut. Wenn ich das richtig sehe, sind es 2 re M, 2 li M, dann vier Reihen glatt rechts, dann 1 re M, 1 li M. - sieht gut aus! Socken in Größe 46, da gehört viel Liebe dazu. Ich habe ein einziges Mal Socken in Größe 45 gestrickt, als das Paar fertig war, habe ich versichert, dass das die einzigen bleiben werden in dieser Größe.
  9. Doch doch, es wird mitgelesen. Und mitgeschaut. Vom Bernina-Blog kenne ich den Sugaridoo-Quilt, er ist allerdings nicht so meins, interessant war - und ist - es auf jeden Fall. Ich habe eine Enkelin, die ich benähe und bestricke. Und bin nicht mehr so schnell, mache mir leider oftmals auch mehr Arbeit als notwendig.
  10. PaulineK

    Lotterliese

    Oho, so ein schöner Liebestöter! Und mit Spitze! Herrlich, ich bin nur noch am Grinsen. Handstand kann sie auch schon, mega.
  11. Breite Streifen, unbedingt. Mit schmalen Streifen wäre es ein Wende-Quilt.
  12. Wie hast du die Testnaht genäht? Mitten im Teststoff? Und nun soll die Raupennaht zwei Teile an der Kante verbinden? Wenn ja könnte das auch gleich die Ursache sein, dass der Stoff gezogen wird.
  13. @slashcutter Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles Gute für euch.
  14. Das ist eine g....le Farbe, wow! Da hebe ich gleich die Hand! Gefällt mir ausnehmend gut, ich mag diese Farbe auch sehr. Und die Wolle sieht sehr kuschelig aus, was ist das für Material? Der erste Ärmel vom Kinderpulli ist auch fertig, am zweiten bin ich schon dran. Leider passt der amerikanische Ausschnitt nicht so recht zur Anleitung, da muss ich Vorder- und Rückenteil nochmals etwas aufribbeln und etwas kürzer und schräger stricken.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.