Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

amelie224

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

About amelie224

  • Rank
    Neu im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hast Du deine genaue Adresse? Das würd mich ja auch interessieren.
  2. Die Frage von Lenagupli war aber doch erst vom Montag...
  3. Genau, was Neues klingt gut! Bei mir ginge es zeitlich auch nachmittags bzw. samstags. Sollen wir noch etwas abwarten oder schon einen Termin ausmachen, was meint ihr?
  4. Hallo Bricaba, woher kommst Du denn? Stimmt, im Saarland ist eigentlich nichts so richtig weit... ;-) Treffen klingt prima, und das Möbelhaus ebenfalls (liegt ja auch relativ zentral). Hat schon wer Terminvorschläge?
  5. Ach Möönsch, alle wieder "weiter weg" ... Grüße aus Losheim
  6. Wie schön, noch eine Neue aus dem Saarland :-). Darf ich fragen, wo Du herkommst? LG Amelie
  7. Hallo Artemis, habe Dich gerade beim Stöbern gefunden - ein herzliches Hallo von Saarländerin zu Saarländerin. Ich komme zwar von etwas weiter nördlich, aber so groß sind die Entfernungen ja nicht ;-). Bisher hab ich eher historisch bzw. ca. 1880 - 1950 genäht, mag aber auch die Kleider aus den 60ern. Hast Du auch schonmal Lutterloh-Schnitte probiert? LG Amelie
  8. Danke für den Link, das sieht fantastisch aus! Außerdem bin ich gerade am Rüschen nähen für einen neuen Unterbau, das passt also perfekt :-)! Ihre anderen Beiträge werde ich mir sicher auch noch anschauen, der gepostete Link bringt mich ja fast schon zum Sabbern... Ich glaube, ich habe schon ein paar Namen gesehen, die mir von einem Kostümforum bekannt vorkommen. Ich bin gespannt. Ach ja - ich habe inzwischen schon 3 Taschen, einen Mantel, eine Jogginghose und div. Kleider gefunden, die ich unbedingt nähen will - wenn das so weitergeht, muss ich mir ernsthaft überlegen, ob Schlafen nicht überbewertet wird....
  9. Hallo Elke, nein, komplett noch nicht, das meiste wird wohl historisch bleiben. Dafür sind die Kleider einfach zu schön. Aber inzwischen geht es mir oft so, dass mir die angebotene Alltagskleidung nicht wirklich gefällt. Entweder haben sich die Schnitte geändert, oder ich mich... ;-) Jedenfalls möchte ich versuchen, so nach und nach meine Kleidung mit Selbstgenähtem zu vervollständigen. 2-3 Röcke habe ich schon genäht und das Vogelfrei-Kleid auch, und alles hat gut geklappt und ich fühle mich wohl damit. Als nächstes möchte ich gerne ein Hemdblusenkleid nähen. Ich habe noch karierten Wollstoff, den ich dafür verwenden könnte. Bisher bin ich aber noch in der Ideenfindungsphase... :-) LG Amelie
  10. Oh je, das kann ja heiter werden... Danke für das nette Willkommen, ich werde mich dann mal in die Untiefen des Forums begeben und mir vermutlich eine meterlange To-Sew-Liste anlegen ;-)
  11. Ich glaube, die Größen stehen immer in der PDF. Manchmal stehen sie auch in dem zugehörigen Artikel der Zeitung. Bei denen, die ich mir angeguckt hatte, war es meist 36 oder 38.
  12. Hallo zusammen, auch ich bin seit längerem dem Nähen verfallen, allerdings beschränkte sich das bisher zum größten Teil auf historische Kostüme. Nun breitet sich der Virus aber immer weiter aus, so dass ich über Flapperdress aus den Zwanzigern und Petticoat aus den Fünfzigern inzwischen in der heutigen Zeit gelandet bin ;-). Ich freue mich schon auf den Austausch mit euch :-) LG Amelie
  13. Ich weiß nicht, ob der Link schonmal gepostet wurde, falls ja, dann sorry für den Doppelpost. Sister-Mag Schnittmuster Die Anleitungen sind sehr knapp und die Schnittmuster jeweils nur in einer Größe, aber die Auswahl ist reichlich ;-). Eine Bluse hab ich schon ausprobiert, die war super. LG Amelie
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.