Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Crusadora

Members
  • Content Count

    2082
  • Joined

  • Last visited

About Crusadora

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    bei Nienburg
  • Interessen
    Musik

sonstige Angaben

  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    2019 verarbeitet:
    5690m Wolle
    1,3m Stoff

    gekauft:
    3500m Wolle
    11,2 m Stoff

    Wollvorrat gesamt: 11550m
    Ausgerechnet mit Hilfe von Ravelry, stash als exl-Tabelle, dann Summe

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab ein schlechtes Gewissen! Der Pullover, den ich eigentlich stricken wollte, ist nicht einmal angefangen. Ich habe die letzten Wochen nur Socken gestrickt, aber davon viele. Immerhin hatten zwei Paar davon auch Zöpfe. Dabei fällt mir ein, dass ich das eine Paar (von der Spitze aus gestrickt) noch kürzen muss. Der Fuß ist nämlich zu lang geworden. Mein Plan ist vorsichtig zu schneiden, am Fuß zwei Musterrapporte zu kürzen und dann die Spitze wieder anzunähen. Das habe ich aber noch nie gemacht und gerade ist mir nicht danach. Stattdessen habe ich ein schönes Muster für meine Reste gefunden, dass ich schon seit langem stricken wollte, und erfreue mich daran, dass ich das jetzt endlich ausprobiere. Der Zopfpulli ist also erstmal in weiter Ferne. Reste zu verwenden und aufzubrauchen ist immer so schwierig, deswegen freue ich mich auch gerade so darüber.
  2. Mach lieber erst eine Maschenprobe mit der Merino. Meist wachsen die in der ersten Wäsche. Das wäre blöd, wenn du den länger strickst, aber hättest kürzer stricken müssen.
  3. Solange der Stoff nur quer und nicht längs dehnbar ist, sollte sich der Stoff beim Einnähen des Reißverschlusses eigentlich nicht verziehen. Ich würde es ohne Einlage ausprobieren.
  4. Die ist sehr schön! Und wo ich gerade direkt darüber meinen letzten Stand sehe: Ich habe jetzt ca 1,5 Blenden. Allerdings sind die irgendwie doch sehr dick geworden: Außen 2li 2re und innen glatt rechts. Vielleicht sollte ich doch lieber innen und außen glatt rechts nehmen, aber dann müsste ich auch die Halsblende so machen... da muss ich noch ein wenig tüfteln.
  5. Meine Jacke aus dem 1. Quartal ist auch noch nicht fertig, vielleicht mache ich auch die Blenden noch einmal auf. So ganz gefällt es mir noch nicht. Allerdings stricke ich gerade Socken mit Zopf: Das Muster heißt Inky Madness von Susan Gehringer
  6. Crusadora

    IMG 20190206 161251 774

    Der Mantel ist richtig klasse!
  7. Da fällt mir noch ein: Welcher Schnitt ist denn das? Die gerundeten Bündcheneinsätze gefallen mir sehr gut.
  8. Das Sockenmuster: https://www.ravelry.com/patterns/library/aka-woolhoney Im Moment ist das noch Teil eines Wetbewerbs, aber ab Mitte Juni sollte es (vermutlich sogar kostenlos) öffentlich werden. .@Nixe28 : Dein Blouson ist super! Den hätte ich auch gerne.
  9. Bei mir passiert langsam auch wieder was an der Jacke, ich habe heute gesteekt und alle Fäden vernäht. Jetzt fehlen wirklich nur noch die Blenden und Knöpfe. Die Sicherungsnähte sind kaum zu sehen. Da kommt ja aber eh noch eine Blende drum. Nachdem ich aber mit den aufnommenen Maschen immer wieder nicht hin kam, habe ich das Projekt auf morgen verschoben.
  10. Ledereinlage wird bei niedriger Temperatur aufgebügelt, auf 1. Ob das reicht, um das Leder glatt zu bekommen? Mit dem Druck durch Bücher: eine Nacht reicht da eigentlich.
  11. Leder verträgt bügeln nicht so gut. Ich würde das Leder lieber mit schweren Büchern o.ä. plätten.
  12. @charliebrown Da ich sie gestrickt habe, kann ich es auch erklären: Es werden beim Stricken, die entsprechenden Maschen auf eine extra-Nadel genommen und dann wird der Arbeitsfaden zweimal um die Maschen herumgewickelt, danach werden sie normal abgestrickt.
  13. Aber wo ich hier schon einmal bin... Ich werkele derzeitig an einem Paar Socken, die Wolle recht bunt, das Muster eher schlicht und mit einem etwas kürzerem Schaft - der Frühling lässt grüßen. Die werde ich aber gleich noch einmal zur Seite legen und endlich mal wieder die Nähmaschine herausholen. Irgendwie habe ich mich sehr lange von ihr ferngehalten, das soll sich mal wieder ändern. Hier liegen viele zugeschnittene oder fast fertige Sachen, mal sehen, was heute fertig wird.
  14. @Carlista Ich fände das Shirt mit einer schlichten schwarzen (oder frühlingshafter mit eine hellen) Hose ganz schick. Es darf halt nicht mehr viel dazu kommen. Aber zu bunt finde ich es nicht. Allerdings habe ich auch solche Teile, die ich an anderen ganz toll fände, mir an mir selbst jedoch nicht gefallen. Jeder hat eben seinen Stil.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.