Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

elektra

Members
  • Content Count

    82
  • Joined

  • Last visited

About elektra

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ
  1. Hinter dieser Fadenführung verbirgt sich noch ein Fadenspannern oder eine Klemme . Um diesen hat sich der Faden ca. 35 mal rumgewickelt und das ganze Knäuel ist festgeklemmt. Ein paar Fäden habe ich raussgezuppelt bekommen, aber das Meiste ist noch festgeklemmt. Hochgradig nervig den Kram da rauszufriemeln! Tips und Hinweise sind mir sehr willkommen
  2. sooooo .... Pics!
  3. Nach mehreren Jahren habe ich mal wieder meine Bernina aus dem Schrank geholt. Sie war schon immer sehr launisch, aber ich dachte mir, wir versuchen es mal wieder. Irgendwie sind die Einstellungen und die Fädelei bei mir mittlerweile in Vergessenheit geraten, so dass ich quasi bei Null wieder angefangen habe. Ich cover eigentlich nur mit ihr, weil sie den Umbau nicht mag. Und eigentlich habe ich sie nur wegen der T&B-Naht. Es ging natürlich erstmal schief, was schief gehen kann. Kein Drama, aber obenrum reissen Fäden. Entspannt fummel ich wieder alles rauss, um neu Einzufädeln un
  4. Noch'n bisschen Avalon obendrauf .... fertig ... und das Stickmuster muss gut sein
  5. yepps .... das nehme ich auch, das ist superfest und einfach prima... bisschen kleber drauf und gut .... klar, kriegt man damit was aufs shirt ... aber die labberige shirts werden bei mir nicht so gut wie hochwertige shirt aus festem Material
  6. Manchmal sind die Shirts auch einfach labberich, dann wírds auch nicht richtig gut, egal wie gut das Shirt fixiert wurde. Wenn man dasselbe auf ein hochwertiges Shirt stickt, kann es plötzlich doch wieder gut aussehen. Das Musster muss natürlich auch richtig gebaut sein, wenn Zwischenräume bleiben, muss gegebenenfalls das Muster korrigiert werden. Gruss aus HH
  7. Bei ibbi habe ich keine Anleitung für ne Brother KH 940 in Deutsch gefunden. Aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass so'n Ding nicht noch irgendwo in HH rumsteht. Nie im Leben würde ich eine 10jahre alte urheberrechtlich geschützte Bedienungsanleitung von Brother kopieren wollen .... also, wenn das so ist! Aber reinkucken darf man doch mal, oder? Und dann ganz schnell auswendig lernen! Vielleicht braucht ja mal ne Strickerin irgendwas gestickt .... ... wo ein Wille ist ... gibts auch Synergien! So heisst das jetzt doch auf Neudeutsch :-)
  8. Hallöchen mal wieder! Meine Fahrt im Faufentscheidungskarussel ist jetzt zuende. Ich habe eine gut gepflegt Brother KH 940 mit Doppelbett von Privat gekauft ... mit einer holländischen bedienungsanleitung! Als ich sie abgeholt habe, war sie noch aufgebaut und hat ganz toll ritschratsch gemacht ... aber mehr weiss ich leider immer noch nicht über die Funktionsweise, vielleicht kann mir ja hier jemand auf die Sprünge helfen und mir eine deutsche Bedienungsanleitung zum Kopieren zur Verfügung stellen? Spannend wird es jetzt, wenn ich sie wieder aufbaue ... mal sehen, ob ich die Tei
  9. Danke ... Du und deine Welt habe ich nicht geschafft .... man hat mich eine halbe stunde vor schluss nicht mehr reingelassen wollen ohne dass ich den vollen Eintritt zahle. Das war mir zu hochpreisig :-) Bei diesem eigenartigen Nähmaschinenladen habe ich schon mal eine Maschine gekauft ... das war meine erste und meine letzte! Kompetenz geht anders :-) Wenn ich eine gute Beratung oder Wartung möchte fahre ich gern 20 - 600 km weiter zum nächsten Nähmaschinenhändler. Da sind mir dann auch die Benzinkosten egal :-) Nee, ich habe immer noch keine Strickmaschine in Betrieb gesehen ...
  10. Hallöchen allerseits, ich denke schon seit langem über die Anschaffung einer Strickmaschine nach, habe aber keine Ahnung, ob mir Maschinenstricken gefallen wird, da ich noch nie so einen Apparat in Betrieb gesehen habe. Kann man zwar auch alles auf youtube bekucken, aber irgendwie fehlt mir da was zur Entscheidungsfindung. Ich denke da schon über was Grosses nach, weiss aber auch nicht, ob Passap oder Brother oder was auch immer komfortabler ist. Ist vermutlich wieder Glaubensfrage, welchem System man folgt. Kurz und gut, jedenfalls wollte ich mal fragen, obs hier Strickerinnen
  11. Mein PE-Design 7.0 hat plötzlich eine eigene meinung. Im Designcenter kriege ich ständig die Ansage "bitte ändern Sie die Stickrichtung dieses Bereichs!" was ist das denn, bitteschön? Ich überabeite gerade ein altes muster, da gab es noch nie was rumzuzicken und jetzt sowas .... diese Fehlermeldung bekomme ich immer nur, wenn ich auf die Vorschau-ansicht gehe. Hat jemand schonmal diese Fehlermeldung gehabt? sonnige Grüsse aus HH
  12. Sowas vermute ich auch ... ich werde das mal checken :-)
  13. nö, den muss man ja runtermachen, sonst klemmt der faden ja nicht richtig. Sie stickt ja auch anfänglich, dann bleibt sie mittendrin stehen. Also muss der Faden ja ursprünglich richtig drin gewesen sein.
  14. moin Peterle, jaaa, das ist naheliegend .... das letzte Mittel, wenn nix mehr geht, allerdings hat sie seit der letzten Wartung echt wenig ausgestanden. Und mein Schätzchen lief immer top. Kann es sein, dass sie untenrum probleme hat, aber Oberfaden anzeigt?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.