Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

fabric

Members
  • Content Count

    338
  • Joined

About fabric

  • Rank
    Ältestenrat

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja, aber für einen Mundschutz werden kleinere Stoffstücke als für z.B. Shirts verwendet. Deshalb nehme ich an, dass die Ballen auch besser ausgenutzt werden und nicht so viele Reste anfallen.
  2. Hast du noch Trigemastoffe oder willst du welche kaufen? Wenn du schon welche hast, solltest du testen. Hast du noch keine, brauchst du dir vermutlich keine Gedanken zu machen. Die sind in die Schutzmaskenproduktion gegangen und werden daher eher keine kochfesten Reste verkaufen.
  3. Ich befürchte, dass das nicht der einige Fall sein wird. Wir alle sind versucht im Moment online an all die Dinge zu kommen, die wir im Laden gerade nicht kaufen können, da geschlossen. Bei einem mir unbekannten Shop bin ich generell vorsichtig, aber bei diesem hier hätte ich ohne zu zögern bestellt, da bekannt.
  4. Ich bin ziemlich verärgert über den Verlag. Als Abonnentin der FS wurde ich weder informiert, dass nach 2/2020 keine Ausgabe mehr kommt noch bekam ich eine Reaktion auf meine Kündigung des Abos. Das Geld, was ich zu viel gezahlt habe, schreibe ich dann ab. Egal, wie es mit dem Verlag weitergeht, sie haben damit sicher ohnehin viele Kunden verloren.
  5. Ich war am Montag auch kurz da. Im oberen Bereich wird ja noch gewerkelt, also fälle ich noch kein abschließendes Urteil. Extra hinfahren würde ich nicht, aber so ca. aller 6 Monate habe ich in der Nähe einen Termin und werde dann evtl. wieder vorbeischauen. Gekauft habe ich nur Kleinkram (Kordelenden) und Musselin.
  6. Wie wäre es mit einem Patchwork-Kurs in der VHS oder einem Stoffladen? Im Laden sind Schneidematte und Rollschneider vorhanden. Wenn dann weiterhin Interesse besteht, wird man beim Kauf beraten. Schneidematten gibt es auch mit Inch auf einer Seite und cm auf der anderen. Ich hatte am Anfang ein Patchwork-Wochenende bei der VHS. Angefangen haben wir mit einem kleinen Nadelkissen, mit der Schere zugeschnitten, per Hand zusammengenäht. Danach wurde der Umgang mit Rollschneider und Lineal geübt und diverse Blöcke wie Ninepatch mit der Maschine genäht.
  7. fabric

    Mein Style?

    Habe gerade mal beim OZ-Verlag geschaut: Erscheinungsweise unregelmäßig.
  8. Ich habe gerade ein neues Threads-Video auf YT gesehen und musste an dein geplantes Headpiece denken: fluted ribbon flower
  9. Ich bin sehr auf die ausgewählten Schnitte gespannt.
  10. Gerade im Heimatjournal ein kurzer Beitrag zu Hüco ab ca. Minute 9. https://www.rbb-online.de/heimatjournal/videos/andreas-jacob-entdeckt-den-mierendorffplatz.html Zu Stoff und Stil: Im Pattydoo-Newsletter heißt es Selfmade und wird als Sprößling von Stoff und Stil bezeichnet, auf Facebook unter Selfmade Berlin zu finden.
  11. Ich wußte gar nicht, dass man Standart tanzen kann.
  12. Interessante Reihenfolge. Brautkleid, Headpiece und Clutch finde ich am spannendsten.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.