Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

kikekatze

Members
  • Content Count

    335
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by kikekatze

  1. Prallinchen, der Kuchen sieht aber lecker aus! Davon würde ich direkt ein Stück essen! Pedi, schön dass es dem Knie nun besser geht - weiter gute Besserung und viel Spaß mit der brother! Ich bin echt auf deine Erfahrungen gespannt. Die Mappe wird für meine Mutter, denn sie sollte nun ein Ernährungstagebuch führen. Und so habe ich ein Bild aus unserem letzten gemeinsamen Urlaub genommen. Diesen Herbst können wir wegen ihrer Krankheit nicht so wie wir wollen - und wegen Corona. Und jünger wird sie ja auch nicht... So ein Nähzimmer ist wirklich Luxus! Ich genieße meins auch immer wieder.
  2. Liebe Silvia, so Tage gibt es leider immer wieder! Manchmal spinnen die Leute einfach und dann frag ich mich nur, ob schon wieder Vollmond ist... Liebe Pedi, mir gefällt die kurze Hose richtig gut! Ich drück die die Daumen, dass du bald wieder schmerzfrei laufen kannst. Zum Thema Cover: Ich hatte die Elna easycover und hab da immer wieder Probleme und Fehlstiche mit gehabt. Seit ich die Gloria habe, ist das Thema Fehlstiche durch! Die covert alles wunderbar und man kann toll Ziernähte machen. Unsere Katzen fressen mal alle aus einem Topf, mal nicht.... Je nach Tagesform. Ich hab ja das Sublimieren für mich entdeckt - und mit dem 3. Drucker klappt nun auch alles. Den ersten hab ich gebraucht gekauft, da waren die Düsen verstopft, der 2. hat - obwohl frisch aus dem LAden - nur verfälschte Farben produziert und Nummer 3 nun arbeitet wunderbar. Das Brillenputztuch und die Mappe sind von der Kreativmanufaktur Bayern, das Foto hab ich selber geschossen.
  3. Danke für das Lob zu dem Hemd und Kleid @Indianernessel: Die Jeanny ist toll (noch mal schnell gucken gehen)
  4. Das war heute in Neuss der erste Stoffmarkt seit Corona. Wir mussten 30Minuten anstehen, und in der Halle war dann alles Einbahnstraßenverkehr.
  5. @Indianernessel das freut mich sehr mit Lilly - Kater - Emil. 21 ist ja echt ein stolzes Alter. Schön dass er bei euch bleiben kann. Ja, mein Mann trägt die Sachen die ich ihm nähe immer gern, und deswegen nähe ich auch gern für ihn. Ich dachte auch an Bernstein, aber das Harz ist glasklar, das kommt von der Farbe der Blüten. Heute auf dem Stoffmarkt hab ich dann auch direkt wieder zugeschlagen...
  6. Irgendwie ist jetzt der Text weg Dann reiche ich ihn nach: Ich habe bestimmt keinen aufgeräumten Nähraum, zumindest der Stoff ist nicht besonders sortiert - er liegt in Kisten, nach Material sortiert. Und muss dringend weniger werden. Ich finde die Blumenkübel richtig toll! Unsere Luna hat sich in den vergangenen 4 Wochen gut eingelebt, aber sie hat vor vielen Dingen fürchterlich Angst - was auch nur langsam nachlässt. Wer weiß was sie erlebt hat. @Indianernessel - was ist denn aus der Lilly geworden? Genäht habe ich auch, schon vor ein paar Wochen das Hemdblusenkleid auf den Fotos oben. Dabei habe ich den Knopffuss sehr zu schätzen gelernt. Bei dem Hemd für meinen Mann habe ich ihn dann direkt noch mal eingesetzt :-) Die Schmuckstücke sind für mich etwas ganz Besonderes, denn darin sind Blütenstücke aus dem Knopflochstrauß meines Mannes von unserer Hochzeit. Auf einer Messe haben wir gesehen, dass es einen Anbieter gibt, der aus Blumen diese (und andere) Schmuckstücke fertigt, und so habe ich mir Kette und Ring anfertigen lassen.
  7. Liebe Pedi, erst mal herzlichen Glückwunsch nachträglich! Ihr habt ja wieder ganz toll alle genäht! Die Kaffeetasche gefällt mir richtig gut, ich habe so eine mit lilaner Schokolade :-) Herzlich willkommen auch an die neuen Mitglieder hier!
  8. Was nicht geht, geht nich! Schlechte Laune hilft da auch nicht...
  9. Ich hasse diese Nacktschnecken auch! Wir müssen da auch immer wieder dran... Hier ist eine ganze Menge passiert: Nachdem Anfang April nach 12 Jahren meine Katze über die Regenbogenbrücke gehen musste, ist vor zwei Wochen Luna bei uns eingezogen. Ich wollte eigentlich nur im Tierheim eine Spende abgeben (für die selbst genähten Masken), aber irgendwie hat dieser kleine Racker mich um die Pfote gewickelt. Eventuell habe ich auch gefragt, ob sie gerade Katzen vermitteln Es wird zu Hause immer weniger gefaucht, sie kommt mit den anderen Tieren immer besser aus. Und sie ist sehr lieb, verspielt und verschmust! Dann ist meine Mutter im Krankenhaus, und sie wird - Gott sei dank - hoffentlich Freitag entlassen. Als Dank für die Pfleger habe ich ihr diese Box gebastelt Außerdem habe ich angefangen, mich mit dem Thema Sublimation zu beschäftigen - ganz gemein! Das macht wirklich süchtg... @Pedi072: Die Tuniken finde ich wunderschön!
  10. @Ika Diese Decke finde ich ja toll! Habe ich zwar noch nie von gehört, aber super dass du dir da so viel Mühe mit machst. Ich kann die Masken kaum noch sehen, habe allerdings schon wieder 180€ zusammen fürs Tierheim, die bringe ich denen morgen. @Pedi072 Ich habe bei ebay zwei Halstücher bestellt und die dann zerschnitten. Haben zusammen inkl. Versand 9€ gekostet - sind in Dortmund weggegangen wie warme Semmeln! Ich muss in mein Hemdblusenkleid jetzt nur noch Knöpfe und Knopflöcher nähen - drückt mir mal die Daumen!
  11. Das 2. Bild von unten sind die Masken, die wir zu 3. genäht haben - also so 170.
  12. Der Slip ist toll @Indianernessel @Gabriella1 : Gute Besserung! Bei mir ist auch ein enues Fahrrad eingezogen, jetzt habe ich das alte verschenkt. Mit dem Neuen fahre ich echt gern. Masken habe ich auch schon ne Menge genäht, eine Freundin wurde vom Altenheim angefragt - das sind dann 75 Masken bei mir geworden und insgesamt 160. Seitdem habe ich fleißig weiter genäht, mittlerweile sind wir bei so 180 Masken. Mein Mann schneidet zu, wendet und bügelt. Mein Hemdblusenkleid macht auch Fortschritte, jetzt muss ich nur noch Säumen und die Knöpfe / Knopflöcher nähen. Meinem Mann habe ich 2 John genäht, die trägt er gerne und sie passen auch gut. So langsam gewöhne ich mich dran, dass wir nur noch drei Katzen haben, auch wenn ich mein altes Mädchen sehr vermisse....
  13. So, dann geht es hier weiter, nachdem ich meinen letzten Beitrag gestern noch in den April geschrieben habe.
  14. Hallo Mädels, ich weiß, ich hab mich lange nicht gemeldet. Hoffentlich geht es euch gut in dieser komischen Zeit? Pedi, was du mit dem Plotter machst ist der absolute Wahnsinn! Auch die ganzen Masken finde ich mega. Ich nähe die nach dem Schnitt von Nähtalente, und für die Familie auch nach ihrer Anleitung. Alle anderen nähe ich auf der Ovi und nehme zweimal das Außenteil als Schnitt. Mittlerweile sind es bestimmt 180 Stück - die ersten waren mit einer Freundin fürs Altenheim, und ansonsten werde ich schon viel gefragt. Wenn ich gefragt werde, was ich an Geld bekomme, bitte ich um eine Spende, die dann an das Tierheim geht. So sind schon 160 € dort angekommen, und 110 liegen hier noch. Sticknicki, was macht die Lilly? Wir haben auch eine, der geht es wunderbar - aber am 06.04. musste ich nach 12 Jahren meine Kira einschläfern lassen, das war hart. Euch noch einen schönen Sonntag!
  15. Buh, ich mag gar kein Knoblauch! Wenn mal was im Essen ist dann ist es ok. Aber so ein starker Geruch würd mich echt stören! Sticknicki, die Gloria steht dir wirklich gut! Ich habe da wohl zu viel Bauch für....
  16. Pedi, ich hoffe, dass es deinem Sohn bald besser geht! Mein Mann ist wieder fit, ich auch. Habe momentan viel Arbeit - die Zeugnisse sind gerade fertig, jetzt müssen Anträge geschrieben werden. Irgendwas ist ja immer. Dafür näher sich mein Hemdblusenkleid der Fertigstellung - nur noch Ärmel / Manschetten, säumen und die Knöpfe.....
  17. Danke für die Wünsche. Mir geht es auch wieder recht gut, war auch gestern und heute wieder arbeiten. Ich hatte Ende letzten Jahres eine Erkältung, die nur nicht so richtig sich gezeigt hat. Das Ganze klang dann ab und kam zum Silvestertrip schön wieder (klar, wenn man da stundenlang beim Football im Regen sitzt). Aber eben wegen Urlaub und so nicht so richtig, sondern nur ganz leicht. Und ich denke es hat sich dann halt aufs Ohr gelegt und da Schwindel ausgelöst. Nun hat mein Mann diese Erkältung - den Rest könnt ihr euch denken
  18. Na ja, Du hast einen Anfang gemacht! Das ist schon mal viel wert. ICh hatte Schwindel, von einer Erkältung, die aufs Ohr geschlagen ist. Jetzt ist es aber besser!
  19. Dann melde ich mich mal wieder zurück! Noch ein frohes neues Jahr euch allen! Bei mir war richtig viel los in den letzten Monaten, ich habe immer mal wieder hier kurz reingelesen. Aber heute bin ich noch krank geschrieben, und da habe ich nun mal die Zeit genutzt, um hier hineinzuschauen und in Ruhe die letzten drei Monate nachzulesen. Ihr habt ja richtig tolle Sachen genäht und geplottet und gestickt! Wahnsinn! Ich habe gestern meinem Mann eine Boxershorts nähen wollen - und dabei ist mir was richtig Blödes passiert: Ich dachte der Schnitt sei von pattydoo, die immer die NZ schon in ihren Schnitten hat, deswegen habe ich die Hose auch ohne NZ zugeschnitten. Leider ist das SM nicht von pattydoo, sondern eine andere Boxer, die auch John heißt. Entsprechend war die Hose natürlich viel zu eng. Nun habe ich so eben noch eine 2. zugeschnitten bekommen, die sollte dann besser passen dank der 10 cm mehr Platz. Sonst habe ich ein Blusenshirt mit Kapuze zugeschnitten und gebügelten Stoff oben liegen, der noch zugeschnitten werden soll. Bin gespannt, wie weit ich heute so komme.
  20. Mir haben die beiden Seifen sehr gut gefallen! Ich habe dickes Haar und werde mal probieren, wie sie sich als Shampoo machen. Eventuell frage ich dann noch mal nach, wie sie hergestellt werden, da ich auch gerade auf dem Weg weg von Shampooflaschen bin, hin zu Haarseife.
  21. Genau so ist es - mir gefällt die breitere Arbeitsfläche und die Bluetooth - Verbindung. Der Rollenhalter ist nun integriert, und und und. Danke für Dein Verständnis, 3kids.
  22. Ja genau. Das kann man kostenlos laden, aber sie CD ist dabei
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.