Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

achchahai

Members
  • Content Count

    890
  • Joined

  • Last visited

About achchahai

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Vordertaunus

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @Scherzkeks Och, ich bräuchte nur schwarzen Jersey in guter Qualität Mich würde es ja auch in den Fingern jucken, da mal vorbeizuschnuppern, wollte eh einiges in der Ecke „erledigen“ (wenn man Besuch bei Freunden auch unter dieses Wort mit reinpacken darf). Dooferweise ist aber genau das WE vom Lagerverkauf ein Mama-Wochenende, und naja, die Worte der Kanzlerin habe ich natürlich auch im Ohr; so wirklich „nötig“ wäre eine Stoffkauf-Reise mit einem Blick in meinen Nähbereich wohl realistisch gesehen nicht Ich warte also mal brav die Trigema Lieferung ab...
  2. @Scherzkeks Wo sagtest Du noch gleich ist der Thread, wo Du unsere Bestellungen entgegennimmst?
  3. Ach, Dich anschreien, nachdem Du Dir so viel Mühe für uns machst? Nee, lieber nicht! Aber meine Freundin und ich, wir nähen beide für Kinder. Allerdings schon größere Kinder (7 und 11), falls da auch noch was dabei ist, hätten wir gerne je eine. Danke!
  4. Ich freue mich richtig für Dich, Andrea, dass es nach den ruhigen Monaten nun endlich wieder turbulenter für Dich geworden ist! Auch wenn die Nähzeit dadurch reduzierter ist. @cadieno Das passiert nicht nur Dir regelmäßig!
  5. Prima, dann musst Du weitermachen! Ich freue mich schon auf das nächste Augenfutter!
  6. Uuuups, wer lesen kann ist klar im Vorteil! Weißt Du, ich nähe noch nicht so lange (nur so ca. 38 Jahre...), dass ich den Unterschied schon kennen könnte
  7. Der schräge Verlauf macht m.E. Sinn, wenn man "runde Ecken" hat (legt sich einfach schöner) und / oder man das Binding per Hand annäht. Denn ein gerade geschnittener Stoff löst sich in Reihen auf, dh wenn es nur eine Naht gibt, dann ist die Wahrscheinlichkeit um einiges höher, dass der Stoff in der Waschmaschine irgendwann ausreißt. Nähe ich das Binding komplett mit der Maschine an, kommen hier im Normalfall zwei Lagen Stoff übereinander, durch die durchgesteppt wird bzw. zwei Nähte übereinander. Insofern würde ich da eher schräg zuschneiden, wenn immer möglich.
  8. @ToniMama Mach Dir bitte keinen Stress! Auch übermorgen ist noch ein Tag (und danach kommt auch wieder einer...) und wahrscheinlich können wir hier eine Umfrage mit eindeutigem Ergebnis starten, wer von uns Mitbestellern unter 10m Stoffvorrat hat und daher tatsächlich auch objektiv gesehen unter akuter Stoffnot leidet!
  9. Auch wenn @KiribanaPatterns bestimmt später selber noch antworten wird: ich konnte im Vorfeld zwischen 3 verschiedenen Nahtzugaben (ohne und 2 Variationen) auswählen. Ich hatte zwar (noch) nicht meine Maße hochgeladen, da das aber ein anderer Schritt ist, denke ich, dass das hier gleich sein wird
  10. @Eva-Maria Deine Kissen gefallen mir gut! Passen aber gerade gar nicht zu dem Wetter draußen. Oder gerade? Den Abstand kann man anpassen. Hat die Maschine ein Knopf(loch)programm sowieso (dann ist aber normalerweise auch ein passendes Füßchen dabei). Und wenn es das nicht gibt stellt man einfach den Zickzack auf ganz dicht und passt die Breite auf die Löcher an. Ich kenne mich da gut aus, bin ich doch so ganz und gar keine Handnäherin und versuche mich davor zu drücken, wann immer es geht
  11. Wahnsinn, was für ein Tempo! Und ein schönes Ergebnis!
  12. Da schließe ich mich an, ich sitze schon den ganzen Tag an der Maschine, aber gezeigt wird erst im Dezember Ach ja, eine Pause habe ich mir auf der Couch gegönnt und zwei Reihen an der Mütze für meine Tochter gestrickt. Da ich aber erst angefangen habe, gibt es da auch noch nichts zum Zeigen. Dafür habe ich mich umso mehr über die Fotos meiner Namensvetterin (oder heißt es dann eher Namenscousine?) gefreut. Liebe @slashcutter, ich habe gerade lange vor Deinem Brautfoto gesessen, Du siehst wunderbar in diesem traumhaften Kleid aus! Ich freue mich so sehr für Euch, dass Ihr Euch gefunden habt und einen solch unvergesslichen Tag zusammen verbringen durftet, Euren Hochzeitstag. Und wünsche Euch von Herzen, dass Eure gemeinsame Zeit immer so farbenfroh sein wird wie dieses knallrote Laub, das eine so fabelhafte Kulisse für Euer Foto gegeben hat. Natürlich liebt aber die Frage: Ist das Kleid selbstgenäht?
  13. @slashcutter Liebe Christiane, ich freue mich von Herzen, dass die Hochzeit nach der Zitterpartie doch noch stattfinden konnte und wünsche Euch von Herzen, dass die nun kommenden Jahre in ruhigerem Fahrwasser weitergehen. Alles, alles Liebe für Euch! @cadieno Mensch, da habe ich heute Morgen sogar schon Butter fürs Weihnachtsgebäck gekauft, vor den Rosinen gestanden und an den Stollen gedacht. Aber nicht daran, dass wir schon Ende Oktober und damit nur noch 4 Wochen bis zum ersten Advent haben Danke für die Erinnerung, dann muss ich gleich mal im Kämmerchen schauen, was ich alles noch da habe, ansonsten fange ich Montag an. Mein Dresdner Stollen soll nämlich auch vier Wochen ruhen und wird quasi auf drei Tage gebacken. Für den schnellen Genuss gibt es dann rund um Nikolaus noch einen Quarkstollen nach dem Rezeptbon Elisabeth Gissel von den ehemaligen Liz‘ Stuben in der Pfalz. Nur falls es jemand noch kennt. Ich selbst war leider nie dort, kannte aber den Sohn und er Stollen ist legendär! Und schmeckt ganz frisch, noch warm aus dem Ofen am Allerbesten. Ich muss übrigens auch für zwei Familien mitbacken. Meine Werkeleien - wenn man von denen in der Küche und im Haushalt absieht - beschränken sich auch dieses Wochenende nochmal auf die Fertigstellung des letzten Adventskalenders. Dafür habe ich meine Weihnachtsgeschenke so gut wie zusammen, bin ich sehr zufrieden mit!
  14. Nö, das heißt nur, das man das, was da ist nutzt. Und wenn dafür eben was fehlt, gibt es doch kein Gesetz, das einem den Zukauf verbietet Ist Petras Thread, sie darf entscheiden, wie sie das handhabt und wem das zu locker ist, bitte einfach woanders weiterlesen. Aber so war das bestimmt eh nicht gemeint
  15. Ich Danke Dir, Du hast meinen Abend nach einer sch... Woche gerettet! Den Film kannte ich noch gar nicht (was nichts zu heißen hat...) Aber ansonsten Mädels, streitet Euch doch bitte nicht wegen einer Vorschau auf ein weiteres Magazin für das schönste Hobby der Welt! Jede näht halt das, was für sie das Passende ist, und wir bleiben trotzdem nett zueinander
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.