Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Karina.S

Members
  • Content Count

    170
  • Joined

  • Last visited

About Karina.S

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich habe mal gegoogelt. Also bei Facebook gibt es die Seite auch nicht mehr, aber bei den Suchergebnissen stand "....sind wir gezwungen Insolvenz zu beantragen." Aber wie gesagt, die Seiten sind nicht mehr verfügbar.
  2. Karina.S

    Burda Blusentop mit Falten

    gefällt mir sehr gut!
  3. Die genaue Bezeichnung weiß ich nicht, nach dem Bild der Gebrauchsanweisung ist es eine Klasse 15 C.B. Fehlenden Rückwärtsgang fände ich jetzt nicht so schlimm.
  4. Eine Pfaff, eine Gritzner und eine Singer. Alle mit Fussantrieb. Letztere habe ich mir gerade angeschaut. Zubehör ist alles dabei, kein Rost zu sehen, sie wurde augenscheinlich sehr gepflegt. Nur der Riemen ist etwas locker, man würde ihn aber etwas straffen. Porös war der Riemen auf den ersten Blick nicht und ich konnte keine ungewöhnlichen Geräusche feststellen.
  5. Ich bin schon länger auf der Suche nach einer alten Maschine mit Fussantrieb. Jetzt habe ich auf einen Schlag 3 verschiedene Angebote bekommen. Eine Pfaff, eine Singer und eine Gritzner. Sie sollen alle funktionstüchtig sein. Da ich sie mir vorher anschauen werde, wollte ich mal fragen, auf was ich achten sollte. Habt ihr Tipps?
  6. @Nowak Kork habe ich auch schon überlegt, allerdings verzeiht Kork keine "Misshandlung". Ich favorisiere die Laken-Variante, weil sie doch schnell abnehmbar ist. Oder man eine Schneidematte noch obenauf legen kann. Aber eine Naturholzplatte muss sein.
  7. @quälgeist Sollte Dir der Tisch mal im Weg sein .... Ich benutze Rollschneider nur beim Patchwork, Kleidung schneide ich mit der Schere zu. Das mit der Matte finde ich nicht schlecht, aber die Idee mit dem Laken auch gut,
  8. Ich habe mal eine Frage zur Oberfläche eines Zuschneidetischs. Ich möchte mir einen bauen und überlege jetzt, wie ich die Oberfläche "rutschfest" machen kann, da ich gerne mit flutschigen Stoffen wie Viskose arbeite. Bislang schneide ich auf dem Fußboden zu (Laminat) und das treibt mich manchmal zum Wahnsinn. Oder ist doch besser ohne irgendeine Auflage. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? LG Karina
  9. Diverse je 3€ Imke und Miou Miou sind weg
  10. Von Stoff & Stil, ungeöffnet, hatte ich versehentlich doppelt gekauft. 3€
  11. Schnitte von McCall's und Simplicity, unbenutzt je 5 € M7493 ist weg
  12. Ich bereinige gerade meine Nähecke ein wenig und habe folgende Schnittmuster aussortiert. Sie sind z. T. benutzt, aber nicht zerschnitten, da ich die Größe immer abpause. Die Preise sind zzgl. Porto. Bei Interesse PN. 2 Schnittmuster von Pattydoo je 5€
  13. @sisue Dann kann ich leider nicht weiterhelfen 😔
  14. @sisue hast Du Windows 10? das Video starten, dann windows taste und G drücken, dann kannst Du eine Bildschirmaufzeichnung machen. Schau mal im Thread vom Sewing Bee, da habe ich dass auch beschrieben. Sowas gibt es auch für Mac.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.