Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Annerose007

Members
  • Content Count

    207
  • Joined

  • Last visited

About Annerose007

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Wo ich bin ist oben
  • Interessen
    Nähen, stricken, häkeln, kochen, backen und mein großer Gemüsegarten
  1. Hallo, ich würde mich für das "Plus Size"-Buch interessieren. Ich habe mir die Vorschau angesehen - die Unterschiedlichen Ausschnittvarianten finde ich schön. LG Annerose
  2. ich oute mich jetzt auch mal als "alles weiß oder schwarz"-Näherin bzw. den entsprechenden Nadelfaden-mit-Nähgarn-Bestückerinn - das klappt prima. Allerdings bin ich bekennende "Hefterin", ich hefte nahezu alles - je nach Schnitt von Hand oder mit der Nähmaschine, auch bei bewährten Schnitten - denn ich habe die Erfahrung gemacht, das auch bewährte Schnitte je nach Stoff oder Tagesform der Schneiderin immer mal wieder anders ausfallen können. Und wenn ich dann unbesehen mit der Overlock drüberratsche, würde es bei mir doch einige Teile mehr für die Tonne geben
  3. Ich hatte auch lange im Internet recherchiert und mich dann irgendwann an der Brother Overlock 4234D festgebissen. Dann bin ich zu meinem Händler, habe gefühlte 10 Stunden auf 27 Maschinen probegenäht und bin dann mit einer babylock enspire nach Hause marschiert - und bin glücklich damit. Welche Maschine gut ist, liegt immer im Ermessen des einzelnen Viele nähen die tollsten Dinge und brauchen keine Overlock - ich möchte meine nicht mehr hergeben. Seitdem ich sie habe, nähe ich auch wieder viel mehr selbst, ausser Jeanshosen und Jacken kaufe ich kaum noch Kleidung für mich. Damit hat sich für mich auch der höhere Preis der Overlock gerechnet. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg bei Deiner Suche ! LG Annerose
  4. Ich muss irgendwo noch ein altes Trachtenmusterbuch liegen haben. Vielleicht ist da ja was brauchbares drin. Ich mach mich mal auf die Suche und melde mich wieder.
  5. Hey, da bin ich ja richtig up to date Ich häkle unheimlich gerne, auch fürs häkeln eher ungewöhnliche Sachen wie Socken oder Handschuhe. Danke für den Link zu dem Artikel, das motiviert doch gleich, mal wieder in die Wollkisten abzutauchen LG Annerose
  6. Mein klarer Favorit ist burda "Alles selbstgemacht". Gut finde ich auch "Nähen" von Ravensburger Hobby. Sehr schön ist auch "Massgeschneidert" von Alison Smith - und letzteres gibt es auch noch im Buchhandel. LG Annerose
  7. @Quälgeist - Die Bernina 1008 habe ich mir jetzt mal im Internet angeschaut, die gefällt mir rein optisch schon mal sehr gut (is ja auch wichtig ) - aber im Ernst, ich habe bei meinem Händler angerufen, er hätte die da - die werde ich auf alle Fälle mal Probenähen. Danke für den Tip ! @Wesch - Die Gritzner-Maschinen sprechen mich optisch auch an, machen einen robusten Eindruck. Die gibt es aber nur online, oder ??? @variahexe - Schöne Knopflöcher wären sehr fein - das konnte meine Hus nämlich auch, und die Brother kanns nicht (oder ich kanns einfach mit der Brother nicht, oder ich bin zu anspruchsvoll, oder zu ungeschickt, oder...) @stoffmadame - Hach, dabei dachte ich, die elegante spielt in einer ganz anderen Liga als meine brother. Also ist man auch in dieser Preisklasse vor Zicken nicht sicher Auf jeden Fall schon mal Dankeschön für die bisherigen Tipps . Mein Händler hat nämlich nicht zu viele Maschinen da, würde aber die eine oder andere fürs probenähen organisieren. Und wenn er sich schon die Mühe macht, möchte ich zumindest mal eine Richtung vorgeben, in die es gehen soll. Und dabei habt Ihr mir schon mal geholfen LG Annerose
  8. Mein Händler hat Elna, Bernina, Pfaff, Husqvarna, brother, Singer und Juki. Und genau die Vielfalt macht mich so kirre Ich hatte mir mal die preisliche Grenze bei 1500,-- EUR gesetzt - wenn es günstiger geht, macht es auch nichts aus
  9. Hallo Mädels (und Jungs ), ich brauche mal Eure Hilfe. Ich hatte mir vor drei Jahren eine Brother InnoVis 350SE gekauft. Eigentlich ein ganz nettes Maschinchen, die ich auch erst nach reiflicher Überlegung gekauft hatte - also kein "Spontankauf". Nach einiger Zeit des "kennenlernens" lief es eigentlich auch ganz gut mit uns - obwohl sie im Dauereinsatz sich doch als etwas zickig herausgestellt hat. Ich muss dazu sagen, ich war eine Husquarna Prisma 950 gewöhnt - robust, zuverlässig, unkaputtbar - und läuft bis heute ohne murren und knurren. So viele Zicken, wie meine Brother in 3 Jahren gemacht hat, hat die Hus in 25 Jahren nicht gemacht. Ausserdem ist meine anfängliche Begeisterung für die vielen Funktionen der Brother einer - sagen wir mal - Ernüchterung gewichen. Auf gut deutsch, ich brauche den ganzen Schnickschnack nicht. Langer Rede, kurzer Sinn: Mein Nähmaschinenhändler würde die Brother beim Kauf einer neuen Maschine in Zahlung nehmen. Und jetzt bräuchte ich einfach mal ein paar Tipps, was Ihr mir so empfehlen könnt in Richtung "Robust, zuverlässig, unkaputtbar". Also eine Maschine, die sowohl mit Jeans als auch mit Baumwollbatist klar kommt, die Walk und Fleece nähen kann und ggfls. auch mit Jersey keine Probleme hat (wobei ich hierfür eine Overlock und eine Cover habe). Ich brauche keine 756 Zierstiche oder ähnliches, ich suche eine Maschine, die schöne gerade Nähte macht, mit nahezu allen Stoffarten klar kommt, und ein paar schöne Knopflöcher nähen kann. Die Entscheidung wird natürlich beim Probenähen beim Händler fallen - ich brauche einfach nur mal ein bisschen Orientierung, welche Maschinen Ihr so habt und was Ihr mir raten könnt. Danke für Eure Hilfe und allen einen schönen Tag ! LG Annerose
  10. Stimmt, der liegt bei mir schon länger samt Stoff rum Ich glaube, ich muß das ganze auch mal wieder in Angriff nehmen Schöne Stöffchen übrigens, das wird ein schöner Rock !
  11. Hallo ! Ich kenne das, hatte letztes Jahr auch das Problem - die Qual der Wahl Ich habe mich dann letztendlich für die Elna Easycover entschieden, nicht zuletzt dank intensivem Probenähen bei meinem Nähmaschinendealer und dem schönen Bericht von Ulla Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Maschinchen - auch nach gefühlten 1000 km gesäumten Hemden und Shirts ... ...nur so als Gedanke
  12. Hallo, Grad läuft auf SWR eine Sendung über die Villinger Fastnacht - unter anderem über den Altjungfereball. Super schöne Kleider, und offensichtlich auch super Stimmung Ich wünsch Dir auf jeden Fall ganz viel Spaß LG Annerose
  13. https://www.burdastyle.de/burda-style/fasching/kostuem-cleopatra-orientalische-prinzessin_pid_82_317.html https://www.burdastyle.de/burda-style/fasching/pharao-beduine-orient-herren-orient-1001-nacht_pid_126_326.html Vielleicht könnt ihr damit was anfangen LG Annerose
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.