Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Christa K

Members
  • Content Count

    114
  • Joined

  • Last visited

About Christa K

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ

Personal Information

  • Wohnort
    Wo Kühe nicht lila sind
  1. Ich vermute, Felior meint Buchstaben, Zahlen und Zierstiche
  2. Die sieht auch schick aus. Ich möchte mir die dritte Schnabelina small nähen, weil sie mir so gefällt und mit dem seitlichen Reißverschluss praktisch ist. Suche schon seit Tagen nach dem passenden Stoff. Wenn man eine genaue Vorstellung davon hat, ist es schwierig, genau den zu finden.
  3. Eine Schnabelina aus Resten, alle Achtung. Ist dir gut gelungen, auch die Farbzusammenstellung gefällt mir.
  4. Vielleicht bringt dich eine beiläufige Frage nach ihren neuesten Werken weiter? Obwohl, kurz vor Weihnachten sind derartige Fragen meist verdächtig
  5. Ich wünsche dir viel Erfolg....und lass dich ordentlich verwöhnen
  6. Aaaach, Moment, der Groschen ist gefallen. Ich Dussel. Ich muss bei meiner Probe 42 Reihen stricken, dann kann ich es ausrechnen. Alles im Lack
  7. Super, vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Heute Abend wird der zweite Handschuh angeschlagen. Ich hatte zwischen Bündchen und Zunahme auch erst einige Reihen gestrickt, Zunahmen alle drei Reihen, außerdem Größe 8,5 statt meiner üblichen Größe 7. Nur das hier habe ich nicht begriffen: "entsprechend vorwärts und rückwärts rechnen": Sorry, stehe auf der Leitung... Bei meiner Wolle waren für eine Maschenprobe von 10 x 10 cm² 30 Maschen und 42 Reihen vorgegeben. Bei einem Anschlag von 30 Maschen und 35 Reihen ergaben bei mir nur 8 x 8 cm².
  8. Wie viel Maschen ich aufnehmen musste, konnte ich mir anhand der Probe noch ausrechnen. Schwierig fand ich es, die richtige Höhe, z.B. für den Daumenkeil zu finden.
  9. So, der erste Fingerhandschuh ist fertig. War dank deiner Anleitung tatsächlich nicht so schwierig, wie ich dachte. Vielen vielen Dank Allerdings musste ich ein wenig improvisieren, da ich mit dünnerer Wolle gestrickt habe. Also zuerst eine Maschenprobe gestrickt, dann drei Fragezeichen über dem Kopf. Wie gesagt, rein zufällig passte es diesmal alles. Also meine Frage: Maschenprobe für Dummies - wie rechne ich mir die um, was genau mach ich damit? Im Internet fand den Tipp, dickere Nadeln und dickere Wolle zu nehmen; das kanns ja wohl nicht sein.
  10. Ein Klammerkleidchen habe ich nicht. Ich habe mir nach eigenen Ideen einen Beutel genäht und den an einen lackierten Holzbügel befestigt. Von der Größe her sind beide vergleichbar. Hab darum meinen mal ausgeschüttet und bin auf ein Fassungsvermögen von ca. 70 Klammern gekommen.
  11. Kompliment, sooo schön geworden. Deine Nähmaschine erinnert mich daran, dass wir in den 70 er Jahren nach dem Tod meiner Großmutter ein ähnliches Schätzchen zum Sperrmüll auf die Straße gestellt haben. Ich könnte mir heute noch dafür ein Monogramm in den Hintern beißen. Ein Trost, das Teil hatte schon nach fünf Minuten einen neuen Besitzer gefunden.
  12. Oh prima, deine Anleitung kommt wie gerufen. Fingerhandschuhe hab ich mir als nächstes Projekt ausgeguckt, ist gespeichert
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.