Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

isolde12

Members
  • Content Count

    207
  • Joined

  • Last visited

About isolde12

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Bitterfeld
  • Interessen
    außer nähen -stricken, sport, gartengestaltung
  • Beruf
    Hausfrau (gelernte Wirtschaftskauffrau)

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff Expression 2038; Singer SH654
  1. Hallo, Schneckerl hat das Teil schon beschrieben. Hier ist eine Nähanleitung für einen Poncho: 5 Minuten Poncho, Capes & Ponchos... - Anita Pavani Stoffe Liebe Grüße Ute
  2. Hallo, ich habe auch noch ein Schnittmuster für dich. http://www.zwischenmass.com/bekleidu...101-kleid?c=17 Schnitt Nr. 650101
  3. Hallo, endlich habe ich es geschafft neue Kleidungsstücke in mein Album zu stellen. Eigentlich sollte das schon im Juni passieren, nun ist es eben September geworden. Anfänglich war schon ein wenig orientierungslos wegen der vielen Ratschläge und Hinweise. Habe viel angefangen, wieder verworfen usw. letztendlich habe ich das zu Ende genäht, was bereits angefangen war. Wirklich Neues ist gar nicht entstanden. Das hebe ich mir für die Wintermonate auf. Vielleicht schaffe ich ja noch das Sommerkleid, welches auch schon 1 Sommer schlummert. Mal sehen. Ich weiß der Sommer ist zu Ende, aber wenn ich es nicht nähe, liegt es wieder über den Winter und es kommt der dritte Sommer.Also werde ich mich dran setzen. Die Kleidungswahl ist ausgerichtet auf meinen Alltag. Da ich nicht mehr berufstätig bin, viel mit Rad fahre und immer auf dem Sprung mal hier und mal dorthin bin, lege ich viel Wert auf praktische unkomplizierte Kleidung. Deswegen fehlen die weiße Bluse und der schwarze Rock u.ä. Kleidungsstücke. Nicht das ich diese nicht mag, nur für mich ist das halt nichts. Ich möchte nicht nur gut aussehen, ich muss mich auch wohlfühlen. Wer nun Lust und Laune verspürt kann mal reinschauen und gern seine Meinung kund tun. Ich freue mich und bin gespannt.
  4. isolde12

    Steht das mir?

    Ich bin 58Jahre, 165cm groß und wiege 125kg. Konfektionsgröße 56/58. Ich trage gern Kleider. Im Sommer geh ich täglich schwimmen, daher sind einige Kleider ohne Arm bzw. mit überschnittenen Arm. Ansonsten trage ich doch lieber mit 1/2 oder 3/4 Arm. Ich freue mich über anregende Kommentare und Meinungen.
  5. Altkleider werden gesammelt und zu neuen Kleidungsstücken verwandelt. Eine alte Idee professionell umgesetzt. Das Kleidungsstück welches gespendet wird kann bis zur Entstehung des Neuen verfolgt werden. Es entstehen sehr schöne neue individuelle Sachen. Im Fernsehen wurde ein sehr interessanter Beitrag über dieses Kleinunternehmen gesendet. Die Seite zu besuchen lohnt sich auf jeden Fall.
  6. Hallo, geeignet für Größe 52 ist der Schnitt ganz sicher, ob das Kleid oder Oberteil dir dann gefällt bzw. dir steht wirst du bei der Anprobe sehen. Für mich persönlich wäre der weite Halsausschnitt ungeeignet. Ansonsten finde ich die Teile schön.
  7. ..........bei Vogue gibt es auch Große Größen unter "Todays Fit". Die Schnitte gehen bis Gr. 56/58 (bist Brustumfang 140cm).
  8. Hallo, ich würde dir raten Hände weg von Schnittvergrößerung ... vorerst, du könntest dir ganz schnell die Lust am Nähen vermiesen. Dazu braucht man schon einige Erfahrung. Ein bis zwei Größen anpassen geht natürlich, oder nur bestimmte Problemzonen (z. B.Busen, Po). Einfacher ist, du suchst dir im umfangreichen Schnittmusterangebot einen einfachen Grundschnitt und lässt dann deiner Fantasie freien Lauf. Ich bin mir ganz sicher, du wirst einen Schnitt finden. Auch ich finde die Burda Plus Schnittmuster sehr gut. Obwohl ich in letzter Zeit auch nach den Schnitten von "Zwischenmass" gearbeitet habe. Bei diesen brauche ich nichts zu ändern. Die Passform ist sehr gut...... bei mir.
  9. isolde12

    Erika-Jacke

    Deine Jacke ist sehr schön geworden. Ich habe den gleichen Schnitt liegen. Hoffentlich wird meine Jacke (Größe 56) auch so schön.
  10. Hallo Big Mama, schön, dass du dich der Kritik der HS stellen möchtest. Mir hat diese sehr viele positive Impulse gegeben. Die ich versuche umzusetzen. Leider war ich eine ganze Weile krank. Nun soll es aber endlich weiter gehen, schließlich sind Sommersachen geplant bzw. schon angefangen.
  11. Gefällt mir gut, was du für deine Oma genäht hast. Vor allem, dass alle Teile mit einander kombinierbar sind. Die Farbauswahl ist ebenfalls gelungen.
  12. Hallo, ich habe hier um Rat und Hilfe gebeten. Bedankt habe ich mich auch schon für die vielen hilfreichen Ratschläge. Ich war in der Zwischenzeit auch fleißig, -stimmt nicht ganz, aber ein bisschen fleißig gibt es doch nicht? Jedenfalls habe ich mir viele Gedanken gemacht aber wenig Resultate erzielt. Ist ja auch nicht so einfach. Sachen, in denen ich mich wohl fühle, stehen mir nicht. Und was mir steht.........nun ja, ist ihr wisst ja. Ich bin dabei den Mittelweg zu finden. Habe Fotos gemacht und mich kritisch betrachtet, Farben ausprobiert usw. In absehbarer Zeit werde ich euch ganz sicher einige "Neue Modelle" zeigen. Ihr könnt dann selbst einschätzen, ob eure Ratschläge beherzigt wurden.
  13. Auch ich habe deine Fotos gesucht. Habe sie gerade kommentiert. Das was du genäht hast, steht dir eigentlich alles. Farben und Passform finde ich ok. Vielleicht hast du ja noch ein weinig mehr zum Anschauen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.