Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2009, 00:05
Jeannex Jeannex ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 7
Frage Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

Hallo,
ich bin als absolut-Nähanfängerin unter die hobbynäher gegangen, und hab nach einigen Übungsstücken mich nun an den schönen Kuschel-Fleece gewagt, da es ja nochmal knackig kalt werden soll.

Leider zickt nun meine Maschine (Singer 1862, Erbstück meiner SchwieMa - Gott hab sie selig) rum, und weigert sich, ihn ordentlich zu nähen :-(

Muß ich irgendwas ändern? Hab schon mit der Spannung getüftelt, ne andere Nadel genommen, kein Erfolg.

Noch ne andere Nadelart hab ich nicht, nur die universale, die dabei war (und wohl schon ziemlich gebraucht ist) und ne unangebrochene jeans-Nadeln-Packung von 70-100, mit denen ich meine Übungsstücke genäht hab.

Was für welche bräuchte ich denn? (Antipilling-Fleece ziemlich plüschig).

Ich oute mich jetzt mal als absolut ahnungslos
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2009, 00:22
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
AW: Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

wenn so gar nichts mehr geht würde ich auf jeden fall eine neue nadel probieren
alte nadeln, sprich abgenutzte gehören in die tonne

hast du denn auch den faden richtig eingefädelt? (den nähfuß oben, sonst
klappt das nicht richtig, der faden muß zwischen den spannungsscheiben liegen)
und ansonsten mal den greifer und das ganze zeug unter der stichplatte mal von flusen befreien...

das wären so meine ersten schritte

aber evtl gibts ja noch bessere tipps von anderen

gruß
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2009, 00:24
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
AW: Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

achso, manchmal hilft es auch anderes garn zu nehmen, oder eine dickere nadel (größere zahl)

mal schauen was die anderen noch sagen,
evtl beschreibst du dein problem auch noch genauer...
was passiert denn? läßt sie stiche aus, näht auf der stelle... ?

einen schönen abend noch
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2009, 07:44
Benutzerbild von Schwarzbunt04
Schwarzbunt04 Schwarzbunt04 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: mitten in Meck-Pomm
Beiträge: 3.211
AW: Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

Ich hatte neulich auch ein Problem mit Fleece (Stiche ausgelassen), habe alles ausprobiert und letzten Endes war es das Garn.
__________________
----------------------------
Liebe Grüße aus Meck-Pomm!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2009, 08:37
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.580
AW: Neu hier und ein Problem mit Fleece-Stoff

Hi,
ich würde auch als 1. auf die Nadeln tippen.
Wichtig, dass die Spitze ok ist, sonst gibts sofort Probleme.
Du brauchst Universalnadeln von 70-90, Stretchnadeln, evt. Jerseynadeln und den Rest je nach verwendetem Stoff. Microtexnadeln kann ich auch sehr empfehlen, sie sind sehr spitz und gleiten nur so durch den Stoff (dh aber, Jersey würden sie kaputt stechen...)
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bin neu hier und brauche Hilfe mit Janome 200E Neelie Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 04.08.2008 10:21
bin neu hier und habe ein Problem MERRYLOCK 740 DS tabea luna Overlocks 11 15.01.2007 14:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20242 seconds with 14 queries