Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.02.2005, 09:23
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
AW: 4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

habt Ihr kein Maßband??? ich habe diesen Schnitt für meine Shirthöschen verwendet, mir kam er auch erst zu groß vor, aber ein nachmessen hat gezeigt, das er passgenau sitzt. Hintern frisst Hose hab ich noch nie gemocht. Dieser Schnitt ist sowas von bequem und das mag und liebe ich.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.02.2005, 10:18
Benutzerbild von Heimke
Heimke Heimke ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2003
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 889
AW: 4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

Zitat:
Zitat von Rike
habt Ihr kein Maßband??? ich habe diesen Schnitt für meine Shirthöschen verwendet, mir kam er auch erst zu groß vor, aber ein nachmessen hat gezeigt, das er passgenau sitzt. Hintern frisst Hose hab ich noch nie gemocht. Dieser Schnitt ist sowas von bequem und das mag und liebe ich.

LG Inge

Jap, und das Massband hat mir dann gezeigt, dass ich, will ich in die Grösse reinpassen, die KwikSew für meine Hüftweite vorgesehen hat, noch mindestens 30 KG zunehmen muss - Fazit: 3 Grössen kleiner genommen
Von daher kann ich mich nur anschliessen: ich weiss auch nicht, was KwikSew sich speziell bei diesem Schnitt gedacht hat. Und der Zwickel ist wirklich der Hammer!!

Gruß
Heimke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.02.2005, 11:40
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
AW: 4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

Dochdoch, Rike...natürlich habe ich zuerst mich, und dann nach Auswahl lt. Tabelle die Schnittmusterteile gemessen. Aber ich glaub, dass Du diesen Schock nur nachvollziehen kannst, wenn Du die monströsen Teile gesehen hättest *schockschockhorrorhorror*. Die Teile sind so groß, dass ich den Slip locker auch aus Webstoff hätte nähen können und trotzdem noch reingepaßt hätte. Unter "Dessous" hatte ich mir dann doch etwas anderes vorgestellt LOL

@Ellen
Vielen Dank für den Tipp mit dem anderen Schnitt. Den werd ich mir mal anschauen (falls ich nicht mal von einem meiner vorhandenen Slips abkupfere).

@Christine
Vielen Dank für die guten Wünsche. Es wird schon werden! ...irgendwann ;-)
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.02.2005, 12:05
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
AW: 4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

mit der Frage nach dem Maßband meinte ich, messt euch aus und nehmt das Maß, das den euren entspricht. wenn ich nach deren Größentabelle gegangen wäre hätte ich ein Zelt aus meiner machen können. Mir ging es da wie euch auch, Schock hoch 10. Bei dem Schnitt hilft nur das was bei allen anderen auch gilt, wenn nötig anpassen.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.02.2005, 12:32
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.782
AW: 4X-Slip von Kwik Sew: Ein Monster?

Mir ging es mit dem Ezi-Sew Schnitt 203 aber ähnlich... Laut Tabelle hätte ich für den Hüftumfang XXL nehmen müssen, aber mit Blick auf meine vorhandenen Slips habe ich kühn L ausgeschnitten. (Was andererseits auch der Größe meiner gekauften Slips entspricht...)

Vom Umfang her passen die dann gut, aber in der Höhe habe ich das "Full Briefs" Modell (Das etwa wie der oben gezeigte Kwik Sew Schnitt aussieht) inzwischen um 3cm gekürzt (der erste Versuch reichte bis an den BH hoch.... ), ab da geht's. Ich werde aber beim nächsten Versuch um 4cm kürzen, das sollte auf alle Fälle drin sein.

Bei dem Hikini-Schnitt hingegen hängt es sehr von der verwendeten Dehnbarkeit des Stoffes ab, ob er zu hoch ist (wenn der Stoff bi-elastisch ist und auch in Längsrichtung sehr dehnt).

(Ja, ich habe beachtet, daß der Schnitt schon Nahtzugaben enthält...)

(Und Gummis mache ich 25% kürzer als die Ausschnitte und beim annähen nur den Gummi dehnen, nicht den Stoff. Dabei drauf achten, daß der Stich weit genug ist, so daß sich der Gummi auch wieder zusammenziehen kann.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2018 (196
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23762 seconds with 13 queries