Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Noch eine mit UWYH-Fieber

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.07.2008, 19:53
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.365
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

So, Kinder alle noch unterwegs, da ist noch Zeit um weiter zu schreiben.
Also Rock weg, T-Shirt her. Da ich diese Doppelungen für Sommershirts zu warm finde, habe ich erst noch ein Schnittteil erstellt, das hinter das Vorderteil genäht wird, nach unten um 2 cm verlängert, damit ich es schön untersteppen kann. Ähhh, hatte ich natürlich schon beim Zuschneiden gemacht.
schnittteil.jpg
Anschließend nach Anleitung Schultern genäht, dann den Einfassstreifen. Hier hatte ich mir einen Rest dunkelblauen Jersey von Buttinette rausgesucht. Im Original wird er außen und innen umgeschlagen, da ich ihn covern wollte, habe ich ganz schlau ein Drittel schmaler zugeschnitten. Durch die Dehnung wurde er arg schmal und war nur mit Mühe und kleinen Reihstichen anzunähen. Nicht zu vergessen den Streifen Soluvlies, den ich beim Annähen mit der Näma brauchte. Hinterher fiel mir ein, dass ich es ja mit dem Bandeinfasser hätte probieren können. Das klappt zwar nicht besonders gut, aber zwei Versuche gebe ich mir. Der Tipp von Svisvi, den Stoff mit Bügelstärke zu bearbeiten, hat bei mir leider nicht geholfen.
Als ich fertig gecovert hatte, fiel mir ein, dass ich ja besser das kleine Vorderteil (die Pseudowickelung) gleich mit angenäht hätte, die doppelte Naht hätte man sicher gesehen. Also bis zur vorderen Mitte nochmal aufgetrennt, das Teilchen untergelegt und durch alle Schichten gecovert.
Jetzt nur noch die Ärmel rein - im Gegensatz zum Original kurze - Seitennähte schließen und Säume covern.
Et voilà:
ottobreshirt.jpg Das erste Teil ist fertig. Die Ärmel könnten einen Tick weiter sein und das Vorderteil oben auch (zumindest vom Gefühl her), aber es ist okay.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?

Geändert von sikibo (18.07.2008 um 19:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.07.2008, 20:11
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Wow, sieht wirklich gut aus.

Dann warte ich mal neugierig auf deinen Rock.

lg
jessica
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.07.2008, 20:56
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Hi,

dein Shirt ist super geworden, die kleinen Pannen gehören für mich auch immer wieder dazu. Aber wenn das Endresultat passt ist einem das ja auch egal.

Was ist den dein nächstes Projekt?

Gruß Angel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.07.2008, 21:48
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

Sehr schön - und es muß eindeutig nirgends ein Tick weiter sein, es ist perfekt so wie es ist.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.07.2008, 21:57
samy1978
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Noch eine mit UWYH-Fieber

hallo

ich finde es auch sehr gut gelungen und nirgendwo zu eng passt perfekt-würde ich auch tragen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss eine Naht die mit Zwillingsnadel genäht wird noch versäubert werden? Morgaine81 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.09.2006 10:32
Sodoku Fieber Kaethchen Boardküche 13 08.06.2006 19:07
WM Fieber dorin51 Patchwork und Quilting 11 18.04.2006 21:36
Suche noch eine Fimi in Deutsch mit Knotenshirt Inselkind Zeitschriften 5 13.07.2005 21:01
patchwork-fieber schnuddelmama Patchwork und Quilting 20 06.06.2005 10:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19440 seconds with 15 queries