Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Taufkleid noch in?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.07.2008, 20:56
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.679
AW: Taufkleid noch in?

Das Taufkleid symbolisiert den neuen Menschen, den man anzieht, insofern ist es fester Bestandteil der Taufe. Aber wie bei Kommunion, Konfirmation etc. wird oft eine Modenschau daraus gemacht. Man sehe sich nur mal das Gerüsche und Geraschel amerikansicher Taufkleider an.
Also ja nachdem, ob es dir um den modischen Aspekt oder um den Symbolgehalt geht, kannst du "Stoff geben" oder es etwas schlichter angehen.
Bei meinen Jungs habe ich kein großes Aufhebens gemacht, sie hatten die Sachen lediglich zum ersten Mal an, bei meiner Tochter gabs dafür fast einen Familienkrieg.
Die Ottobre-Taufkleider sind in Ausgabe 1/2003.

LG Andrea
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.07.2008, 21:07
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 17.485
AW: Taufkleid noch in?

Hallo Rosenfreundin,

meine Tochter wurde letztes Jahr ev. getauft. Das Taufkleid habe ich Ihr selbst genäht. Du kannst es Dir in der Galerie anschauen. Ich hoffe auch, dass es ein Familienerbstück werden wird. Leider hatte mir meine Mutter mein eigenes nicht angeboten. Ich wusste zu dem Zeitpunkt auch noch nicht, dass es dieses noch gibt.

Liebe Grüße
Claudi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2008, 21:55
Benutzerbild von schnucksetippel
schnucksetippel schnucksetippel ist offline
E Book Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: bei rosenheim
Beiträge: 14.905
AW: Taufkleid noch in?

hallo, ich habe mit stolz das taufkleid für meinen enkel genäht. genauso wie oosie habe ich den namen einsticken lassen. auch bei uns soll es ein "familienkleid" werden.
ich hatte von burda einen fertigschnitt. meine tochter hat dem pfarrer gesagt, dss ich das taufkleid genäht habe, und so wurde noch eine kleine zeremonie daraus gemacht als meinem max das kleid angezogen wurde.

ich war aber auch schon auf einer taufe eingeladen auf der der täufling einen ganz weißen strampler an hatte.

ich wünsche dir viel freude mit deinem enkelkind, es ist etwas ganz besonderes oma zu sein.

übrings ich werde im september "großtante" (wie das klingt, bin doch erst 47 jahre ) und darf auch für dieses baby ein taufkleid nähen.
__________________
Liebe Grüße von Barbara
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.07.2008, 22:04
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
AW: Taufkleid noch in?

Hallo!

Also ich habe auch schon viele Taufen in der evangelischen Kirche erlebt und da dann auch schon alles gesehen: das weitervererbte Familientaufkleid, neu genähte oder gekaufte, Alltagskleidung oder eben festliche Kleidung, die keine spezielle Taufkleidung war.
Mein eigener Sohn war übrigens schon 2 Jahre alt, als er getauft wurde und da war das dann mit dem Taufkleid ohnehin nicht mehr drin.

Auch bei Eltern, Großeltern und sonstigen Taufgästen hab ich schon alles an Kleidung gesehen was es so gibt ..... na gut, Jogginganzüge jetzt eher weniger, aber Jeans mit Sicherheit.

Ich denke, das solltet Ihr als Familie einfach miteinander absprechen, wie festlich das ganz genau begangen werden soll im Hinblick auf die Kleidung.

Man kann auch mal den Pfarrer fragen, ob es da in der Gemeinde einen ungeschriebenen Dresscode gibt. Aber vermutlich wird der euch auch sagen, dass man in jeder Kleidung vor Gott treten darf.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.07.2008, 22:27
tuichdoch tuichdoch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
AW: Taufkleid noch in?

Hallo,
meine Mutter, also die Oma der Kinder, hat für ihre Enkel ein Taufkleid bestickt, mit Loch- und Weissstickerei. In der Passe kann man ein farbiges Satinband durchziehen, und im Rockteil wird jeweils der Name des Kindes eingestickt.
Ich würde mich sehr freuen, wenn das Kleid auch in der nächsten GEneration noch getragen wird!
LG Regina
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taufkleid und Kommunionskleid StoffySteffi Schnittmustersuche Kinder 6 22.05.2008 15:00
gestricktes Taufkleid dorla Stricken und Häkeln 2 23.09.2007 22:43
Taufkleid besticken Kaisermum Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 06.06.2007 23:44
Taufkleid Flower Brautkleider und Festmode 2 19.04.2007 15:15
Taufkleid Nadelschnegge Schnittmustersuche Kinder 17 18.09.2005 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19998 seconds with 15 queries