Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.02.2005, 22:03
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
AW: T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Hallo Maura,

momentan hat der überwiegende Teil der bei uns verkauften QualitätsTShirts einen gebundenen Kragen. (Ich meine jetzt keine Sportshirts, wo ein Bündchenstoff genommen wird).

Dieses Binding ist ganz einfach zu machen und gelingt wesentlich besser, wenn eine Schulterseite offen ist, da man dann eine gerade Linie hat.

Ich füge mal eine kurze Erklärung bei, die hoffentlich verständlich ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg binding.jpg (25,7 KB, 374x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.02.2005, 22:24
Maura Maura ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 391
AW: T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Hallo Ellen
Vielen Dank für Deine Erklärung vor allem mit Bild.
__________________
liebe Grüsse
Maura

einer allein vermag wenig,alle zusammen viel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.03.2005, 11:12
Sylviaa Sylviaa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Mixdorf (Nähe Frankfurt/Oder)
Beiträge: 14.883
AW: T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Das mit der "Saumpappe" ist interessant. Legst du den Streifen auf die Rechte Stoffseite und markierst , oder nimmst du sie, um genau gleichviel saumbreite erstmal umzulegen - oder beides? Bügelst du den Saum vor dem covern oder steckst du ihn nur fest?
Viele Fragen, da eben Cover gekauft. Jetzt muß ich derr Familie beweisen, daß sich die ausgabe gelohnt hat und es sollte also alles möglichst perfekt werden.
ciao sylvia

Ja du Bild war gut - hab ich das richtig verstanden, daß der Belag re auf re aufgesteppt wird und dann nach innen eingeschlagen wird? Irgendwie funktioniert es bei mir nicht besonders gut. versäuberst du die Formblende erst am äußeren Rad? Dann kann man ja die Nahtzugaben nicht mehr einschneiden und es geht bei mir nie ohne falten o. beulen ab.seufz.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.03.2005, 11:25
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
AW: T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Hallo Sylviaa,

normalerweise zeichne ich auf der rechten Seite an und falte dann nach links. Bei rutschigen Stoffen klebe ich den Saum mit Wondertape fest, damit sich beim Covern nichts verschiebt.

Bei robusten Baumwollstoffen kann man auch den Karton auf die linke Seite legen, den Stoff darüber klappen und bügeln, so dass ein sauberer Knick entsteht. Normalerweise braucht man dann auch nichts mehr feststecken.
(Ich bin kein grosser Freund von Stecknadeln und verwende sie sehr selten)

Beim beschriebenen Kragen ist ja eine Schulternaht auf. Dann nähe ich den Kragenbelegstreifen rechts auf rechts auf. Danach schliesse ich die zweite Schulternaht incl. dem Belegstreifen, also eine lange gerade Naht. Erst danach klappe ich den Beleg nach links.

Dann steppe ich den Kragenrand von aussen ab. Dabei wird der Belegstreifen auf der linken Stoffseite ca. mittig getroffen. Alles was über diese Nahtlinie hinausgeht, schneide ich so knapp wie möglich ab. (Mit einer Applizierschere geht das problemlos). Fertig!

Hoffe, das ist halbwegs verständlich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Binding.jpg (7,1 KB, 283x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak

Geändert von Knappkantig (04.03.2005 um 11:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.03.2005, 19:27
Benutzerbild von dieLillifee
dieLillifee dieLillifee ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 27
AW: T-Shirt covern - wer hilft mir auf die Sprünge?

Hi, Ellen!
Da du ja offensichtlich ein T-shirt Profi bist:
Der runde Halsausschnitt ist inzwischen kein Problem mehr für mich, aber mir gefallen V-Ausschnitte fast besser. Ich habe schon verschiedenes probiert, aber optimal war das nicht.
Hättest du da auch einen Tip?
die ratlose Lillifee
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,68254 seconds with 14 queries