Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.11.2004, 14:11
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
AW: ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

So ein Schnitt war auch in der Patrones vom Sommer dieses Jahres, in der Ausgabe für 2 Monate. Ich bin nur nicht schlau daraus geworden, wie man die anzieht / befestigt!?!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.11.2004, 14:23
Benutzerbild von SilkeP.
SilkeP. SilkeP. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
AW: ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

Vorderteil zuerst nach hinten nehmen um die Bindebänder bequem schließen zu können. Dann das ganze richtig rum drehen (erster Knoten sitzt jetzt auf dem Rücken, Hinterteil der Hose hängt noch runter).
Jetzt das Hinterteil zwischen den Beinen nach hinten durchschieben, Bindebänder aufnehmen und vorne knoten – fertig

Ich liebe diese Teile auch Von burda gab es auch mal einen Einzelschnitt, den habe ich nämlich.

Gruß, SilkeP.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.11.2004, 14:48
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.921
AW: ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

Zitat:
Zitat von SilkeP.
Vorderteil zuerst nach hinten nehmen um die Bindebänder bequem schließen zu können. Dann das ganze richtig rum drehen (erster Knoten sitzt jetzt auf dem Rücken, Hinterteil der Hose hängt noch runter).
Jetzt das Hinterteil zwischen den Beinen nach hinten durchschieben, Bindebänder aufnehmen und vorne knoten – fertig

oder andersrum - erst hinterhose binden, dann vorderhose drüber - klotechnisch vorteilhafter


LG NannyOgg

Geändert von Anonymus (10.11.2004 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.11.2004, 18:27
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.867
AW: ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

Es gab mal einen Schemaschnitt in einer (ich glaube) älteren Brigitte Ausgabe und danach habe ich mir diesen Sommer einen Wickelhose genäht.

Absolut super! Schön luftig, auch in größerer Größe tragbar - auf jeden Fall eine Alternative zum Rock und viel luftiger als die den dicken Frauen so oft empfohlenen 7/8 Hosen.

Toilettenproblem ist klar, aber ich ziehe sie auch nur dort an wo ich eine saubere Toilette weiß.....

Eher ein Problem sehe ich beim Radfahren, das kann man mit einer Wickelhose echt vergessen. Aber man kann eben nicht alles haben.

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.11.2004, 18:29
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Reden AW: ganz einfache Unisex-Wickelhose: Wie geht das bloß?

@SilkeP: Danke für die Beschreibung, somit werde ich mich auch einmal daran wagen können, die Hose zu nähen, denn klasse aussehen tun die ja!



Zitat:
Zitat von Nanny Ogg
oder andersrum - erst hinterhose binden, dann vorderhose drüber - klotechnisch vorteilhafter

LG NannyOgg
Auch an NannyOgg vielen Dank für die Zusatzinfo - in Notsituationen sicherlich sehr, sehr hilfreich, wenn man somit entsprechend vorgesorgt hat

LG,
Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20428 seconds with 13 queries